Anpassen der Navigation in SharePoint Online

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Standardmäßig weist die SharePoint Online-Navigation Links zu OneDrive und Websites. Aber Sie können die Navigation anpassen, indem Sie auswählen, welche Optionen, die Sie für Benutzer angezeigt werden, und welche Optionen ausgeblendet werden. Nicht sicher sind, welche die Standardlinks? Hier ist eine Erläuterung ein.

Navigationslink

Beschreibung

OneDrive

Eine persönliche, Cloud-basierte Bibliothek zum Speichern und Organisieren Ihrer Arbeitsunterlagen. Als integraler Bestandteil von Office 365 oder SharePoint Server 2013 sorgt OneDrive for Business dafür, dass Sie im Kontext Ihrer Organisation mit Features wie dem direkten Zugriff auf das Adressbuch Ihrer Organisation arbeiten können. Weitere Informationen finden Sie unter Was ist OneDrive for Business?.

Websites

Ermöglicht Benutzern das Erstellen neuer Teamwebsites, auf denen sie Projekte und zugehörige Dokumente verwalten können. Einige Organisationen verwenden Teamwebsites zusätzlich zu OneDrive-Bibliotheken, manche verwenden Sie anstelle von OneDrive. Weitere Informationen finden Sie unter Zulassen, dass Benutzer eigene Teamwebsites erstellen.

OneNote-Klasse und Personal-Notizbücher

Wenn Sie die Office 365 Education-Abonnements verwenden, haben Sie die Möglichkeit, die OneNote-Klasse Notizbüchern und OneNote-Personal Notizbücher anzuzeigen. Dozenten Klasse Notizbücher persönliche Arbeitsbereiche für Kursteilnehmer mithilfe von Inhalten Bibliotheken für Handzettel und Zusammenarbeit Leerzeichen für Lektionen einrichten.

Lehrer und das Personal können Personal Notizbüchern Sie zusammenarbeiten mit Inhalt Bibliotheken freigegebenen Informationen und die Zusammenarbeit mit Leerzeichen für jeden zusammenarbeiten können.

Wenn Sie sich entschließen, bestimmte Optionen ein- oder auszublenden, sind Ihre Entscheidungen nicht dauerhaft. Sie können jederzeit zurückkehren und die Einstellungen ändern. Außerdem werden Features, die Sie ausblenden, nicht aus SharePoint Online entfernt. Benutzer können lediglich nicht mehr darauf zugreifen.

Zum Ausblenden von Navigationsoptionen

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit einem Mandantenadministratorkonto an.

  2. Klicken Sie auf Administrator > SharePoint.

    SPO Administrationscenter mit hervorgehobenem SharePoint

  3. Wählen Sie links Einstellungen aus.

  4. Wählen Sie ein- oder Ausblenden von Optionen welche Links ein- oder Ausblenden von Websites und OneDrive for Business.

    SPO SharePoint-Einstellungen im Abschnitt ein-/ausblenden

    Hinweis : Aktivieren Sie die entsprechenden Navigationslinks für den Satz von SharePoint Online Service-Features, die Sie erworben haben. Beispielsweise, wenn Sie OneDrive for Business mit eigenständiger Office Online verfügen, würde dann Sie nur den OneDrive-Link, und nicht auf den Link Websites aktivieren. OneDrive for Business mit eigenständiger Office Online schließt sich nicht auf die Features von Websites und Benutzer würde Zugriff verweigert Nachrichten angezeigt, wenn sie die Links geklickt haben.

  5. Wählen Sie OK, um die Einstellungen speichern und die Navigation zu aktualisieren.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×