Anzeigen einer Ansicht, die auf einer Benutzerrolle basiert

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie eine Formularvorlage, die Benutzerrollen enthält, und mehrere Ansichten enthält entwerfen, kann es hilfreich sein, eine Ansicht anzuzeigen, die auf einer Benutzerrolle basiert, die einem Benutzer zugeordnet ist. Beispielsweise können Sie eine Regel verwenden, haben Sie eine bestimmte Ansicht öffnen, wenn ein Benutzer mit einer bestimmten Benutzerrolle zugeordnet ist ein Formular geöffnet wird, die auf Ihrer Formularvorlage basieren.

Inhalt dieses Artikels

Kompatibilität Aspekte

Zeigen Sie an, die auf einer Benutzerrolle basiert

Überlegungen zur Kompatibilität

Sie können keine Ansicht anzuzeigen, die auf einer Benutzerrolle in einer Browserkompatible Formularvorlage basiert. Sie können nur Benutzerrollen in einer Formularvorlage haben, deren Formulare in InfoPath ausgefüllt werden.

Seitenanfang

Anzeigen einer Ansicht, die auf einer Benutzerrolle basiert

Dieses Verfahren setzt voraus, dass Sie eine Benutzerrolle in der Formularvorlage definiert haben. Wenn Sie in der Formularvorlage nicht mindestens eine Benutzerrolle verfügen, fügen Sie eine Benutzerrolle hinzu, bevor Sie damit beginnen.

Suchen nach Links zu weiteren Informationen über das Hinzufügen einer Benutzerrolle zur Formularvorlage im Abschnitt Siehe auch.

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Formularoptionen.

  2. Klicken Sie in der Liste Kategorie im Dialogfeld ' Formularoptionen ' auf Öffnen und speichern.

  3. Wählen Sie unter Verhalten beim Öffnen klicken Sie auf Regeln.

  4. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  5. Geben Sie im Feld Name einen Namen für die Regel ein.

  6. Klicken Sie auf Bedingung festlegen.

  7. Klicken Sie im ersten Feld auf Derzeitige Rolle des Benutzers.

  8. Klicken Sie im zweiten Feld auf ist gleich.

  9. Klicken Sie im dritten Feld klicken Sie auf den Namen der Benutzerrolle, und klicken Sie dann auf OK.

  10. Klicken Sie im Dialogfeld Regel auf Aktion hinzufügen.

  11. Klicken Sie auf Ansichten wechseln, und klicken Sie dann auf eine Ansicht in der Liste Ansicht, in der Liste Aktion.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×