Anwenden von Übergängen zwischen Folien

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Ein Übergang schafft einen visuellen Effekt, wenn Sie von einer Folie zur nächsten wechseln. In diesem Kurs wird gezeigt, wie Sie Übergänge hinzufügen, entfernen, anpassen und ihre Geschwindigkeit ändern können.

Kursinhalt:

Anwenden von Übergängen zwischen Folien (2:45)
Folienübergänge sind die Effekte, die ausgeführt werden, wenn Sie während einer Bildschirmpräsentation von einer Folie zur nächsten wechseln. Hier erfahren Sie, wie Sie damit arbeiten können.

Erforschen der Übergangsoptionen (2:26)
Viele Übergänge enthalten zusätzliche Optionen für die Wiedergabe des Effekts. In diesem kurzen Video lernen Sie ein paar davon kennen.

Festlegen der Übergangsgeschwindigkeit (2:36)
Jeder Übergang verfügt über eine Standardgeschwindigkeit, die Sie anpassen können. Schauen Sie sich dieses Video an, um mehr darüber zu erfahren.

Kurszusammenfassung
Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte in diesem Kurs.

Weitere Kurse stehen unter Microsoft Office-Schulungen zur Verfügung.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×