Arbeiten in Teams und Kanälen

Arbeiten in Teams und Kanälen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Microsoft-Teams Hilfe > Desktop- und > Arbeiten in Teams und Kanäle

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit Ihrem Team in Verbindung treten und Informationen freigeben.

Geben Sie lediglich das @-Zeichen vor dem Namen der gewünschten Person ein, um deren Aufmerksamkeit in einer Unterhaltung auf sich zu ziehen.

Sie können auch @team um jeder dieser Team Nachricht eingeben. FYI, dieses Feature muss aktiviert sein, und auf jeden Fall am effektivsten, wenn nur in Ausnahmefällen verwendet werden kann.

Dieser Screenshot zeigt die @Erwähnung eines Namens bei geöffneter Personenauswahl.

Wenn Sie erwähnt oder @erwähnt werden, bedeutet dies, dass Sie benachrichtigt werden, wenn jemand Sie auf eine bestimmte Nachricht aufmerksam machen möchte (und dazu vor Ihrem Namen das @-Zeichen eingibt).

Dieser Screenshot zeigt die @Erwähnung eines Namens.

Über die Benachrichtigung können Sie direkt an der entsprechenden Stelle in die Unterhaltung einsteigen.

Geben Sie lediglich das @-Zeichen vor dem Namen der gewünschten Person ein, um deren Aufmerksamkeit in einer Unterhaltung auf sich zu ziehen.

Dieser Screenshot zeigt die @Erwähnung eines Namens bei geöffneter Personenauswahl.

Kanäle stehen dem gesamten Team offen. Um die Mitgliederliste anzuzeigen, klicken Sie neben dem Teamnamen auf das Symbol „Weitere“ und dann auf Team anzeigen. Auf der Registerkarte Mitglieder wird eine Liste der Mitglieder angezeigt.

Dieser Screenshot zeigt, wie Sie sehen, wer sich in einem Kanal befindet.

Um eine Liste aller Kanäle eines Teams anzuzeigen, klicken Sie neben dem Teamnamen auf das Symbol „Weitere“, und öffnen Sie die Registerkarte Kanäle. Dort sehen Sie eine Liste aller Kanäle im Team.

Sie können Dateien in jedem Kanal direkt auf die Registerkarte Dateien hochladen.

Dieser Screenshot zeigt die Registerkarte „Dateien“.

Klicken Sie einfach oben auf Dateien, und klicken Sie dann auf Datei hochladen. Um eine neue Datei zu erstellen, klicken Sie auf Neu.

Sie können zwar vorhandene Notizbücher nicht hinzufügen, aber Sie können neue anheften, indem Sie sie in neuen Registerkarten hinzufügen.

Dieser Screenshot zeigt, wie Sie Inhalte in Teams integrieren.

Um einem Team mehrere Personen hinzuzufügen, klicken Sie neben dem Namen des Teams auf das Symbol „Weitere“ und dann auf Mitglieder hinzufügen. Geben Sie anschließend den Namen einer Verteilerliste, Sicherheitsgruppe oder Office 365-Gruppe ein, wählen Sie ihn aus der Liste aus, und klicken Sie auf Hinzufügen.

Es gibt drei Möglichkeiten zur Teilnahme an Besprechungen in Teams:

  • Sie können über eine Nachricht in einer Unterhaltung teilnehmen:

    Teilnehmen an einer Besprechung über eine Nachricht

  • Wenn Sie in einem anderen Kanal arbeiten und Ihre Nachrichten aktuell nicht angezeigt werden, können Sie über eine Benachrichtigung, die in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt wird, an einer Besprechung teilnehmen.

    Teilnehmen an einer Besprechung über eine Benachrichtigung

  • Oder wenn Sie gerade in einem Chat aktiv sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass Sie zu einer Besprechung eingeladen wurden, und können über diese Benachrichtigung teilnehmen.

    Aus einer Popupmeldung an einer Besprechung teilnehmen

Wenn Sie nicht auf einen Thread geantwortet, sondern eine neue Unterhaltung begonnen haben, sollten Sie am besten Ihre eigenständige Nachricht löschen und auf den Thread antworten (so, als wäre nichts passiert).

Sie können in Teams einige ziemlich detaillierte Suchen ausführen. Beginnen Sie mit der Eingabe eines Namens, eines Schlüsselworts oder eines Ausdrucks in der Suchleiste oben in der App. Teams generieren dann Vorschläge basierend auf Ihren zuletzt verwendeten Unterhaltungen, den bevorzugten Kanälen oder Personen in Ihrer Organisation.

Nachdem Sie einen Suchbegriff eingegeben haben, können Sie Ihre Ergebnisse filtern, sodass nur Nachrichten, Personen oder Dateien angezeigt werden. Wenn Sie Ihre Nachrichten oder Dateien durchsuchen, können Sie die Suche weiter eingrenzen, indem Sie auf Filter Schaltfläche "Filtern" klicken, das oberhalb der anfänglichen Suchergebnisse angezeigt wird.

Suchoptionen

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×