Anwenden einer PowerPoint 2007-Vorlage

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Was ist eine PowerPoint 2007-Vorlage?

Eine Microsoft Office PowerPoint 2007-Vorlage ist das Muster oder die Blaupause einer Folie bzw. einer Gruppe von Folien, die als POTX-Datei gespeichert wird. Vorlagen können Layouts, Designfarben, Schriftartendesign, Designeffekte, Hintergrundformate und sogar Inhalt enthalten.

Sie können benutzerdefinierte eigene Vorlagen erstellen und diese speichern, wiederverwenden und für andere Benutzer freigeben. Außerdem finden Sie auf Office Online und auf anderen Websites von Partnern Hunderte von kostenlosen Vorlagen der verschiedensten Typen, die Sie auf eine Präsentation anwenden können. Schauen Sie sich die Demo am Ende dieses Artikels an, in der exemplarisch gezeigt wird, wie Sie eine Vorlage von Office Online herunterladen und übernehmen können.

Hinweis : Informationen zum Erstellen einer neuen PowerPoint 2007-Vorlage finden Sie unter Erstellen einer PowerPoint 2007-Vorlage.

Sie finden beispielsweise folgende Vorlagen auf Office Online:

Tagesordnungen

Leistungszertifikate

Broschüren

Kostenrahmen

Visitenkarten

Kalender

Inhaltsfolien

Verträge

Datenbanken

Design-Folien

Diagramme

Umschläge

Spesenabrechnungen

Faxdeckblätter

Handzettel

Formulare

Geschenkgutscheine

Grußkarten

Lagerbestände

Einladungen

Rechnungen

Etiketten

Briefe

Listen

Memos

Protokolle

Magazine

Pläne

Aufgabenlisten

Postkarten

Bestellungen

Quittungen

Berichte

Lebensläufe

Zeitpläne

Zeitpläne

Anweisungen

Briefpapier

Arbeitszeitnachweise

Eine Vorlage kann folgende Inhalte enthalten:

Komponenten einer Vorlage

1. Themenspezifischer Inhalt, z. B. Urkunde für hervorragende Leistungen, Fußball und das Bild mit dem Fußball

2. Hintergrundformatierung, z. B. Bilder, Struktur, Farbverlauf oder Farbe für Füllung und Transparenz. In diesem Beispiel wird der hellblau gefüllte Hintergrund gezeigt.

3. Farbe, Schriftarten, Effekte (3D, Linien, Füllbereiche, Schatten usw.) sowie Elemente für Designeffekte (z. B. Farbe und Farbverlaufseffekt im Wort "Fußball")

4. Text in Platzhalter, mit dem Benutzer zur Eingabe bestimmter Informationen aufgefordert werden, wie die Namen des Spielers und des Trainers, Datum der Präsentation und beliebige Variablen, beispielsweise das Jahr (2007)

Seitenanfang

Wiederverwenden und Übernehmen einer Vorlage

Sie können vorhandene Vorlagen wiederverwenden und erneut übernehmen, um im Handumdrehen mit der nächsten Präsentation oder einem anderen Dokument beginnen zu können. Es gibt viele Möglichkeiten, an Vorlagen zu gelangen, die Ihnen gefallen und die Sie ebenfalls verwenden möchten.

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche  Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf Neu.

  2. Führen Sie im Dialogfeld Neue Präsentation eine der folgenden Aktionen aus:

    • Gehen Sie unter Vorlagen folgendermaßen vor:

      • Klicken Sie auf Leer und zuletzt verwendet, auf die gewünschte Vorlage und dann auf Erstellen, um eine zuvor verwendete Vorlage erneut zu übernehmen.

      • Zum Übernehmen einer Vorlage, die Sie auf der lokalen Festplatte gespeichert haben, klicken Sie auf Installierte Vorlagen und dann auf Erstellen.

      • Zum Erstellen (und Übernehmen) einer neuen Vorlage basierend auf einer bereits auf der Festplatte installierten Vorlage klicken Sie auf Neu aus vorhandenem und dann auf Neu erstellen.

      • Zum Übernehmen einer Vorlage, die Sie unter "C:\Programme\Microsoft Office\Templates\" gespeichert haben, klicken Sie auf Meine Vorlagen, wählen eine benutzerdefinierte Vorlage aus, und klicken dann auf OK.

      • Wenn Sie eine Vorlage von Office Online herunterladen und übernehmen möchten, klicken Sie unter Microsoft Office Online auf eine Vorlagenkategorie, wählen Sie eine Vorlage aus, und klicken Sie dann auf Herunterladen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×