Anwenden einer AutoForm auf eine Grafik

Sie können Ihre Grafiken mithilfe der Features in Microsoft Publisher auf viele Arten bearbeiten und so unter anderem die Größe ändern, einen transparenten Bereich festlegen, eine Grafik (auf eine rechteckige Form) zuschneiden, eine Grafik drehen, Füllfarbe hinzufügen, Rahmen hinzufügen und eine Grafik neu einfärben.

Screenshot einer Collage in Publisher, die Bilder mit verschiedenen Formen zeigt

Zum Erstellen der Effekte in diesem Beispiel können Sie eine AutoForm auf eine Grafik anwenden. Hier werden die dazu erforderlichen Aktionen erläutert.

Inhalt dieses Artikels

Vorab-Tipps für optimale Ergebnisse

Anwenden einer AutoForm auf eine Grafik

Vorab-Tipps für optimale Ergebnisse

Wählen Sie Ihre Form aus

Überlegen Sie, welche Form für Ihre Grafik am besten geeignet ist. Wenn die Grafik quadratisch ist, könnte ein Kreis gut geeignet sein. Bei einer rechteckigen Grafik ist möglicherweise eine ovale Form interessant und ansprechend. Wenn Sie den Fokus auf die Mitte der Grafik legen möchten, kann eine Sternform den Blick des Betrachters in die richtige Richtung lenken.

Seitenanfang

Schritt 1: Einfügen einer Grafik

  1. Öffnen Sie die Publikation, der Sie die Grafik hinzufügen möchten, oder erstellen Sie eine neue Publikation.

  2. Klicken Sie entweder auf der Registerkarte Start oder auf der Registerkarte Einfügen auf Grafik.

  3. Suchen Sie im Dialogfeld Grafik einfügen den Ordner, der die einzufügende Grafik enthält, wählen Sie die Grafikdatei aus, und klicken Sie dann auf Einfügen.

Schritt 2:

  1. Markieren der Grafik

  2. Zeigen Sie auf der Registerkarte Bildtools auf Bildform, und wählen Sie die Form aus, die auf die Grafik angewendet werden soll.

Schritt 3: Ändern der Größe und Position der Grafik

Zuschneiden der Grafik

  1. Markieren Sie die Grafik, um die Registerkarte Bildtools anzuzeigen. Klicken Sie dann auf Zuschneiden.

  2. Positionieren Sie den Zuschneidepunkt über einem Punkt.

    Zuschneidepunkt

    1. Zuschneidepunkt

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie eine Seite zuschneiden möchten, ziehen Sie den mittleren Ziehpunkt an dieser Seite.

    • Wenn Sie gleichzeitig zwei Seiten gleichmäßig zuschneiden möchten, halten Sie STRG gedrückt, und ziehen Sie einen Ziehpunkt.

    • Wenn Sie gleichzeitig alle vier Seiten zuschneiden und dabei die Proportionen der Grafik beibehalten möchten, halten Sie STRG+UMSCHALT gedrückt, und ziehen Sie einen der Eckpunkte.

  4. Klicken Sie erneut auf Zuschneiden. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf die Grafik und dann im Kontextmenü auf Als Grafik speichern.

  5. Geben Sie dann im Dialogfeld Speichern unter einen Namen für die Datei ein, wählen Sie ein Format aus, oder verwenden Sie das Standardformat.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

    Hinweis Sie können die Grafik sogar noch zuschneiden, nachdem Sie die Form angewendet haben.

Verschieben der Grafik in der Form

Sie können die Grafik innerhalb der Form auch verschieben, damit unterschiedliche Grafikteile in der Form angezeigt werden.

  1. Markieren Sie die Grafik, um die Registerkarte Bildtools anzuzeigen. Klicken Sie dann auf Zuschneiden.

  2. Klicken Sie, und ziehen Sie die Grafik, um sie in der Form zu positionieren.

Ändern der Größe einer Grafik

Wenn Sie die Größe der Grafik ändern möchten, markieren Sie die Form, positionieren den Mauszeiger über einem Punkt, klicken und ziehen den Ziehpunkt dann mit der Maus.

Screenshot, wie die Größe von AutoFormen in Publisher geändert wird

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×