Anzeigen von Überwachungsprotokollberichten

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Microsoft Office SharePoint Server 2007 enthält eine Reihe von Audit Berichte, damit die Inhalte der Überwachungsprotokolle und Sortieren von Administratoren angezeigt werden können, Filtern und bearbeiten die Daten in diese Aktivität einer Websitesammlung zu analysieren. Audit Berichte aktivieren Organisationen mit unformatierten Daten in der Überwachungsprotokolle zur welche Aktionen aussagekräftigen Bild erstellt haben, oder es nicht in einer Websitesammlung aufgetreten. Die Berichte können leicht in einem nützlichen Format zur Prüfung gespeichert werden.

Anhand der Überwachungsberichte können Sie Folgendes bestimmen:

  • Elemente, die einer Liste oder einer Bibliothek hinzugefügt worden sind

  • Dokumente und Dateien, die angezeigt und gelesen wurden

  • Änderungen von Berechtigungen

  • Änderungen an Spalten und Inhaltstypen

  • Elemente, die gelöscht oder wiederhergestellt wurden

  • Elemente, die kopiert wurden verschoben, eingecheckt und ausgecheckt ist

  • Suchanfragen

  • Änderungen der Überwachung

Anzeigen von Überwachungsprotokollberichten

  1. Klicken Sie auf der Homepage der Websitesammlung auf Websiteaktionen, zeigen Sie auf Websiteeinstellungen, und klicken Sie dann auf Alle Websiteeinstellungen ändern.

  2. Wählen Sie im Abschnitt Websitesammlungsverwaltung die Option Überwachungsprotokollberichte aus.

  3. Wählen Sie den Typ des Berichts, die Sie benötigen:

    • Inhaltsänderungen     Berichte Änderungen Inhalte wie ändern, löschen und ein-und Auschecken von Dokumenten

    • Inhaltstyp- und inhaltsänderungen     Meldet das Hinzufügen, bearbeiten und Löschen von Inhaltstypen

    • Inhalt anzeigen     Meldet, die welche Inhalte auf einer Website angezeigt haben Benutzer

    • Löschvorgang     Meldet, welche Inhalte gelöscht wurden

    • Benutzerdefinierten Bericht ausführen     Können Sie die Filter für einen benutzerdefinierten Bericht, wie etwa begrenzen des Berichts auf eine bestimmte Gruppe von Ereignissen, auf Elemente in einer bestimmten Website oder Liste, auf einen bestimmten Datumsbereich oder auf Ereignisse ausgeführte Arbeit von bestimmter Benutzer angeben.

    • Ablauf und Anordnung     Meldet alle Ereignisse im Zusammenhang mit Entfernens von Inhalten, wenn es abgelaufen ist

    • Richtlinienänderungen     Meldet Ereignisse, durch, die die Informationsverwaltungsrichtlinien in der Websitesammlung geändert.

    • Überwachungseinstellungen     Meldet Änderungen der überwachungseinstellungen

    • Sicherheitseinstellungen     Meldet Änderungen Sicherheitseinstellungen, wie z. B. Benutzer/Gruppe auch Rolle und Berechtigungsgruppe Ereignisse

  4. Nachdem Sie Berichte für Überwachungsprotokolle ausgeführt haben, können Sie die Berichte mithilfe von Standardfunktionen in Microsoft Office Excel auf die gewünschten Informationen eingrenzen. Möglichkeiten zum Analysieren und Anzeigen der Protokolldateien sind:

    • Filtern des Überwachungsberichts nach einem bestimmten Zeitraum

    • Sortieren des Überwachungsprotokollberichts

    • Anzeigen täglicher Aufbewahrungsaktivitäten

    • Feststellen, wer ein Element angezeigt oder bearbeitet hat und wer ein Element heruntergeladen oder kopiert hat

    • Berechtigungsverlauf für ein Element

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×