Audiobenachrichtigungen

Wenn Ihr Computer oder Ihre Audiogeräte nicht optimal funktionieren, wird von Lync Web App eine Diagnosemeldung angezeigt. Sie können die in der Meldung enthaltenen Informationen verwenden, um das Problem zu beheben. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Diagnosemeldungen, die angezeigt werden können.

Zu welcher Meldung möchten Sie weitere Informationen?

Ihr Computer ist sehr langsam. Dadurch wird die Audioqualität beeinträchtigt

Aufgrund von Computerproblemen ist die Audioqualität möglicherweise schlecht

Ihr Mikrofon nimmt zu viele Geräusche auf

Sie müssen möglicherweise warten, bis andere Personen aufgehört haben zu sprechen, damit Sie auch von anderen gehört werden

Bei Verwendung von mehreren Audiogeräten im gleichen Raum können Probleme mit der Audioqualität auftreten

Ihr Lautsprecher funktioniert nicht

Ihre Lautsprecherlautstärke ist zu niedrig

Ihr Audiogerät beeinträchtigt die Audioqualität

Ihr Computer ist sehr langsam. Dadurch wird die Audioqualität beeinträchtigt

Schließen Sie Programme, die Sie zurzeit nicht verwenden, um die Leistung zu verbessern. Wenn Sie einen Laptop haben, schließen Sie das Netzkabel an.

Seitenanfang

Aufgrund von Computerproblemen ist die Audioqualität möglicherweise schlecht

Führen Sie ein der folgenden Aktionen aus:

  • Falls Sie einen USB-Hub verwenden, können Sie versuchen, das Gerät direkt an den Computer anzuschließen.

  • Stellen Sie den Anruf an ein anderes Gerät, beispielsweise Ihr Mobiltelefon, durch.

  • Schließen Sie Anwendungen, die Sie zurzeit nicht verwenden, um die Computerleistung zu verbessern.

Seitenanfang

Ihr Mikrofon nimmt zu viele Geräusche auf

Reduzieren Sie Hintergrundgeräusche, oder verwenden Sie für den Anruf ein anderes Audiogerät. Wenn Sie dem Gespräch nur zuhören, schalten Sie Ihre Leitung stumm.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Mikrofon verwenden, das Sie auf der Registerkarte Audiogerät im Dialogfeld Optionen ausgewählt haben.

  • Gehen Sie an einen ruhigeren Ort, an dem wenig Geräusche, wie z. B. Ventilatoren, zu hören sind.

  • Stellen Sie den Anruf an ein anderes Gerät, beispielsweise ein Mobiltelefon, durch.

Seitenanfang

Sie müssen möglicherweise warten, bis andere Personen aufgehört haben zu sprechen, damit Sie auch von anderen gehört werden

Andere Anrufteilnehmer haben eventuell Probleme Sie zu hören, auch wenn Ihnen die Audioqualität normal erscheint. Verringern Sie die Lautsprecherlautstärke, oder vergrößern Sie den Abstand zwischen Mikrofon und Lautsprecher. Außerdem können Sie Folgendes versuchen:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Mikrofon verwenden, das Sie auf der Registerkarte Audiogerät im Dialogfeld Optionen ausgewählt haben.

  • Verwenden Sie für den Anruf ein anderes Headset oder einen anderen Telefonapparat am Computer.

  • Stellen Sie den Anruf an ein anderes Gerät, beispielsweise ein Mobiltelefon, durch.

Seitenanfang

Bei Verwendung von mehreren Audiogeräten im gleichen Raum können Probleme mit der Audioqualität auftreten

Sie hören möglicherweise ein kreischendes Geräusch, da das Audiosignal über mehrere Geräte im gleichen Raum übertragen wird. Schalten Sie Ihr Mikrofon und Ihre Lautsprecher stumm, oder bitten Sie andere im Raum, ihre Geräte stummzuschalten, wenn sie nicht sprechen.

Seitenanfang

Ihr Lautsprecher funktioniert nicht

Andere Gesprächteilnehmer hören Sie möglicherweise, Sie können sie aber nicht hören. Überprüfen Sie, ob der Lautsprecher richtig eingesteckt ist.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Lautsprecher verwenden, den Sie auf der Registerkarte Audiogerät im Dialogfeld Optionen ausgewählt haben.

  • Wenn Sie ein Gerät verwenden, das an einen USB-Hub angeschlossen ist, schließen Sie das Gerät direkt an Ihren Computer an.

  • Verwenden Sie für den Anruf ein anderes Headset oder einen anderen Telefonapparat am Computer.

  • Stellen Sie den Anruf an ein anderes Gerät, beispielsweise ein Mobiltelefon, durch.

Seitenanfang

Ihre Lautsprecherlautstärke ist zu niedrig

Sie hören andere Sprecher im Anruf möglicherweise nicht, da die Lautsprecherlautstärke an Ihrem Computer sehr niedrig eingestellt ist.

Seitenanfang

Ihr Audiogerät beeinträchtigt die Audioqualität

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Falls Sie einen USB-Hub verwenden, können Sie versuchen, das Gerät direkt an den Computer anzuschließen.

  • Verwenden Sie für den Anruf ein anderes Headset oder einen anderen Telefonapparat am Computer.

  • Stellen Sie den Anruf an ein anderes Gerät, beispielsweise ein Mobiltelefon, durch.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×