Anzeigen von Excel-Inhalt in einem Excel Web Access-Webpart

Angenommen, Sie haben eine Excel-Arbeitsmappe in einer SharePoint-Bibliothek veröffentlicht und möchten nun die gesamte Arbeitsmappe oder einen Teil davon in einem eigenen SharePoint-Webpart anzeigen. Dazu können Sie ein spezielles Webpart verwenden, das Excel Web Access-Webpart genannt wird. Führen Sie dazu die folgenden einfachen Schritte aus:

  1. Hinzufügen eines Excel Web Access-Webparts zu einer SharePoint-Seite

  2. Verbinden einer Arbeitsmappe mit einem Excel Web Access-Webpart

  3. (Optional) Festlegen der Einstellungen für Navigation und Interaktion für das Excel Web Access-Webpart

Hinzufügen eines Excel Web Access-Webparts zu einer SharePoint-Seite

  1. Öffnen Sie eine SharePoint-Seite zur Bearbeitung.

  2. Wählen Sie in einem Bereich der Seite den Hypertext Webpart hinzufügen aus.
    Bereiche, in denen die verfügbaren Kategorien und Arten von Webparts aufgeführt sind, werden oben auf der Seite angezeigt.

  3. Klicken Sie im Bereich Kategorien auf Geschäftsdaten. Klicken Sie dann im Bereich Webparts auf Excel Web Access.

  4. Wählen Sie Hinzufügen aus, um das Webpart zu der Seite hinzuzufügen. Lassen Sie die Seite zur Bearbeitung geöffnet.

Im nächsten Schritt wird eine Arbeitsmappe mit einem Excel Web Access-Webpart verbunden.

Seitenanfang

Verbinden einer Arbeitsmappe mit einem Excel Web Access-Webpart

Wichtig :  Bevor Sie das folgende Verfahren ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Excel-Arbeitsmappe erstellt und in einer Bibliothek in SharePoint Server oder Office 365 veröffentlicht haben. Sie können eine Arbeitsmappe nur dann in einem Excel Web Access-Webpart anzeigen, wenn sie bereits in einer vertrauenswürdigen Bibliothek veröffentlicht ist. Informationen zur entsprechenden Vorgehensweise finden Sie unter Freigeben von Arbeitsmappen mit Excel Services.

  1. Öffnen Sie eine SharePoint-Seite zur Bearbeitung, und fügen Sie ein leeres Excel Web Access-Webpart zur Seite hinzu.

  2. Kicken Sie im leeren Excel Web Access-Webpart im Abschnitt Arbeitsmappe auswählen auf den Hypertext Klicken Sie hier, um den Toolbereich zu öffnen. Damit wird der Toolbereich geöffnet.

  3. Geben Sie im Abschnitt Arbeitsmappenanzeige im Textfeld Arbeitsmappe die Websiteadresse (URL) der Arbeitsmappe ein. Wenn Ihnen die URL nicht bekannt ist, können Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen klicken, die Arbeitsmappe auswählen, die Sie verwenden möchten, und dann auf Einfügen klicken.

  4. (Dies ist optional.) Zum Anzeigen eines einzelnen Elements wie einem Diagramm, einer Tabelle, einem PivotChart-Bericht oder einem PivotTable-Bericht geben Sie im Feld Benanntes Element den Namen des Elements ein. Damit wird nur dieses Element im Webpart angezeigt und nicht die gesamte Arbeitsmappe.

  5. Klicken Sie unten im Toolbereich auf OK.

Die Arbeitsmappe wird nun im Webpart angezeigt. Sie können auf Wunsch damit fortfahren, Einstellungen für Navigation und Interaktion für das Excel Web Access-Webpart festzulegen.

Seitenanfang

Festlegen der Einstellungen für Navigation und Interaktion für das Excel Web Access-Webpart

  1. Öffnen Sie eine SharePoint-Seite zur Bearbeitung.

  2. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Excel-Webparts den nach unten zeigenden Pfeil aus, um das Webpartmenü zu öffnen, und wählen Sie dann Webpart bearbeiten aus. Der Toolbereich für das Excel-Webpart wird geöffnet.

  3. Wählen Sie in den Abschnitten "Symbolleiste" und "Titelleiste" und "Navigation und Interaktivität" die Eigenschaften aus, die Sie aktivieren möchten. Wenn Sie eine Eigenschaft deaktivieren möchten, deaktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.

  4. Klicken Sie unten im Toolbereich auf OK, um Ihre Änderungen anzuwenden und den Toolbereich zu schließen.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×