Arbeiten mit Kontakten aus Microsoft Windows SharePoint Services

Sie können eine Verbindung mit Windows SharePoint Services 3.0-Kontakten herstellen, Änderungen vornehmen und diese Änderungen automatisch wieder mit der Windows SharePoint Services 3.0-Website synchronisieren.

Was möchten Sie tun?

Hinzufügen von Windows SharePoint Services 3.0-Kontakten zu Microsoft Office Outlook 2007

Entfernen von Windows SharePoint Services-Kontakten aus Office Outlook 2007

Hinzufügen von Windows SharePoint Services 3.0-Kontakten zu Microsoft Office Outlook 2007

  1. Öffnen Sie im Webbrowser eine Windows SharePoint Services-Kontaktliste.

  2. Klicken Sie auf Aktionen und anschließend auf In Outlook öffnen.

  3. Wenn Sie zum Verbinden der SharePoint-Kontakte mit Outlook aufgefordert werden, klicken Sie auf OK.

    In Office Outlook 2007 werden die Kontakte unter Andere Kontakte den Kontakten im Navigationsbereich hinzugefügt.

Seitenanfang

Entfernen von Windows SharePoint Services-Kontakten aus Office Outlook 2007

  1. Wählen Sie in den Kontakten im Navigationsbereich unter Andere Kalender den Kontaktordner aus, den Sie entfernen möchten.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und klicken Sie im Kontextmenü auf "Kontaktordnername" löschen.

  3. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, die Löschung zu bestätigen.

    Hinweis : Durch diesen Vorgang werden die Kontakte lediglich in Outlook, nicht aber von der Windows SharePoint Services-Website gelöscht.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×