Anzeigen von Aufgaben in Ihrem Kursteam (Kursteilnehmer)

Sie können nach Ihren Aufgaben in einem Kursteam suchen und diese Aufgaben anzeigen. Beispiel: Biologie 101. Dies ermöglicht es Ihnen, das Fälligkeitsdatum, den Status und die Details der Aufgabe zu überprüfen.

  1. Navigieren Sie zu einem Kursteam, und wählen Sie dann Allgemein unter dem Namen Ihrer Kurses aus.

  2. Wählen Sie Aufgaben aus.

    Wählen Sie die Registerkarte "Aufgaben" aus.
  3. Die Aufgaben, die Sie in Ihrem Kurs haben, werden als Karten unter dem Datum angezeigt, zu dem sie fällig sind. Verwenden Sie die Pfeile, um vorwärts und rückwärts zu scrollen. Prüfen Sie auf einer Aufgabenkarte den aktuellen Status der Aufgabe:

    • Aktiv: Vor dem Stichtag. Sie haben die Arbeit noch nicht abgegeben.

    • Abgegeben: Sie haben die Arbeit für diese Aufgabe abgegeben.

    • Überprüft: Ihr Lehrer hat Feedback für Sie zurückgegeben.

    • Überfällig: Sie haben Ihre Aufgabe noch nicht abgegeben, und deren Fälligkeitsdatum ist überschritten. Dies wird nur angezeigt, wenn der Lehrer verspätete Abgaben zugelassen hat.

    • Nicht abgegeben: Sie haben den Stichtag für diese Aufgabe verpasst, und "Abgeben" ist nicht mehr verfügbar.

    Auf einer Aufgabenkarte den aktuellen Status der Aufgabe prüfen
  4. Um eine Aufgabe zu öffnen und weitere Details anzuzeigen, wählen Sie die Aufgabenkarte aus.

    Ihre Aufgaben werden als Karten angezeigt, die nach dem Datum angeordnet sind, zu dem sie fällig sind. Wählen Sie eine Aufgabenkarte, um diese Aufgabe zu öffnen.
  5. Auf der Karte können Sie die Details Ihrer Aufgabe sehen.

    Um eine Aufgabe zu öffnen und weitere Details anzuzeigen, wählen Sie die Aufgabenkarte aus.

Weitere Informationen

Kursübergreifendes Anzeigen von Aufgaben

Anzeigen von Aufgabendetails

Einreichen einer Aufgabe

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×