Anpassen der Einstellungen für die Datennutzung

Sie können entscheiden, ob Lync-Audio- und Videoanrufe und die Freigabe von Besprechungsinhalten nur per VoIP, nur per VoIP über WLAN oder auch über Ihre mobile Datenverbindung erfolgen sollen, wenn keine WLAN-Verbindung verfügbar ist. Sie können auch eine WLAN-Verbindung für Video und Besprechungsinhalte vorschreiben.

So zeigen Sie Ihre Datennutzungseinstellungen an oder ändern sie:

  • Tippen Sie unten auf dem Lync-Bildschirm auf Mehr (…) und anschließend auf Einstellungen. Tippen Sie auf die Einstellung, die Sie ändern möchten.

Mögliche Einstellungen, Standardwerte und ihre Bedeutung:

Datennutzungstyp

Was dies bedeutet

Sprachanrufeinstellungen > Immer VoIP

Hinweis : Diese Einstellung ist nur verfügbar, wenn Sie Windows Phone 8.1 installiert haben und wenn in Ihrer Organisation Enterprise-VoIP konfiguriert ist. Wenn Sie über Windows Phone 8.1 und Enterprise-VoIP verfügen, ist dies die Standardeinstellung für Sprachanrufe.

Wenn eine WLAN-Verbindung besteht, versucht Lync zuerst WLAN für ein- und ausgehende Lync-Anrufe zu verwenden. Ist kein WLAN verfügbar, verwendet Lync Ihre mobile Datenverbindung für ein- und ausgehende Lync-Anrufe.

Sprachanrufeinstellungen > VoIP nur über WLAN

Lync verwendet Ihre mobile Datenverbindung nicht für ein- oder ausgehende Lync-Anrufe. Die Anrufweiterleitung wird darauf eingestellt, gleichzeitig Ihre Mobilfunknummer anzurufen. Auf diese Weise können Sie weiterhin berufliche Anrufe empfangen, auch wenn Sie nicht mit einem WLAN verbunden sind.

Hinweis : Wenn Sie nach Auswahl dieser Option (VoIP nur über WLAN) die Option „Gleichzeitig anrufen“ deaktivieren, empfangen Sie keine Lync-Anrufe über Ihre Mobilfunknummer, wenn Sie nicht mit einem WLAN verbunden sind.

Sprachanrufeinstellungen > Mobilfunk

Wenn Sie einen Lync-Anruf durchführen oder empfangen, ruft Lync Sie unter der von Ihnen angegebenen Mobilfunknummer zurück. Bei diesen Anrufen ist kein Video verfügbar. Wenn Sie einen Lync-Anruf durchführen, verwendet diese Methode WLAN-Daten (oder eine Datenverbindung, wenn kein WLAN verfügbar ist), um die Verbindung mit den Lync-Servern herzustellen und verwendet dann Ihr Mobilfunkguthaben für die Dauer des Anrufs. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden die Anrufweiterleitungseinstellungen auf „Gleichzeitig anrufen“ (auf Ihre Mobiltelefonnummer) eingestellt. Mit „Gleichzeitig anrufen“ kann Lync Sie unter Ihrer Mobiltelefonnummer zurückrufen.

Achtung : Wenn Sie die Option „Gleichzeitig anrufen“ nach Auswahl dieser Option (Mobilfunk) deaktivieren, können Sie keine Lync-Anrufe über Ihre Mobiltelefonnummer empfangen, unabhängig davon, ob eine WLAN- oder Datenverbindung verfügbar ist.

Hinweis : Wenn Sie Lync auf Ihrem Windows Phone verwenden, aber sich nicht anmelden, können Sie dennoch an Besprechungen teilnehmen. Sie erscheinen jedoch als anonymer Benutzer und der Anruf erfolgt nicht über eine Datenverbindung.

WLAN für Video vorschreiben

Diese Einstellung ist standardmäßig aktiviert.

Lync verwendet nur WLAN für Lync-Videounterhaltungen. Lync verwendet Ihre mobile Datenverbindung niemals zum Senden oder Empfangen von Videoanrufen.

Wenn Sie diese Option deaktivieren, verwendet Lync Ihre mobile Datenverbindung zum Senden und Empfangen von Videoanrufen, wenn Sie nicht mit einem WLAN verbunden sind. Wenn Sie mit einem WLAN verbunden sind, versucht Lync stattdessen, das WLAN für Videoanrufe zu verwenden. Die Videoübertragung ist für Anrufe, die über Ihre Mobiltelefonnummer über das VoIP-Mobilfunknetz hergestellt werden, nicht verfügbar.

WLAN für Inhalte vorschreiben

Diese Einstellung ist standardmäßig aktiviert.

Lync verwendet nur WLAN zum Empfangen von Besprechungsinhalten. Es verwendet Ihre mobile Datenverbindung nicht zum Senden oder Empfangen von Besprechungsinhalten.

Wenn Sie diese Option deaktivieren, verwendet Lync Ihre mobile Datenverbindung, um Ihnen das Empfangen von Besprechungsinhalten zu ermöglichen, wenn Sie nicht über ein WLAN verbunden sind. Wenn eine Verbindung zu einem WLAN besteht, versucht Lync stattdessen das WLAN für den Empfang von Besprechungsinhalten zu verwenden.

Seitenanfang

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×