Anzeigen der Projektgesamtkosten

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Nachdem Sie die verschiedenen Gebühren basierten Ressourcenkosten, Kostenressourcenund Fixkosten eingegeben haben, können Sie überprüfen, ob die Gesamtkosten des Projekts innerhalb des Budgets liegen, aber es ist nicht ganz klar, wo diese Gesamtkosten zu finden sind, oder Vielleichthaben Sie Überstundenkosten, die Sie berechnen möchten.

Das liegt daran, dass die Gesamtkosten für das Projekt, Vorgänge, Ressourcen und Zuordnungen in verschiedenen Ansichten zur Verfügung stehen, und für einige Gesamtkosten öffnen Sie die Tabelle "Kosten", um Sie anzuzeigen.

Beginnen wir mit der Anzeige der Gesamtkosten für das gesamte Projekt:

  1. Wählen Sie Projekt > Projektinformationenaus.

    'Projektinformationen' auf der Registerkarte 'Projekt'
  2. Wählen Sie im Dialogfeld Projektinformationen die Option Statistikaus.

  3. Überprüfen Sie im Dialogfeld Projektstatistik die Gesamtkosten für das Projekt in der Spalte Kosten .

Tipp: Sie können diese Gesamtkosten für den Projektsammelvorgang auch in der Ansicht Balkendiagramm (Gantt ) anzeigen. Wenn diese Option nicht angezeigt wird, wählen Sie auf der Registerkarte Format das Kontrollkästchen Projektsammelvorgang aus.

'Projektsammelvorgang' auf der Registerkarte 'Format'

Anzeigen von Gesamtkosten für Vorgänge

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Ansicht den Pfeil für Gantt-Diagrammaus, und wählen Sie dann Weitere Ansichtenaus.

    Gantt-Diagrammmenü
  2. Wählen Sie in der Liste Ansichten die Option Vorgangstabelleaus, und wählen Sie über nehmenaus.

  3. Wählen Sie >- Tabellenanzeigen , Kosten aus, um die Kostentabelle anzuwenden.

    Kostentabelle im Menü 'Tabellen'
  4. Überprüfen Sie im Feld Gesamtkosten die Gesamtkosten für Vorgänge.

    Drücken Sie die Tab-Taste, um zu diesem Feld zu wechseln, wenn es nicht angezeigt wird.

Hinweis: Wenn die Gesamtkosten ihrer Aufgaben anscheinend falsch sind, lesen Sie die folgenden Schritte zur Problembehandlung .

Anzeigen der Gesamtkosten für Ressourcen

  1. Wählen Sie > Ressource: Tabelleanzeigen aus.

    'Ressource: Tabelle' auf der Registerkarte 'Ansicht'
  2. Wählen Sie >- Tabellenanzeigen , Kosten aus, um die Kostentabelle anzuwenden.

    Kostentabelle im Menü 'Tabellen'
  3. Überprüfen Sie die Kosten Spalten.

Anzeigen der Gesamtkosten für Zuordnungen

  1. Wählen Sie >- Aufgaben Verwendunganzeigen aus.

    Schaltfläche 'Vorgang: Einsatz' im Menü 'Ansicht'

    In dieser Ansicht werden Vorgänge mit den Ihnen zugewiesenen Ressourcen angezeigt.

  2. Wählen Sie >- Tabellenanzeigen , Kosten aus, um die Kostentabelle anzuwenden.

    Kostentabelle im Menü 'Tabellen'
  3. Überprüfen Sie die Kosten Spalten.

    Die Kosten der einzelnen Vorgänge spiegeln die zugeordneten Ressourcen wider.

Wenn die Gesamtkosten der Aufgabe falsch erscheinen

Der erwartete Betrag der Gesamtkosten eines Vorgangs weicht möglicherweise von der berechneten Summe der Gebührensätze, Kosten pro Einsatz und Fixkosten ab. Gesamtkosten sind die Summe der Gebührensätze, Kosten pro Einsatz und Fixkosten. Beachten Sie, dass die Kosten nur berechnet werden, nachdem Ressourcen Vorgängen zugeordnet wurden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Diskrepanzen zu beheben:

  • Überprüfen Sie die Zuordnung Gesamtkosten und die Gesamtkosten der Aufgabe, indem Sie in der Ansicht "Vorgang: Einsatz" die Tabelle "Kosten" verwenden. Suchen Sie nach etwaigen Kosten pro Einsatz oder Fixkosten, die möglicherweise übersehen wurden.

  • Überprüfen der Gesamtkosten auf Vorgangsebene Fixkosten werden nicht auf das Feld " Fixkosten " auf der Sammelvorgang-Ebene gesetzt.

  • Überprüfen Sie, ob alle Ressourcen mit Kosteninformationen Vorgängen zugeordnet sind.

  • Überprüfen Sie, ob Sie die richtige Kostensatztabelle auf die Ressourcenzuordnung angewendet haben.

Berechnen von Überstundenkosten

Standardmäßig berechnet Project die Arbeit, die erforderlich ist, um eine Aufgabe zu vervollständigen, indem Sie die Standardsatz der einzelnen zugeordneten Ressourcen verwenden. Project berechnet die Kosten für zusätzliche Arbeitsstunden nicht mit den von Ihnen eingegebenen Überstunden-Tarifen, bis Sie diese Stunden als Überstundenarbeit angeben. Wenn beispielsweise für eine Ressource acht Stunden pro Tag vorgesehen ist und Sie zehn Stunden der tatsächlichen Arbeit eingibt, werden die zwei Stunden der zusätzlichen Zeit nicht automatisch als Überstundenarbeit angesehen.

  1. Wählen Sie >- Aufgaben Verwendunganzeigen aus.

  2. Wählen Sie > Tabellenanzeigen > Arbeitaus.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Feld Arbeit , und wählen Sie Spalte einfügenaus.

    (Klicken Sie in Project 2007 auf das Feld Arbeit , und wählen Sie dann im Menü Einfügen die Option Spalte aus.)

  4. Wählen Sie in der Liste Feldname die Option Überstundenarbeitaus.

  5. Wählen Sie im Feld Überstundenarbeit die Ressourcenzuordnung aus, für die Sie Überstundenarbeit eingeben möchten.

    Drücken Sie die Tab-Taste, um zum Feld zu wechseln, wenn es nicht sichtbar ist.

    Wenn Ressourcenzuordnungen ausgeblendet sind, klicken Sie auf das Gliederungssymbol des Vorgangs, um die Plus-Symbol anzuzeigen.

  6. Geben Sie im Feld Überstundenarbeit den Betrag der Überstundenarbeit für die Ressourcenzuordnung ein.

    Hinweis: Die Menge der von Ihnen angegebenen Überstundenarbeit wird nicht zum Arbeitsumfang des Vorgangs addiert, da Arbeit immer den Gesamtumfang der Arbeit darstellt. Überstundenarbeit stellt lediglich den Teil des Gesamtbetrags der Arbeit dar, der als Überstunden betrachtet und bewertet werden soll. Wenn Sie Überstundenarbeit eingeben, kann die Dauer der Aufgabe verkürzt werden, es sei denn, es handelt sich um eine Vorgangsart mit fester Dauer.

Weitere Informationen zu Kosten

Eingeben von Kosten für Ressourcen

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×