Anpassen des Menübands und der Symbolleisten in Office für Mac

Sie können das Menüband und die Symbolleisten in Office wunschgemäß personalisieren, sodass die häufig verwendeten Befehle angezeigt und die weniger häufig verwendeten ausgeblendet werden.

In Office 2016 für Mac können Sie Einstellungen für die Symbolleiste für den Schnellzugriff festlegen und das Menüband auf die gewünschte Weise personalisieren. Sie können benutzerdefinierte Registerkarten ändern oder benutzerdefinierte Registerkarten und benutzerdefinierte Gruppen für Ihre am häufigsten verwendeten Befehle erstellen.

Hinweis : Sie können weder Standardbefehle umbenennen, noch die Symbole, die diesen Standardbefehlen zugeordnet sind, oder die Reihenfolge dieser Befehle ändern.

Anpassen des Menübands

Hinweis : Dieses Feature ist nur verfügbar, wenn Sie über ein Office 365-Abonnement verfügen. Wenn Sie ein Office 365-Abonnent sind, vergewissern Sie sich, dass Sie über die neueste Office-Version verfügen.

  1. Zum Anpassen des Menübands öffnen oder erstellen Sie ein Word-, Excel- oder PowerPoint-Dokument.

  2. Wechseln Sie zu den Einstellungen für die App, und klicken Sie auf Menüband und Symbolleiste.

    Office 2016 für Mac – Einstellungen für Menüband und Symbolleiste
  3. Wählen Sie im Registerkartenfenster Menüband die Befehle aus, die Sie zum Menüband hinzufügen oder daraus entfernen möchten, und klicken Sie auf den Pfeil zum Hinzufügen bzw. Entfernen.

    Office 2016 für Mac – Menüband anpassen

    Hinweis : Wenn Sie Standardregisterkarten oder -befehle wie die Registerkarte Start oder Einfügen vom Menüband entfernen möchten, deaktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen im Feld Menüband anpassen.

Folgende Anpassungen können Sie im Menüband vornehmen:

  • Umbenennen von Registerkarten: Zum Umbenennen wählen Sie eine Registerkarte, z. B. Start, Einfügen oder Entwurf, im Feld Menüband anpassen aus und klicken auf Office2016_for_Mac_Customize_Ribbon_Settings > Umbenennen.

  • Hinzufügen einer neuen Registerkarte oder neuen Gruppe: Zum Hinzufügen einer neuen Registerkarte oder neuen Gruppe klicken Sie unter dem Feld Menüband anpassen auf Office 2016 für Mac – Menüband anpassen, Schaltfläche "Hinzufügen" , und wählen Sie Neue Registerkarte oder Neue Gruppe aus.

  • Entfernen von Registerkarten: Sie können nur benutzerdefinierte Registerkarten vom Menüband entfernen. Wählen Sie zum Entfernen die Registerkarte im Feld Menüband anpassen aus, und klicken Sie auf Office 2016 für Mac – Menüband anpassen, Schaltfläche "Entfernen" .

Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff

Wenn Sie nur einige Befehle schnell zur Hand haben möchten, können Sie die Symbolleiste für den Schnellzugriff verwenden. Dies sind die Symbole, die sich über dem Menüband befinden und immer angezeigt werden, unabhängig davon, welche Registerkarte im Menüband gerade eingeblendet ist.

Office 2016 für Mac – Symbolleiste für den Schnellzugriff
  1. Zum Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff öffnen oder erstellen Sie ein Word-, Excel- oder PowerPoint-Dokument.

  2. Wechseln Sie zu den Einstellungen für die App, und klicken Sie auf Symbolleiste für den Schnellzugriff.

    Office 2016 für Mac – Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen
  3. Wählen Sie im Registerkartenfenster Symbolleiste für den Schnellzugriff die Befehle aus, und klicken Sie auf die Pfeile, um Einträge zum Feld Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen hinzuzufügen oder daraus zu entfernen.

    Hinweis : Falls die Befehle, die zur Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzugefügt werden sollen, nicht angezeigt werden, wird dies derzeit nicht unterstützt.

    Sobald Sie einen Befehl auswählen, wird er am Ende der Symbolleiste für den Schnellzugriff eingeblendet.

    Hier sehen Sie die Standardbefehle auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff:

    Office 2016 für Mac – Menü "Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen"

    Wenn Sie nur einen dieser Befehle hinzufügen möchten, klicken Sie einfach auf den Namen des Befehls, um ihn zur Symbolleiste hinzuzufügen oder daraus zu entfernen. Neben den Elementen, die auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff enthalten sind, wird ein Häkchen Zeigt das Häkchensymbol für das Menü "Symbolleiste für den Schnellzugriff" in Office 2016 für Mac. angezeigt.

Anpassen des Menübands

Welches Office-Programm verwenden Sie?

Word

PowerPoint

Excel

Word

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Neuanordnen von Registerkarten

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Ziehen Sie die Registerkarte an die gewünschte Stelle.

    Hinweis : Die Registerkarte Start kann nicht verschoben werden.

  3. Klicken Sie auf Fertig.

Ausblenden von Registerkarten

Mithilfe des folgenden Verfahrens wird eine Registerkarte so lange ausgeblendet, bis sie wieder eingeblendet wird. Die Registerkarten bleiben auch ausgeblendet, wenn die Anwendung geschlossen und wieder geöffnet wird.

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte auf Registerkarten im Menüband ausblenden .

  3. Klicken Sie auf Fertig.

Anzeigen ausgeblendeter Registerkarten

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf  Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Menübandeinstellungen.

  2. Aktivieren Sie unter Anpassen das Kontrollkästchen für die Registerkarte, die angezeigt werden soll.

Ein- oder Ausblenden von Gruppen auf einer Registerkarte

Befehle sind in logischen Gruppen angeordnet, die auf Registerkarten zusammengefasst sind. Manche Gruppen sind standardmäßig ausgeblendet, können aber eingeblendet werden.

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf  Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Menübandeinstellungen.

  2. Führen Sie unter Anpassen eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Aktion

Anzeigen von Gruppen

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen der Gruppe, das unterhalb der Registerkarte mit Einzug angezeigt wird.

Ausblenden von Gruppen

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen der Gruppe, das unterhalb der Registerkarte mit Einzug angezeigt wird.

Zurücksetzen der Aktivierreihenfolge im Menüband auf die Standardeinstellungen

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

Ausblenden oder Anzeigen von Gruppentiteln im Menüband

Durch das Ausblenden von Gruppentiteln erhalten Sie mehr Platz zum Arbeiten.

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf  Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Menübandeinstellungen.

  2. Führen Sie unter Allgemein eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Aktion

Ausblenden von Gruppentiteln

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gruppentitel ausblenden.

Anzeigen von Gruppentiteln

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Gruppentitel ausblenden.

PowerPoint

Gehen Sie wie folgt vor:

Neuanordnen von Registerkarten

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Ziehen Sie die Registerkarte an die gewünschte Stelle.

    Hinweis : Die Registerkarte Start kann nicht verschoben werden.

  3. Klicken Sie auf Fertig.

Ausblenden von Registerkarten

Mithilfe des folgenden Verfahrens wird eine Registerkarte so lange ausgeblendet, bis sie wieder eingeblendet wird. Die Registerkarten bleiben auch ausgeblendet, wenn die Anwendung geschlossen und wieder geöffnet wird.

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte auf Registerkarten im Menüband ausblenden .

  3. Klicken Sie auf Fertig.

Anzeigen ausgeblendeter Registerkarten

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf  Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Menübandeinstellungen.

  2. Aktivieren Sie unter Anpassen das Kontrollkästchen für die Registerkarte, die angezeigt werden soll.

Zurücksetzen der Aktivierreihenfolge im Menüband auf die Standardeinstellungen

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

Ausblenden oder Anzeigen von Gruppentiteln im Menüband

Durch das Ausblenden von Gruppentiteln erhalten Sie mehr Platz zum Arbeiten.

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf  Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Menübandeinstellungen.

  2. Führen Sie unter Allgemein eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Aktion

Ausblenden von Gruppentiteln

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gruppentitel ausblenden.

Anzeigen von Gruppentiteln

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Gruppentitel ausblenden.

Excel

Gehen Sie wie folgt vor:

Neuanordnen von Registerkarten

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Ziehen Sie die Registerkarte an die gewünschte Stelle.

    Hinweis : Die Registerkarte Start kann nicht verschoben werden.

  3. Klicken Sie auf Fertig.

Ausblenden von Registerkarten

Mithilfe des folgenden Verfahrens wird eine Registerkarte so lange ausgeblendet, bis sie wieder eingeblendet wird. Die Registerkarten bleiben auch ausgeblendet, wenn die Anwendung geschlossen und wieder geöffnet wird.

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte auf Registerkarten im Menüband ausblenden .

  3. Klicken Sie auf Fertig.

Anzeigen ausgeblendeter Registerkarten

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf  Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Menübandeinstellungen.

  2. Aktivieren Sie unter Anpassen das Kontrollkästchen für die Registerkarte, die angezeigt werden soll.

Zurücksetzen der Aktivierreihenfolge im Menüband auf die Standardeinstellungen

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Aktivierreihenfolge im Menüband anpassen.

  2. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

Ausblenden oder Anzeigen von Gruppentiteln im Menüband

Durch das Ausblenden von Gruppentiteln erhalten Sie mehr Platz zum Arbeiten.

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Menübands auf  Popupmenü "Aktion" , und klicken Sie dann auf Menübandeinstellungen.

  2. Führen Sie unter Allgemein eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Aktion

Ausblenden von Gruppentiteln

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gruppentitel ausblenden.

Anzeigen von Gruppentiteln

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Gruppentitel ausblenden.

Anpassen von Symbolleisten und Menüs

Ein- oder Ausblenden einer Symbolleiste

  • Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Symbolleisten, und klicken Sie dann auf die Symbolleiste, die Sie ein- oder ausblenden möchten.

    Hinweise : 

    • Symbolleisten, die aktuell angezeigt werden, sind mit einem Häkchen neben dem Namen gekennzeichnet.

    • Wenn Sie eine Office- Anwendung öffnen, werden die Symbolleisten angezeigt, die auch bei der letzten Verwendung der Anwendung angezeigt wurden.

    • Wenn die Schaltflächen auf der Standardsymbolleiste nicht angezeigt werden, klicken Sie auf Schaltfläche zum Anzeigen bzw. Ausblenden der Standardsymbolleiste ganz rechts am Ende der Symbolleiste. Wenn Sie Office unter Mac OS X 10.7 (Lion) verwenden, wird diese Schaltfläche nicht in der Standardsymbolleiste angezeigt.

Andocken oder Aufheben der Verankerung einer Symbolleiste

Bestimmte Symbolleisten können direkt unterhalb der Standardsymbolleiste angedockt werden. Wenn eine Symbolleiste "unverankert" (nicht angedockt) ist, können Sie diese an einer beliebigen Stelle auf dem Bildschirm platzieren.

  1. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Symbolleisten, und klicken Sie dann auf Symbolleisten und Menüs anpassen.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Symbolleisten und Menüs.

    In der Spalte Anzeigen sind die Symbolleisten angegeben, die aktuell angezeigt werden.

  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie unter Andocken das Kontrollkästchen der gewünschten Symbolleiste.

    Hinweise : 

    • Wenn für eine Symbolleiste das Kontrollkästchen Andocken nicht verfügbar ist, kann sie nicht unterhalb der Standardsymbolleiste angedockt werden. Sie können jedoch alle unverankerten Symbolleisten nach oben zur Menüleiste ziehen, um sie dort anzudocken.

    • Die Standardsymbolleiste muss angedockt sein, wenn sie angezeigt wird.

Hinzufügen oder Entfernen von Schaltflächen oder Befehlen in einer Symbolleiste oder in der Menüleiste

  1. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Symbolleisten, und klicken Sie dann auf Symbolleisten und Menüs anpassen.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Symbolleisten und Menüs.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Anzeigen für die Symbolleiste, die Sie ändern möchten.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Befehle.

  5. Klicken Sie unter Kategorien auf eine Kategorie.

  6. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    Zweck

    Aktion

    Hinzufügen eines Befehls zu einer Symbolleiste oder zur Menüleiste

    Ziehen Sie unter Befehle aus der Liste Befehle einen Befehl an die gewünschte Stelle auf der Symbolleiste oder der Menüleiste.

    Entfernen eines Befehls aus einer Symbolleiste oder aus der Menüleiste

    Ziehen Sie den Befehl aus der Symbolleiste oder aus der Menüleiste.

Anpassen des Namens oder der Darstellung eines Menübefehls oder einer Symbolleistenschaltfläche

  1. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Symbolleisten, und klicken Sie dann auf Symbolleisten und Menüs anpassen.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Symbolleisten und Menüs.

  3. Aktivieren Sie unter Anzeigen das Kontrollkästchen für die Symbolleiste, auf der sich die Schaltfläche bzw. der Menübefehl befindet, die bzw. den Sie ändern möchten.

  4. Deaktivieren Sie unter Andocken das Kontrollkästchen für die Symbolleiste, auf der sich die Schaltfläche bzw. der Menübefehl befindet, die bzw. den Sie ändern möchten.

    Wichtig : Die Eigenschaften von Symbolleistenschaltflächen oder Menübefehlen können nur geändert werden, wenn die Symbolleiste nicht angedockt ist. Die Eigenschaften von Schaltflächen oder Menübefehlen auf der Standardsymbolleiste können nicht geändert werden.

  5. Doppelklicken Sie auf der Symbol- oder Menüleiste auf die Schaltfläche oder den Befehl, die Sie ändern möchten.

  6. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

Siehe auch

Minimieren oder Erweitern des Menübands

Aktivieren oder Deaktivieren des Menübands

Vertrautmachen mit dem Menüband

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×