Arbeiten mit dem Hilfefenster

Wenn Sie das Hilfefeature zum ersten Mal in Microsoft Office-Programmen verwenden, wird das Hilfefenster an einer Standardposition und in einer Standardgröße auf dem Bildschirm angezeigt. Die Darstellungsweise des Hilfefensters können Sie ändern. Wenn Sie danach das Hilfefenster öffnen, bleiben die vorgenommenen Einstellungen erhalten.

Jedes Programm in Microsoft Office weist ein separates Hilfefenster auf. Wenn Sie also das Hilfefenster in einem bestimmten Programm wie z. B. Microsoft Office Word öffnen und dann zu einem anderen Programm wie z. B. Microsoft Office Outlook wechseln und die Hilfe öffnen, werden zwei separate Hilfefenster angezeigt. Microsoft Office verwaltet für alle Hilfefenster eindeutige Einstellungen. Beispielsweise kann das Hilfefenster für Word eine andere Position, Größe und einen anderen Im Vordergrund anzeigen-Status als das Hilfefenster für Outlook aufweisen.

Hinweis : Nur eine Einstellung, nämlich der Schaltflächenstatus Verbindungsstatus, ist global. Das heißt, egal, in welchem Hilfefenster Sie arbeiten, betreffen Änderungen an dieser Einstellung dieses Hilfefenster und alle anderen Hilfefenster.

Was möchten Sie tun?

Ändern der Größe oder der Position des Hilfefensters

Anzeigen des Hilfefensters im Vordergrund

Ändern der Größe oder der Position des Hilfefensters

  1. Öffnen Sie im Hauptfenster des Microsoft Office-Programms die Hilfe.

    Tastenkombination  Drücken Sie F1, um die Hilfe zu öffnen.

    Öffnen Sie die Hilfe (mit der Maus)

    Führen Sie in einem dieser Programme oder Tools von 2007 Microsoft® Office System folgende Aktionen aus:

    Access, Excel, PowerPoint oder Word

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Microsoft Office Access-Hilfe, Microsoft Office Excel-Hilfe, Microsoft Office PowerPoint-Hilfe oder Microsoft Office Word-Hilfe Schaltflächensymbol .

      InfoPath, Outlook, OneNote, Project, Publisher, SharePoint Designer, Visio oder Clip Organizer

    • Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Office InfoPath-Hilfe, Microsoft Office OneNote-Hilfe, Microsoft Office Outlook-Hilfe, Microsoft Office Project-Hilfe, Microsoft Office Publisher-Hilfe, Microsoft Office SharePoint Designer-Hilfe, Microsoft Office Visio-Hilfe oder Microsoft Office Clip Organizer-Hilfe.

  2. Um die Größe des Hilfefensters zu ändern, bewegen Sie den Mauszeiger auf eine Ecke des Hilfefensters, bis der Doppelpfeil angezeigt wird. Ziehen Sie dann die Ecke, bis das Fenster die gewünschte Größe aufweist.

  3. Um das Hilfefenster zu verschieben, bewegen Sie den Mauszeiger auf die Titelleiste, und ziehen Sie das Fenster an die gewünschte Position.

Seitenanfang

Anzeigen des Hilfefensters im Vordergrund

Standardmäßig wird das Hilfefenster im Vordergrund vor anderen Microsoft Office-Programmfenstern angezeigt. Falls die Einstellung geändert wurde, sodass das Fenster nicht im Vordergrund ist, oder wenn das Fenster nicht im Vordergrund angezeigt werden soll, können Sie diese Einstellung anpassen. Die Schaltfläche Im Vordergrund anzeigen auf der Symbolleiste des Hilfefensters kann umgeschaltet werden. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird das Hilfefenster im Vordergrund angezeigt; wenn Sie erneut klicken, wird ein Programmfenster im Vordergrund vor dem Hilfefenster angezeigt. Die Schaltfläche Im Vordergrund anzeigen sieht wie eine Heftzwecke von oben aus, wenn derzeit festgelegt ist, dass das Hilfefenster im Vordergrund vor anderen Fenstern im Microsoft Office-Programm angezeigt werden soll: Schaltflächensymbol . Wenn festgelegt ist, dass das Fenster im Vordergrund vor anderen Fenstern angezeigt werden soll, ändert sich der QuickInfo-Text in Nicht im Vordergrund, und die Schaltfläche sieht wie eine Heftzwecke von der Seite aus: Schaltflächensymbol .

  1. Öffnen Sie im Hauptfenster des Microsoft Office-Programms die Hilfe.

    Tastenkombination  Drücken Sie F1, um die Hilfe zu öffnen.

    Öffnen Sie die Hilfe (mit der Maus)

    Führen Sie in einem dieser Programme oder Tools von 2007 Microsoft® Office System folgende Aktionen aus:

    Access, Excel, PowerPoint oder Word

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Microsoft Office Access-Hilfe, Microsoft Office Excel-Hilfe, Microsoft Office PowerPoint-Hilfe oder Microsoft Office Word-Hilfe Schaltflächensymbol .

      InfoPath, Outlook, OneNote, Project, Publisher, SharePoint Designer, Visio oder Clip Organizer

    • Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Office InfoPath-Hilfe, Microsoft Office OneNote-Hilfe, Microsoft Office Outlook-Hilfe, Microsoft Office Project-Hilfe, Microsoft Office Publisher-Hilfe, Microsoft Office SharePoint Designer-Hilfe oder Microsoft Office Visio-Hilfe.

  2. Klicken Sie auf der Symbolleiste des Hilfefensters auf die Schaltfläche Im Vordergrund anzeigen.

Hinweis : Mit der Einstellung Im Vordergrund anzeigen wird das Hilfefenster nur im Vordergrund vor Microsoft Office-Programmen angezeigt. Diese Einstellung hat keine Auswirkung auf andere Anwendungen, die nicht Bestandteil von Microsoft Office sind. Wenn Sie z. B. Microsoft Editor öffnen und das Fenster über das Hilfefenster verschieben, bleibt das Hilfefenster nicht im Vordergrund.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×