Anzeigen ausgeblendeter Daten und leerer Zellen in einem Diagramm

Daten, die in Zeilen und Spalten in der Arbeitsmappe ausgeblendet sind, werden in einem Diagramm standardmäßig nicht angezeigt. Leere Zellen werden als Lücken angezeigt. Sie können die ausgeblendeten Daten jedoch anzeigen und die Darstellung der leeren Zellen ändern. Anstelle von Lücken können Sie leere Zellen als Nullwerte anzeigen oder die Lücken mit einer Linie umfassen.

  1. Klicken Sie auf ein Diagramm, in dem Sie ausgeblendete Daten und leere Zellen anzeigen möchten.

    Tipp : Daraufhin werden die Diagrammtools angezeigt und die Registerkarten Entwurf, Layout und Format hinzugefügt.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Daten auf Daten auswählen.

    Abbildung der Excel-Multifunktionsleiste

  3. Klicken Sie auf Ausgeblendete und leere Zellen, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um festzulegen, wie leere Zellen im Diagramm angezeigt werden, klicken Sie auf Lücken, Null oder Datenpunkte mit einer Linie verbinden.

    • Um ausgeblendete Zellen im Diagramm anzuzeigen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Daten in ausgeblendeten Zeilen und Spalten anzeigen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×