Anpassen einer Arbeitszeittabelle

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Bestimmte Personen in Ihrer Organisation werden Berechtigungen zum Anpassen der Arbeitszeittabellen erteilt. Wenn eine Ressource die falschen Aufgabe Stunden hinzufügt, können Sie die Arbeitszeittabelle aus, um die Stunden ordnungsgemäß zuzuordnen anpassen.

Zum Ändern der Daten von Arbeitszeittabellen benötigen Sie Anpassungsberechtigungen. Ihr ServerAdministrator legt die Berechtigungen fest, die bestimmen, ob Sie Daten in Arbeitszeittabellen bearbeiten können. Falls Sie nicht die erforderlichen Berechtigungen haben, können die Felder der Arbeitszeittabelle nicht bearbeitet werden.

Tipp : Wenn Sie keine Anpassungsberechtigungen haben und Daten eines Arbeitszeitblatts ändern müssen, bevor Sie es genehmigen können, können Sie die Arbeitszeittabelle ablehnen, um sie an die Ressource zurückzusenden. Die Ressource kann die erforderlichen Änderungen vornehmen und die Arbeitszeittabelle erneut zur Genehmigung übermitteln.

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartleiste unter Genehmigungen auf Arbeitszeittabelle.

  2. Suchen Sie die Arbeitszeittabelle, die Sie anpassen möchten.

    Als anpassende Person haben Sie Zugriff auf alle Arbeitszeittabellen in Ihrer Organisation. Sie können Arbeitszeittabellen anpassen, die als Abgelehnt, Akzeptiert oder Genehmigt gekennzeichnet sind.

    Warnung : Arbeitszeittabellen mit dem Status Verarbeitet sollten nicht angepasst werden. Diese Arbeitszeittabellen wurden bereits in ein Drittanbietersystem exportiert. Exportierte Arbeitszeittabellen sollten Sie nicht anpassen. Wenden Sie sich an den Administrator des Drittanbietersystems, um zu bestimmen, wie diese Anpassung am besten vorgenommen werden sollte. Wenden Sie sich an Ihren Manager oder Administrator, falls Sie nicht sicher sind, wer der Administrator des Drittanbietersystems ist.

  3. Klicken Sie auf den Namen in der Name der Arbeitszeittabelle-Spalte für die Arbeitszeittabelle, die Sie anpassen möchten.

  4. Ändern Sie die Arbeitszeittabelle entsprechend:

    • Wenn Sie vorhandene Daten einer Arbeitszeittabelle ändern möchten, klicken Sie in eine Spalte und eine Zeile, um die Daten in dieser Zelle zu bearbeiten. Sie können die Werte in vorhandenen Zeilen ändern und unter anderem jeden Wert in einer Zeile durch Null ersetzen. Negative Werte können nicht eingegeben werden.

    • Wenn Sie der Arbeitszeittabelle eine neue Zeile hinzufügen möchten, klicken Sie auf Zeilen hinzufügen, und geben Sie die neuen Daten für die Arbeitszeittabelle ein.

Hinweis : 

  • Falls die Daten an den falschen Vorgang übermittelt wurden, können Sie den Vorgangsnamen nicht ändern oder die übermittelte Arbeitszeittabellenzeile nicht löschen. Geben Sie stattdessen für den vorhandenen Eintrag eine Null in das Raster ein, und fügen Sie dann eine neue Zeile für die gelöschten Stunden hinzu.

  • Wenn Sie eine annehmende oder genehmigende Person mit Anpassungsberechtigungen sind, können Sie während des Genehmigungsprozesses Änderungen vornehmen. Diese Änderungen werden jedoch als gleichwertig mit den Änderungen eines Teammitglieds betrachtet und werden nicht als Anpassungen gekennzeichnet.

  • Wenn Sie die verbleibende Arbeit für einen Vorgang anpassen möchten, klicken Sie auf den Namen des Vorgangs in der Arbeitszeittabelle aus, und ändern Sie den Wert in das Feld Verbleibende Arbeit.

Warum kann ich einige Aktionen in Microsoft Office Project Web Access nicht möglich?

Je nachdem, welche Berechtigungen, die Sie für die Anmeldung bei Project Web Access verwendet, Sie möglicherweise nicht anzeigen oder bestimmte Funktionen verwenden. Auch, was Sie sehen, klicken Sie auf einige Seiten möglicherweise unterscheiden sich von Informationen in der Dokumentation, wenn der Serveradministrator Project Web Access angepasst und die Hilfe nicht anpassen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×