Anzeigen und Erstellen von Aufgaben auf einer SharePoint-Website mithilfe von Outlook

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können eine Verbindung mit Aufgabenlisten auf einer SharePoint-Website herstellen und an diesen mithilfe von Microsoft Office Outlook 2007 Änderungen vornehmen.

Hinweis : In diesem Artikel beschriebenen Features arbeiten mit SharePoint-Websites, die Windows SharePoint Services 3.0 oder Microsoft Office SharePoint Server 2007 ausgeführt werden. Wenn Sie sind nicht sicher sind, welche Versionen von Microsoft SharePoint-Produkten und Technologien auf dem Server ausgeführt werden, bitten Sie den Serveradministrator.

Inhalt dieses Artikels

(Übersicht)

Verbinden einer Aufgabenliste von einer SharePoint-Website mit Outlook

Aktualisieren einer Aufgabe aus einer SharePoint-Website mithilfe von Outlook

Hinzufügen eines Vorgangs zu einer SharePoint-Website mithilfe von Outlook

Entfernen einer Aufgabenliste aus Outlook

Übersicht

Wenn Sie viel Zeit in das Verfassen von E-Mails investieren, empfiehlt es sich möglicherweise, eine Aufgabenliste von einer SharePoint-Website direkt in Office Outlook 2007 zu verwenden, statt in einem Webbrowser zu Ihrer Website zu wechseln.

Nachdem Sie eine Aufgabenliste mit Outlook verbunden haben, werden die Inhalte der Liste unter Andere Aufgaben in der Navigationsleiste und in der Aufgabenleiste angezeigt. Sie können neue Aufgaben anzeigen, aktualisieren und der SharePoint-Website hinzufügen, ohne Outlook verlassen zu müssen.

In Outlook angezeigte Aufgabenliste von SharePoint-Website

Beim Verwenden von Outlook können Sie wie bei den Outlook-Aufgaben Kennzeichen und Kategorien auf Ihre Aufgaben von Ihrer SharePoint-Website anwenden. Die Kennzeichen und Kategorien werden nicht auf der SharePoint-Website angezeigt. Sie sind verfügbar, wenn Sie mit Aufgaben von Ihrer SharePoint-Website in Outlook arbeiten.

Nachdem Sie eine Aufgabenliste von Ihrer SharePoint-Website mit Outlook verbunden haben und deren Inhalte in Ihrem Navigationsbereich angezeigt werden, können Sie die Aufgaben aus dem Netz nehmen und mit ihnen arbeiten. Wenn Sie Ihre Aufgaben offline erstellen oder aktualisieren, wird Ihre Arbeit auf dem Server veröffentlicht, wenn Sie die Verbindung wieder herstellen und die Ansicht in Ihrem Browser aktualisieren.

Sie können beide Standardaufgabenlisten und Projektaufgabenlisten verwenden, indem Sie Office Outlook 2007 verwenden. Projektaufgabenlisten ähneln Aufgabenlisten, jedoch bietet die Standardansicht einer Projektaufgabenliste eine grafische Anzeige der Aufgabenelemente, die so genannte Balkendiagrammansicht.

Seitenanfang

Verbinden einer Aufgabenliste von einer SharePoint-Website mit Outlook

  1. Öffnen Sie im Webbrowser die Aufgabenliste auf der SharePoint-Website.

    Wenn Sie die Aufgabenliste nicht finden können, klicken Sie auf Alle Websiteinhalte einblenden, und klicken Sie dann auf den Namen der Aufgabenliste.

  2. Klicken Sie auf Aktionen im Menü Menübild klicken Sie auf Verbindung mit Outlook herstellen.

    Aufgabenlisten mit Outlook verbinden

  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden zu bestätigen, dass Sie die Aufgabenliste mit Outlook verbinden möchten, klicken Sie auf Ja.

    Die Aufgabenliste wird in Outlook in Aufgaben im Navigationsbereich unter Andere Aufgaben hinzugefügt.

Hinweis : Sie können die Aufgaben von der SharePoint-Website wie die Outlook-Aufgaben bearbeiten. Sie können die Aufgaben zwischen den Ordnern für Outlook und die SharePoint-Website verschieben oder kopieren. Aufgabenserien und Aufgabenanforderungen jedoch werden von Outlook in normale Aufgaben auf der SharePoint-Website konvertiert.

Tipp : Nachdem Sie eine Aufgabenliste mit Outlook verbinden, können Sie eine Freigabenachricht senden, an andere Teammitglieder, die diese Verbindung zu der Aufgabenliste eingeladen werden. Mit der rechten Maustaste in der Listenname Aufgaben in Outlook, und klicken Sie dann auf Namen die Aufgabenliste freigeben. Dies erstellt eine e-Mail-Nachricht, die einen Link und einen Befehl, um die Verbindung mit der Aufgabenliste enthält.

Seitenanfang

Aktualisieren einer Aufgabe von einer SharePoint-Website mit Outlook

Um eine Aufgabe in einer Aufgabenliste von Ihrer SharePoint-Website mithilfe von Outlook 2007 zu aktualisieren, müssen Sie zuerst die Aufgabenliste mit Outlook verbinden. Weitere Informationen finden Sie unter Verbinden einer Aufgabenliste von einer SharePoint-Website mit Outlook in diesem Artikel.

Je nachdem, wie die Website eingerichtet ist, können die aktualisierten Aufgabeninformationen auch in einer E-Mail an die Person gesendet werden, der die Aufgabe übertragen wurde.

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich von Outlook in den Aufgaben unter Andere Vorgänge auf den Namen der Aufgabenliste Ihrer SharePoint-Website.

    Wenn der Name der Aufgabe nicht angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass in der unter Aktuelle Ansicht ausgewählten Ansicht die Aufgabe enthalten ist, die Sie aktualisieren möchten.

  2. Doppelklicken Sie auf die Aufgabe, um sie zu öffnen.

  3. Aktualisieren Sie die gewünschten Einstellungen, z. B. den Status der Aufgabe oder Prozent vollständig.

  4. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Speichern und Schließen, um die an der Aufgabe vorgenommenen Änderungen zu speichern.

    • Wenn Sie angeben möchten, dass eine Aufgabe abgeschlossen ist, klicken Sie auf Als erledigt kennzeichnen.

Tipp : Einige Ansichten in Outlook ermöglichen eine schnelle Aktualisierung der Aufgabeninformationen, wie z. B. das Aktualisieren des Status einer Aufgabe oder das Markieren einer Aufgabe als erledigt, ohne sie zu öffnen. Sie können auf bestimmte Elemente klicken und diese ändern. Hierzu zählt das Bearbeiten des Aufgabentitels oder das Anzeigen einer Dropdownliste, um den Status zu ändern. Wenn Sie die Aufgaben als einfache Liste anzeigen, können Sie das Kontrollkästchen neben der Aufgabe als erledigt markieren.

Seitenanfang

Hinzufügen einer Aufgabe zu einer SharePoint-Website mithilfe von Outlook

Um eine Aufgabe in einer Aufgabenliste auf Ihrer SharePoint-Website mithilfe von Outlook 2007 hinzufügen möchten, müssen Sie zuerst die Aufgabenliste mit Outlook verbinden. Weitere Informationen finden Sie unter Verbinden einer Aufgabenliste von einer SharePoint-Website mit Outlook in diesem Artikel.

  1. Klicken Sie unter Aufgaben im Navigationsbereich unter Andere Aufgaben auf den Namen der Aufgabenliste von Ihrer SharePoint-Website.

  2. Klicken Sie im Menü Neu auf Aufgabe.

  3. Geben Sie die für den Vorgang gewünschten Informationen ein.

  4. Klicken Sie auf Speichern & schließen.

Seitenanfang

Entfernen einer Aufgabenliste aus Outlook

  1. Klicken Sie unter Aufgaben im Navigationsbereich unter Andere Aufgaben auf den Namen der Aufgabenliste, die Sie entfernen möchten.

  2. Mit der rechten Maustaste in des Namens der Aufgabenliste ein, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Aufgaben Liste Ordnername löschen.

  3. Klicken Sie bei der Aufforderung, das Löschen zu bestätigen, auf Ja.

Hinweis : Durch diesen Vorgang wird die Aufgabe lediglich aus Outlook, nicht aber von der Windows SharePoint Services-Website entfernt.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×