Anzeigen der E-Mail-Ordnerliste bei minimiertem Navigationsbereich

Wenn der Navigationsbereich minimiert ist, steht Ihnen in im Microsoft Office Outlook 2007-Fenster ein größerer Anzeige- und Arbeitsbereich zur Verfügung. Sie können aber auch weiterhin problemlos auf die gesamte E-Mail-Ordnerliste mit Einfachklicken zugreifen. Wenn Sie lediglich die Ordnerliste öffnen, kann der Navigationsbereich minimiert bleiben, während Sie arbeiten. Sie brauchen den Navigationsbereich nicht jedes Mal zu vergrößern, wenn Sie auf einen Ordner zugreifen möchten. Sie können in der Ordnerliste auch eine Sofortsuche ausführen.

  • Klicken Sie im minimierten Navigationsbereich auf die Ordnerschaltfläche Navigationsbereich.

    Hinweis : Wenn Sie im minimierten Navigationsbereich auf eine Ordnerschaltfläche klicken, wird der Inhalt dieses Ordners in der Nachrichtenliste von Outlook geöffnet.

Ordnerlistenbereich aus minimiertem Navigationsbereich geöffnet 1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Navigationsbereich, um die Ordnerliste anzuzeigen.

2. Klicken Sie auf eine andere Ordnerschaltfläche, um den Inhalt dieses Ordners in Ihrer wichtigsten Outlook-Nachrichtenliste anzuzeigen.

3. Ändern Sie die Größe des Ordnerlistenbereichs, indem Sie die untere Ecke des Bereichs ziehen. Alternativ können Sie auch die Seite des Ordnerlistenbereichs ziehen.



Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×