Anwenden eines Übergangs auf alle Folien

Warum?

Durch Übergänge kann der Wechsel zwischen Folien visuell interessanter gestaltet werden. Der gleiche Übergang kann ganz einfach auf alle Folien angewendet werden, zusammen mit den für diesen Übergang festgelegten Effekten und Optionen.

Wie wird's gemacht?

  1. Klicken Sie Auf der Registerkarte Übergängeunter Übergang zu dieser Folie auf den gewünschten Übergang – z. B. Ausblenden.

    Registerkarte "Übergänge", Gruppe "Übergang zu dieser Folie"

    Zum Anzeigen weiterer Übergänge zeigen Sie auf einen Übergang und klicken dann auf Pfeil nach unten für weitere Informationen .

  2. Zum Variieren des Übergangs, beispielsweise der Richtung, in der er sich auf dem Bildschirm bewegt, klicken Sie auf Effektoptionen und legen dann die gewünschte Variation fest. Sie können jedoch auch andere Optionen, wie die Dauer, den Sound oder die Weiterschaltung zur nächsten Folie, ändern.

    Effektoptionen für Übergang "Verblassen"

  3. Klicken Sie unter Übernehmen für auf Alle Folien.

    Registerkarte "Übergänge", Gruppe "Übernehmen für"

Siehe auch

Hinzufügen, Bearbeiten oder Entfernen von Übergängen

Übergänge in früheren PowerPoint-Versionen

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×