Anzeigen mehrerer Bereiche, Blätter oder Arbeitsmappen

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Teilen eines Blatts in Bereiche

Sie können zwei Bereiche eines Blatts anzeigen, indem sie es in Bereich teilen. Wenn Sie ein Blatt in unterschiedliche Bereiche teilen, können Sie in beiden Bereichen unabhängig voneinander den Fensterinhalt verschieben.

  1. Zeigen Sie auf den Fensterteiler über der vertikalen Bildlaufleiste oder am rechten Ende der horizontalen Bildlaufleiste.

    Der Mauszeiger wird als Fensterteiler angezeigt, wenn Sie ihn über den Fensterteiler halten.

    Fensterteiler und Mauszeiger

  2. Wenn der Mauszeiger als Horizontaler Trennpfeil angezeigt wird, ziehen Sie den Fensterteiler nach unten oder nach links an die gewünschte Position.

    Tipps : 

    • Wenn Sie die Bereiche entfernen möchten, klicken Sie im Menü Fenster auf Teilung aufheben, oder ziehen Sie den Fensterteiler an den Rand des Fensters.

    • Sie können Teile des Blatts nicht gleichzeitig teilen und einfrieren.

Anzeigen von mehreren Blättern in einer Arbeitsmappe

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe, die Sie anzeigen möchten.

  2. Klicken Sie im Menü Fenster auf Neues Fenster.

  3. Wechseln Sie zum neuen Fenster, und klicken Sie auf die Registerkarte für das anzuzeigende Blatt.

    Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3 für jedes Blatt, das Sie anzeigen möchten.

  4. Klicken Sie im Menü Fenster auf Anordnen.

  5. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

Anordnen von Fenstern

Sodass sie in dieser Weise angezeigt werden

Option

Als nebeneinander angeordnete Quadrate mit identischer Größe

Nebeneinander angeordnete Fenster

Unterteilt

Horizontal von oben nach unten

Horizontal angeordnete Fenster

Horizontal

Vertikal von rechts nach links

Vertikal angeordnete Fenster

Vertikal

Überlappend von oben nach unten

Überlappende Fenster

Überlappend

  1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Fenster der aktiven Arbeitsmappe.

Anzeigen von mehreren Arbeitsmappen

  1. Öffnen Sie alle Arbeitsmappen, die Sie anzeigen möchten.

  2. Klicken Sie im Menü Fenster auf Anordnen.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

Anordnen von Fenstern

Sodass sie in dieser Weise angezeigt werden

Option

Als nebeneinander angeordnete Quadrate mit identischer Größe

Nebeneinander angeordnete Fenster

Unterteilt

Horizontal von oben nach unten

Horizontal angeordnete Fenster

Horizontal

Vertikal von rechts nach links

Vertikal angeordnete Fenster

Vertikal

Überlappend von oben nach unten

Überlappende Fenster

Überlappend

Tipp : Wenn Sie ein Arbeitsmappenfenster in Vollbildgröße anzeigen möchten, wählen Sie die Arbeitsmappe aus, und klicken Sie dann im Menü Fenster auf Maximieren.

Siehe auch

Einfrieren von Zeilen und Spalten

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×