Anwenden einer Formatvorlage auf Text

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie damit vertraut sind, wie in Word Formatvorlagen auf Text angewendet werden, können Sie dasselbe auch in OneNote machen. Formatvorlagen helfen dabei, Ihren Seiten ein einheitliches Aussehen zu verleihen.

  1. Markieren Sie den Text, dem Sie eine neue Formatvorlage zuweisen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf den Dropdownpfeil unter Formatvorlagen, und wählen Sie dann eine Formatvorlage aus.

    Anwenden einer Formatvorlage auf Ihren Text

Tipp : Sie können mehreren Teilen Ihres Texts gleichzeitig dieselbe Formatvorlage zuweisen. Halten Sie beim Markieren der einzelnen Gruppen von Text, deren Formatvorlage geändert werden soll, die STRG-TASTE gedrückt. Wenn Sie dieselbe Formatvorlage auf die ganze Seite anwenden möchten, drücken Sie STRG+A, und wählen Sie eine Formatvorlage aus. Wählen Sie Formatierung löschen aus, um die Standardformatvorlage wiederherzustellen. 

OneNote enthält eine begrenzte Anzahl grundlegender Formatvorlagen, doch Sie können auch eigene Formatvorlagen erstellen und "Format übertragen" verwenden, um eine Formatvorlage auf andere Teile von Text anzuwenden.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×