Anwenden oder Entfernen von Hervorhebungen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Word enthält viele Textmarker, mit denen Sie Ihren Text auf dem Bildschirm ausblenden können, als ob Sie Papier mit einem fluoreszierenden Marker markieren möchten. Sie können Text oder ein Bild markieren und dann hervorheben oder mithilfe des Tools hervorheben verschiedene Teile eines Dokuments markieren. Sie können auch Hervorhebungen entfernen oder hervorgehobene Elemente in Ihrem Dokument schnell finden.

Hinweis: Hervorgehobene Teile eines Dokuments sind am einfachsten zu sehen, wenn das Dokument online ist.

Hervorheben von ausgewähltem Text

  1. Markieren Sie den Text, der hervorgehoben werden soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Pfeil neben Text Hervorhebungsfarbe.

    The Text Highlight Color options are shown on the Home tab.

  3. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.

    Hinweis: Verwenden Sie eine helle Hervorhebungsfarbe, wenn Sie das Dokument mit einer monochromen Palette oder einem Punkt-Matrix-Drucker drucken möchten.

Markieren mehrerer Teile eines Dokuments

Diese Methode eignet sich am besten zum Markieren mehrerer Teile eines Dokuments, da das Hervorhebungstool so lange aktiviert bleibt, bis Sie es deaktivieren.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Pfeil neben Text Hervorhebungsfarbe.

    The Text Highlight Color options are shown on the Home tab.

  2. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.

    Die Schaltfläche Texthervorhebungsfarbe zeigt die ausgewählte Farbe an, und der Mauszeiger wird zu einem Textmarker-Mauszeiger (Symbol) , wenn Sie auf den Bereich des Dokuments zeigen, der Text enthält.

    Hinweis: Verwenden Sie eine helle Hervorhebungsfarbe, wenn Sie das Dokument mit einer monochromen Palette oder einem Punkt-Matrix-Drucker drucken möchten.

  3. Markieren Sie den Text oder die Grafik, den Sie markieren möchten.

  4. Um die Markierung zu beenden, klicken Sie auf den Pfeil neben Text Hervorhebungsfarbe Schaltflächensymbol , und klicken Sie auf Hervorhebung beenden, oder drücken Sie ESC.

    Der Mauszeiger wird zu einem I-Balken-Mauszeiger , wenn Sie auf Ihr Dokument zeigen.

Entfernen der Markierung von einem Teil oder einem ganzen Dokument

  1. Markieren Sie den Text, aus dem Sie die Markierung entfernen möchten, oder drücken Sie STRG + A, um den gesamten Text im Dokument zu markieren.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Pfeil neben Text Hervorhebungsfarbe.

    The Text Highlight Color options are shown on the Home tab.

  3. Klicken Sie auf Keine Farbe.

Schnelles Auffinden von hervorgehobenem Text

  1. Wenn Sie Word 2016 oder Word 2013 verwenden, klicken Sie auf > Erweiterte SucheSuchen .

    Wenn Sie Word 2010 verwenden, klicken Sie auf Suchen.

    Das Feld Suchen und ersetzen wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf >- Highlightformatieren .

    Klicken Sie auf Suchen und dann auf Erweiterte Suche.

    Wenn die Schaltfläche Format nicht angezeigt wird, klicken Sie auf mehr.

  3. Klicken Sie auf Weitersuchen.

Seitenanfang

Hervorheben von ausgewähltem Text

  1. Markieren Sie den Text, der hervorgehoben werden soll.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Pfeil neben Text Hervorhebungsfarbe.

    The Text Highlight Color options are shown on the Home tab.

  3. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.

    Hinweis: Verwenden Sie eine helle Hervorhebungsfarbe, wenn Sie das Dokument mit einer monochromen Palette oder einem Drucker drucken möchten.

Markieren mehrerer Teile eines Dokuments

Diese Methode eignet sich am besten zum Markieren mehrerer Teile eines Dokuments, da das Hervorhebungstool so lange aktiviert bleibt, bis Sie es deaktivieren.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Pfeil neben Text Hervorhebungsfarbe.

    The Text Highlight Color options are shown on the Home tab.

  2. Klicken Sie auf die gewünschte Farbe.

    Die Schaltfläche Texthervorhebungsfarbe zeigt die ausgewählte Farbe an, und der Mauszeiger wird zu einem Textmarker-Mauszeiger (Symbol) , wenn Sie auf den Bereich des Dokuments zeigen, der Text enthält.

    Hinweis: Verwenden Sie eine hell getönte Hervorhebungsfarbe, wenn Sie das Dokument mit einer monochromen Palette oder einem Drucker drucken möchten.

  3. Markieren Sie den Text oder die Grafik, den Sie markieren möchten.

  4. Um die Markierung zu beenden, klicken Sie auf den Pfeil neben Text Hervorhebungsfarbe Schaltflächensymbol , und klicken Sie auf Hervorhebung beenden, oder drücken Sie ESC.

    Der Mauszeiger wird zu einem I-Balken-Mauszeiger , wenn Sie auf Ihr Dokument zeigen.

Entfernen der Markierung von einem Teil oder einem ganzen Dokument

  1. Markieren Sie den Text, aus dem Sie die Markierung entfernen möchten, oder drücken Sie STRG + A, um den gesamten Text im Dokument zu markieren.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Pfeil neben Text Hervorhebungsfarbe.

    The Text Highlight Color options are shown on the Home tab.

  3. Klicken Sie auf Keine Farbe.

Schnelles Auffinden von hervorgehobenem Text

  1. Klicken Sie auf >- Erweiterte SucheSuchen .

    Das Feld Suchen und ersetzen wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf >- Highlightformatieren .

    Klicken Sie auf Suchen und dann auf Erweiterte Suche.

    Wenn die Schaltfläche Format nicht angezeigt wird, klicken Sie auf mehr.

  3. Klicken Sie auf Weitersuchen.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×