Arbeiten mit Anlagen in Outlook im Web für Unternehmen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können Anlagen verwenden, um einem beliebigen E-Mail- oder Kalenderelement, das Sie erstellen, eine oder mehrere Dateien hinzuzufügen. Und Sie können ein Bild in den Textkörper einer Nachricht einfügen (einbetten).

Inhalt dieses Artikels

Anfügen einer Datei an eine Nachricht

Anfügen einer Datei an ein Kalenderereignis

Einfügen eines Bilds in eine Nachricht

Anfügen einer Nachricht an eine andere Nachricht

Entfernen einer Anlage

Anzeigen einer Anlage

Weitere Informationen zu Anlagen

Anfügen einer Datei an eine Nachricht

  1. Erstellen Sie eine neue Nachricht, und wählen Sie auf der Menüleiste Anfügen Einfügen aus.

    Eine Datei an eine Nachricht anfügen

  2. Navigieren Sie zu der anzufügenden Datei, und wählen Sie bei Bedarf Öffnen aus, um sie Ihrer Nachricht hinzuzufügen.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wählen Sie Hochladen und als OneDrive-Datei anfügen aus.

    • Wählen Sie Als Kopie anfügen aus.

  4. Wählen Sie Senden aus.

Tipp : Sie können mehrere Dateien im selben Ordner auswählen. Um mehrere Dateien auszuwählen, die nicht direkt nebeneinander angezeigt werden, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und wählen Sie die gewünschten Dateien aus. Zum Auswählen von benachbarten Dateien halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, und wählen Sie die erste und die letzte der gewünschten Dateien aus. Lassen Sie dann die UMSCHALTTASTE wieder los.

Seitenanfang

Anfügen einer Datei an ein Kalenderereignis

  1. Erstellen Sie ein neues Kalenderereignis, oder bearbeiten Sie ein vorhandenes Ereignis.

  2. Zum Erstellen eines neuen Kalenderereignisses wählen Sie den Abwärtspfeil  Schaltfläche "Neu" und nach unten weisender Pfeil und dann Kalenderereignis aus.

  3. Fügen Sie Details für das Ereignis hinzu, oder bearbeiten Sie sie.

  4. Wählen Sie auf der Menüleiste Anfügen  Einfügen aus. Navigieren Sie zu der anzufügenden Datei, und wählen Sie bei Bedarf Öffnen aus, um sie Ihrem Ereignis hinzuzufügen.

  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wählen Sie Hochladen und als OneDrive-Datei anfügen aus.

    • Wählen Sie Als Kopie anfügen aus.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Einfügen eines Bilds in eine Nachricht

Sie können ein Bild in eine E-Mail-Nachricht oder in eine Nachricht, die zu einem Kalenderereignis gehört, einfügen (einbetten).

  1. Um ein Bild zu einer E-Mail oder einem Kalenderereignis hinzuzufügen, wählen Sie auf der Format-Menüleiste Inline-Bild einfügen  Bild einfügen aus.

    Einfügen eines Bilds über die Format-Menüleiste

  2. Navigieren Sie zu dem Bild, das Sie einfügen möchten, wählen Sie es aus, und wählen Sie dann Öffnen aus.

  3. Nachdem Sie Bilder hinzugefügt haben, können Sie deren Größe ändern, indem Sie das jeweilige Bild auswählen und dann eine neue Größe auswählen: "Klein", "Optimale Breite" oder "Original".

Tipp : Sie können mehrere Dateien im selben Ordner auswählen. Um mehrere Dateien auszuwählen, die nicht direkt nebeneinander angezeigt werden, halten Sie die STRG-TASTE gedrückt, und wählen Sie die gewünschten Dateien aus. Zum Auswählen von benachbarten Dateien halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, und wählen Sie die erste und die letzte der gewünschten Dateien aus. Lassen Sie dann die UMSCHALTTASTE wieder los.

Seitenanfang

Anfügen einer Nachricht an eine andere Nachricht

Sie können eine Nachricht in eine andere Nachricht ziehen.

  1. Öffnen Sie eine neue Nachricht, antworten Sie auf eine vorhandene Nachricht, oder leiten Sie eine Nachricht weiter.

  2. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke der Menüleiste Neues Fenster  Ein neues Fenster öffnen aus, um die Nachricht in einem eigenen Fenster zu bearbeiten.

  3. Ordnen Sie die Fenster so an, dass Sie Ihre Nachrichtenliste und die neue Nachricht sehen können.

  4. Wählen Sie die anzufügende Nachricht in Ihrer Listenansicht aus, und ziehen Sie sie in die neue Nachricht.

Seitenanfang

Entfernen einer Anlage

Zum Entfernen einer Datei, die Sie an eine Nachricht angefügt haben, wählen Sie neben dem Namen der Anlage  Verwerfen aus.

Zum Entfernen eines Bilds, das Sie in eine Nachricht eingefügt haben, wählen Sie das Bild und dann Entfernen aus.

Seitenanfang

Anzeigen einer Anlage

Je nach dem verwendeten Gerät gibt es mehrere Möglichkeiten zum Öffnen einer Anlage, um sie anzuzeigen. Bei vielen der im Folgenden beschriebenen Optionen müssen Sie die Anlage möglicherweise zuerst speichern, bevor Sie sie anzeigen können.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Anlage, und wählen Sie Ansicht > Herunterladen oder Auf OneDrive Microsoft hochladen aus.

    Hinweis : Die Verfügbarkeit der Option Ansicht ist abhängig vom Typ der Dateianlage.

  • Wählen Sie eine der beiden unter der Anlage aufgelisteten Optionen aus: Herunterladen oder Auf OneDrive Microsoft hochladen.

  • Zeigen Sie auf eine Anlage, um sie auszuwählen, oder doppelklicken darauf. In jedem Fall können Sie für die Anlage Öffnen, Speichern, Speichern unter oder Speichern und öffnen auswählen.

  • Tippen oder klicken Sie auf einem Gerät mit Touchscreen auf Einfügen , um die Anlage herunterzuladen oder zu öffnen. Möglicherweise fragt Sie eine zusätzliche Meldung, ob Sie die Anlage auf Ihrem Gerät speichern möchten. Die angezeigten Optionen sind abhängig vom Typ des verwendeten Geräts und vom Typ der Datei, die Sie herunterladen oder öffnen möchten. Wenn Sie die Anlage auf Ihrem Gerät speichern, notieren Sie sich den Speicherort, und öffnen Sie sie von dort.

Seitenanfang

Weitere Informationen zu Anlagen

  • Eine Anlage kann eine in einem beliebigen Programm erstellte Datei sein, beispielsweise ein Word-Dokument, eine Excel-Tabelle, eine WAV-Datei oder eine Bitmapdatei.

  • Einige Anlagen können von der in Ihrer Organisation bzw. in der Organisation der Empfänger Ihrer E-Mail verwendeten Antivirensoftware entfernt oder blockiert werden. Wenn Sie Fragen zur Unterstützung von Anlagen haben, wenden Sie sich an Ihren Helpdesk.

  • Wenn Sie auf eine Nachricht antworten, die eine Anlage enthält, wird die Anlage nicht in die Antwort mit aufgenommen.

  • Öffnen Sie eine per E-Mail gesendete Anlage nur, wenn Sie dem Inhalt und der Person, von der sie gesendet wurde, vertrauen. Anlagen sind eine gängige Methode zum Verbreiten von Computerviren. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung der Option Vorschau, falls diese verfügbar ist.

  • Lange Dateinamen von Anlagen werden in Outlook möglicherweise gekürzt. Dies hat aber keine Auswirkungen auf den Inhalt der Datei.

  • In Abhängigkeit von dem Dienst, der Ihr Postfach hostet, liegt der Standardgrenzwert für die Größe einer vollständigen Nachricht einschließlich aller Anlagen in Outlook bei 25 MB oder 35 MB. Grenzwerte für die Größe von Anlagen und Nachrichten für Ihr Postfach werden von Ihrer Organisation festgelegt und können von den Standardgrenzwerten abweichen.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×