Anzeigen der Foliennummer und der Gesamtanzahl der Folien auf jeder Folie

Sie können die aktuelle Foliennummer und die Gesamtanzahl der Folien auf allen Folien in der Präsentation anzeigen. (Beispiele: 1 von 12 Folien, 12 von 15 Folien usw.)

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Masteransichten auf Folienmaster, und klicken Sie dann auf die Miniaturansicht des Folienmasters.

    Folienmaster und Layouts

    Legende 1 1. Miniaturansicht des Folienmasters

    Schaltflächensymbol Mit dem darüber angezeigten Folienmaster verknüpfte Folienlayouts

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, und ziehen Sie dann die Maustaste, um an der Stelle, an der die Foliennummer auf den Folien angezeigt werden soll, das Textfeld zu zeichnen.

  3. Klicken Sie, während sich der Cursor noch im Textfeld befindet, auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Foliennummer.

  4. Platzieren Sie den Cursor im Textfeld vor <#>, und geben Sie dann Folie ein.

  5. Wenn Sie die Anzahl der Folien in Ihrer Präsentation nicht kennen und sich eine einfache Möglichkeit zu deren Ermittelung wünschen, führen Sie folgende Schritte aus:

    1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten auf Normal.

    2. Klicken Sie im Bereich mit den Registerkarten "Gliederung" und "Folien" auf die Registerkarte Folien.
      Bereich mit Registerkarten 'Gliederung' und 'Folien'

    3. Sehen Sie sich auf der Registerkarte Folien das letzte Miniaturbild einer Folie an (oder scrollen Sie bei einer längeren Präsentation nach unten). Die Miniaturbilder sind mit einer Nummer versehen (die sich neben der linken oberen Ecke befindet), sodass die Nummer des letzten Miniaturbilds der Gesamtanzahl der Folien in Ihrer Präsentation entspricht.

  6. Platzieren Sie den Cursor hinter <#>, und geben Sie dann von x ein. Dabei entspricht x der Gesamtanzahl der Folien in Ihrer Präsentation. (Beispiel: <#>von 10, wenn Ihre Präsentation insgesamt 10 Folien hat). Wenn Folien auf diese Weise nummeriert werden, wird nicht automatisch die Gesamtanzahl der Folien in Ihrer Präsentation berechnet. Deshalb müssen Sie die Gesamtanzahl manuell als Ersatz für das x eingeben. Wenn Sie später Folien hinzufügen, müssen Sie die Gesamtanzahl manuell aktualisieren.
    Foliennummer

  7. Wenn Sie sehen möchten, wie die Nummerierung auf Ihren Folien aussieht, zeigen Sie Ihre Präsentation in der Normalansicht an. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten auf Normal.

    Hinweis : Da durch diesen Vorgang dem Folienmaster Foliennummern hinzugefügt werden, können die Foliennummern auf den einzelnen Folien nicht gelöscht oder bearbeitet werden. Sie werden auch im Dialogfeld Kopf- und Fußzeile nicht angezeigt.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Präsentationsansichten auf Folienmaster, und klicken Sie dann auf die Miniaturansicht des Folienmasters.

    Miniaturansicht des Folienmasters

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Textfeld, und ziehen Sie dann die Maustaste, um an der Stelle, an der die Foliennummer auf den Folien angezeigt werden soll, das Textfeld zu zeichnen.

  3. Klicken Sie, während sich der Cursor noch im Textfeld befindet, auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Text auf Foliennummer.

  4. Platzieren Sie den Cursor im Textfeld vor <#>, und geben Sie dann Folie ein.

  5. Platzieren Sie den Cursor hinter <#>, und geben Sie dann von x ein. Dabei entspricht x der Gesamtanzahl der Folien in Ihrer Präsentation.

    Foliennummer

Hinweis : Da durch diesen Vorgang dem Folienmaster Foliennummern hinzugefügt werden, können die Foliennummern auf den einzelnen Folien nicht gelöscht oder bearbeitet werden. Sie werden auch im Dialogfeld Kopf- und Fußzeile nicht angezeigt.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×