Anmerkungen zu dieser Version von Microsoft Teams

Anmerkungen zu dieser Version von Microsoft Teams

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

18. September 2017

Als ungelesen: Jetzt beginnen, können Sie eine Nachricht in einem Kanal oder Chat als ungelesen markieren. Auf diese Weise beim zurückkehren zu den ausgewählten Kanal oder Chat, werden Sie direkt unterhalb der letzten Zeile des finden Sie hier Ihre ungelesene Nachricht angezeigt. Dies bedeutet auch, dass Ihr Name Kanal oder Chat fett verbleibt, damit Sie wissen werden, dass Sie es ungelesene Nachrichten lesen. Um einen Beitrag als ungelesen markieren möchten, klicken Sie auf das Symbol mehr neben der Nachricht, und wählen Sie als ungelesen markieren.

Gast Access eingegangen: Wenn Sie in Teams arbeiten, haben Sie jetzt die Möglichkeit, Access an Personen außerhalb Ihrer Organisation erweitern! Jetzt beginnen, können Sie die folgenden Aktionen ausführen:

  • Zusammenarbeit mit Personen außerhalb Ihrer Organisation. Gäste können Beiträge in Kanäle, chatten Sie direkt oder in Gruppen für andere Teammitglieder freigeben und Anzeigen von Dateien, zur Teilnahme an Team-Besprechungen planen, und verwenden verbunden apps und Dienste (wie OneNote) innerhalb der Teams!

  • Arbeiten Sie mit Ihrer IT-Administratoren Berechtigungen für Gäste in Teams, einschließlich Einschränken von bestimmter Funktionen vereinfacht.

  • Verwalten von Einstellungen im Zusammenhang mit Gast Access (wie gleicht Gäste erstellen neue Kanäle) für alle Teammitglieder, die Sie besitzen.

Teams werden auch klar anzugeben, welche Teammitglieder haben als Gäste angeschlossen oder nicht zu Ihrer Organisation gehören, damit das Risiko von Verluste im geschützten oder vertrauliche Informationen minimiert ist.

Zur Info: Demnächst für Access-Unterstützung für Mobile Gast! Sie sollten in den nächsten Tagen verfügbar sein. Jedoch wird Mobile Maschinen Arbeitsplatz beigetreten nicht nur noch nicht unterstützt. (Keine Sorge, es wird in Kürze verfügbar)

Die folgende Funktion wurde in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Outlook ansprechenden: Hier ist es! Teams werden nun in Outlook integriert auf neue und interessante Weise Dank des Outlook-add-Ins sind. Wenn Sie zu Ihrem Outlook-Kalender leiten, sehen Sie die Schaltfläche Neue Teams Besprechung. Klicken Sie darauf, und Planen von Besprechungen Teams aus Outlook können zwar. Sie haben auch die Möglichkeit, aktualisieren, Abbrechen oder Teams Besprechungen aus Outlook weiterleiten. Alle Ihre Besprechungen in Teams werden angezeigt, in Ihrem Outlook-Kalender (und umgekehrt), und an der Besprechung aus beiden app teilnehmen können zwar.

Wir schätzen Ihr Feedback! Klicken Sie auf die Glühbirne am Fuß des Bildschirms, um in Kontakt bleiben erhalten.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Besprechungen haben auch unterwegs: Große News, jeder! Für die Teilnahme an Besprechungen private, Channel Besprechungen und Besprechungen, die einer Besprechungsserie gehören können zwar – alle von Ihrem mobilen app. Sie können auch zum Teilnehmen an einer Besprechung Teams aus Ihrem Outlook-Kalender sein. Wenn Sie schon einmal einige Besprechungsdetails zu überprüfen möchten, werden Sie auch auf dem neuesten Stand Informationen auf der Registerkarte Besprechungen in Ihrem mobilen Gerät angezeigt werden sollen. FYI, dieses Feature ist nur für iOS und Android-Benutzer verfügbar. Aber keine Sorge, Unterstützung für Windows Phone bald verfügbar ist.

Erweitern eine Registerkarte in den Vollbildmodus: Jetzt, wenn Sie auf einer Registerkarte arbeiten, werden Sie zur Eingabe des Vollbildmodus wäre.

Hat Ihr Feedback? Teilen Sie uns! Klicken Sie auf die Glühbirne in der unteren Ecke der app zu unseren Benutzer Feedback-Seite zu leiten.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Anzeigen von Besprechungsinhalten während Multitasking: Nun können Sie achten Sie auf alle Inhalte präsentiert, auch wenn Sie nicht an Ihrer Besprechung geklickt haben. Bedeutet, dass Sie können Sie Ihre Nachrichten oder in einer anderen pop-Kanal, und klicken Sie bei zurück, wenn Sie zufrieden sind – ohne Verlust von einem beliebigen Kontext!

Ausführen von Aktionen für mehrere Dateien: Nun können Sie mehrere Dateien gleichzeitig auswählen und mit der rechten Maustaste, um abarbeiten wie kopieren, verschieben oder löschen.

T-Bot jetzt noch optimiertes: Die gute jeder! Zusätzlich zu sprechen Englisch und Französisch, können T-Bot jetzt in Deutsch und Spanisch sowie Sie sich unterhalten.

Demnächst...

Neu cloud Speicheroptionen: Überprüfen Sie die Dateien in den nächsten Tag oder zwei! Sie finden die Zusammenarbeit an Dokumenten aus verschiedenen Cloud-Speicher-Anbieter wie Feld, Dropbox, Google Drive und ShareFile! Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise werden zum Freigeben von Unterhaltungen Weitere Dateien und Ordner aus verschiedenen Drittanbieter-Datei Bibliotheken, um Ihre Kanäle in Microsoft Teams zuordnen.

Hat Ihr Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am Fuß des Teams, und Sie gelangen zur unsere Benutzer Feedback-Seite.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Deaktivieren anrufen: Wenn aufrufen Ihrer Gegenstand nicht angezeigt wird, kann Ihre IT-Administrator für die gesamte Organisation Teams Einwahl deaktivieren. Während der anrufen deaktiviert ist, werden alle Anruf Schaltflächen aus Ihrer Unterhaltungen entfernt.

Neue einige Karten für Verbinder: Jetzt, wenn Sie einen Verbinder für Ihre bevorzugten Dienstleistungen wie Trello, VSTS und GitHub hinzufügen, werden er dennoch einige Karten in einem Channel senden.. Auf diese Weise, Sie können Aktionen wie Fälligkeitsdatum festlegen Datumsangaben, fügen Sie Kommentare hinzu, markieren Sie die Elemente als 'Abgeschlossen' und vieles mehr!

Fehlerkorrektur für desktop-app + Mac-Benutzer: Jetzt, wenn Sie eine Benachrichtigung schließen, wird nicht es automatisch von Teams im Vordergrund des Bildschirms geöffnet.

Hat Ihr Feedback? Klicken Sie auf die Glühbirne am Fuß des Teams, und Sie gelangen zur unsere Benutzer Feedback-Seite.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Einladen von Personen zu Teams per Chat: Wenn Sie in einem Gruppenchat, der Personen enthält, die nicht auf Teams sind noch haben, Senden einer Nachricht automatisch benachrichtigt sie per e-Mail, da sie eine Nachricht für diese Teams warten eingerichtet haben. E-Mail wird ebenfalls eine Einladung zu registrieren für Teams und teilnehmen an der Teilnehmer sind.

Demnächst...

Verwalten von app Verhalten beim Start: In den nächsten Tagen wechseln Sie zu der app-Einstellungen (klicken Sie auf Ihr Profilbild), und wählen Sie aus. Elementname, stehen Ihnen drei neue Einstellungen um ebenso und Microsoft Teams schließen. Nun können Sie die folgenden Verhaltensweisen aktivieren:

  • Stellen Sie Microsoft Teams automatisch gestartet, wenn Sie Ihren Computer starten.

  • Entscheiden Sie sich um Teams automatisch starten, aber es erstellen im Hintergrund ausgeführt haben.

  • Aktivieren Sie Teams weiterhin ausgeführt, auch wenn Sie Ihre Fenster schließen.

Sofern nicht anders angegeben, werden Teams im Vordergrund des Computers standardmäßig gestartet.

Hat Ihr Feedback? Hinterlassen Sie uns eine Linie! Klicken Sie auf die Glühbirne am Fuß des Teams, und Sie gelangen zur unsere Benutzer Feedback-Seite.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Neue PowerApps Registerkarte: Nun können Sie Microsoft PowerApps als eine Registerkarte hinzufügen! PowerApps sind "codefreien" apps, die Sie mit einer WYSIWYG-Editor aus PowerApps.com erstellen können. Sie befinden sich hervorragend für interne Verwendung innerhalb Ihres Teams,, da Sie eine schnelle app zum Ausführen einer bestimmten Aufgabe oder sehr spezielle Daten verarbeitet erstellen können. Um anzufangen Erstellen eigener app, wechseln Sie zu https://web.powerapps.com. Nachdem Sie Ihre app erstellt haben, werden Sie nicht mehr als einer neuen Registerkarte in einem Kanal zu hinzufügen, wie Sie eine beliebige andere Registerkarte hinzufügen möchten.

Verbesserte Bearbeitung für Wiki: Bearbeiten Ihres Wikis ist Seiten noch viel einfacher geworden! Wenn Sie einen Abschnitt bearbeiten möchten, können Sie nun klicken Sie auf in den Abschnitt und mit der Eingabe beginnen. Darüber hinaus werden die Änderungen automatisch gespeichert, nachdem Sie aus dem Abschnitt, klicken Sie auf, sodass Sie nicht Gedanken über den auswählen 'Bearbeiten' und 'Speichern', während Sie schreiben zu müssen. Wir hoffen, dass Sie schon!

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Die folgende Funktion wurde in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt.

Trello Registerkarte: Diese neue Registerkarte ermöglicht Ihr Team mehr gemeinsam verwenden und optimales arbeiten. Sie zwar können Ihre Trello Boards anheften, damit Sie Listen und Karten rechts von Microsoft Teams verwalten können. Dadurch werden einige größere Flexibilität bei der unkompliziert und priorisieren Ihre Projekte. Wenn eine Registerkarte Trello hinzufügen möchten, klicken Sie auf + neben Ihrer vorhandenen Registerkarten am oberen Rand einer Channel.

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Wikis unterstützen Markdown: Sie können jetzt Markdown in Wikis verwenden. Sie können Wikiabschnitte mit der gleichen Markdownsyntax formatieren, die Sie auch für Chats und Nachrichten verwenden. Wenn Sie weniger Wert auf Markdown legen, stehen Ihnen genau die gleichen Formatierungsoptionen über die Symbolleiste zur Verfügung.

Link zu einem Kanal oder Team: Jetzt können Sie einen freigabefähigen Link zu einem Kanal oder Team kopieren, indem Sie einfach neben dem Kanal- oder Teamnamen auf das Symbol „Weitere“ klicken. Kopieren Sie den Link, und fügen Sie ihn in eine Nachricht oder E-Mail ein, um anderen schnell und einfach den Zugriff auf wichtige Unterhaltungen, Dateien und Kontakten zu ermöglichen.

Bessere Anzeigefunktionen: Wir haben die Leistung der Ansicht „Dateien“ in Kanälen verbessert. Wenn Sie jetzt zu Ihren Dateien navigieren, wird die Ansicht noch schneller geladen.

Neue Schaltfläche „Aktualisieren“: Wir haben in der oberen Ecke der Registerkarte „Dateien“ in jedem Kanal die Schaltfläche „Aktualisieren“ hinzugefügt. Damit können Sie ganz leicht überprüfen, ob neue Dateien vorhanden sind oder andere Änderungen vorgenommen wurden, seit Sie das letzte Mal nachgesehen haben.

Neue Uploadanzeige: Wenn Sie eine Datei in die Ansicht „Dateien“ oder in OneDrive in einem Kanal hochladen, erkennen Sie jetzt an einer Anzeige, dass der Upload ausgeführt wird. Dort können Sie den Fortschritt überwachen oder Uploads für mehrere Dateien gleichzeitig abbrechen.

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Schnelleres Laden von Dateien: Sie können jetzt schneller als bisher Dateien in einen Kanal oder Chat hochladen.

Schaltfläche „Aktualisieren“ in der Ansicht „Dateien“: Wir haben rechts oben in der App die Schaltfläche „Aktualisieren“ hinzugefügt. Wenn Sie sich in der Ansicht „Dateien“ befinden, können Sie auf diese Schaltfläche klicken, um zu überprüfen, ob neue Dateien vorhanden sind oder andere Änderungen vorgenommen wurden.

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Mehr Teambesitzer: Wir haben die maximale Anzahl der Teambesitzer von zehn auf 100 erhöht.

Wiederherstellen von gelöschten Teams: Wenn Sie ein Team löschen, haben Sie jetzt immer 30 Tage lang die Möglichkeit, das Team wiederherzustellen. Das heißt, Teambesitzer oder IT-Administratoren können das gesamte Team (einschließlich aller Teammitglieder, Teaminhalte und Registerkarten sowie des gesamten Chatverlaufs) nach der Löschung wiederherstellen. Eine ausführlichere Anleitung dazu finden Sie hier.

Verbesserte Symbole für Gruppen-Chats: Von jetzt an sehen Sie in Gruppen-Chats ein neues Symbol. Es zeigt die Profilbilder der ersten drei Personen in einem Gruppen-Chat an, wenn Sie eine alphabetische Reihenfolge verwenden. (Wir finden, das macht optisch mehr her.)

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Microsoft Teams ist jetzt in Office 365 Education enthalten: Das heißt, Microsoft Teams ist im Rahmen von Office 365 Education für Lehrpersonal, Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen, Schüler und Studenten kostenlos erhältlich.

  • Lehrkräfte, Schüler, Studenten und Administratoren erhalten einen zentralen Kommunikations-Hub für zielgerichtete Diskussionen mit unterschiedlichen Personengruppen.

  • Schüler und Studenten können leicht gemeinsam an Projekten arbeiten, die sie mit Office 365-Apps wie Word, Excel, PowerPoint und anderen erstellt haben. Lehrkräfte können Ankündigungen bereitstellen, Gruppendiskussionen abhalten oder auch mithilfe von Connectors und Bots Umfragen bei ihren Schülern und Studenten durchführen oder Updates und Erinnerungen senden.

  • Alle haben die Möglichkeit, in ihrem Kommunikationscenter Inhalte freizugeben und Besprechungen abzuhalten (oder in Gruppen zu lernen). Administratoren und Lehrkräfte profitieren von den in die Office 365 Education-Suite integrierten Sicherheits- und Compliancefunktionen auf Unternehmensniveau.

  • IT-Administratoren können den Zugriff auf Microsoft Teams auf Benutzerebene steuern und festlegen, welche Inhaltsarten in Teams und Kanälen freigegeben werden können.

Microsoft Teams ist als Bestandteil der Office 365 Education-Suite verfügbar. Dazu gehören Education, Education Plus, Education E5 und vorhandene Education E3-Suites. Microsoft Teams ist nicht standardmäßig aktiviert, dies muss Ihr IT-Administrator oder SysAdmin übernehmen.

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Neues Feld zum Verfassen

Sie werden feststellen, dass das erweiterte Feld zum Verfassen noch die gleichen Formatierungsoptionen enthält. Aber Sie haben jetzt viel mehr Platz zum Ausprobieren, zum Beispiel um benutzerdefinierte Memes und Aufkleber zu erstellen oder nach beliebten oder angesagten GIF-Dateien zu suchen. Wir haben die Benutzerfreundlichkeit bei vielen Aktionen im Zusammenhang mit dem Verfassen und Bearbeiten von Nachrichten verbessert. Für die folgenden Aktionen gibt es jetzt getrennte Symbole:

  • Hinzufügen eines Emoji zu einer Nachricht

  • Senden einer GIF-Datei

  • Erstellen und Senden eines benutzerdefinierten Memes oder Aufklebers

  • Anfügen einer Datei

  • Planen einer Besprechung

Besprechungen

Wenn Sie auf das Besprechungssymbol unter dem Feld zum Verfassen klicken, gelangen Sie direkt zum Besprechungsformular. Dort können Sie sofort eine Besprechung mit Personen planen, mit denen Sie sich gerade in einem Kanal oder Chat unterhalten.

Planen von Besprechungen

Planen einer privaten Besprechung: Planen Sie eine private Besprechung mit beliebigen Teilnehmern aus Ihrer Organisation! Diese Personen können teilnehmen, indem sie links in der App auf „Besprechungen“ klicken.

Terminplanungs-Assistent: Unser neuer Terminplanungs-Assistent sagt Ihnen, wann alle Kontakte, die Sie einladen möchten, für eine Besprechung Zeit haben. Außerdem zeigt er ihnen eine Kalenderansicht für die kommende Woche, der Sie entnehmen können, wann alle Besprechungsteilnehmer beschäftigt oder nicht verfügbar sind.

Bots

Registerkarte „Bots“ auf Ihrer Teamseite: Auf der Registerkarte „Bots“ sehen Sie eine Liste aller Bots, die dem jeweiligen Team hinzugefügt wurden. Diese Registerkarte ist auch die richtige Wahl, wenn Sie neue Bots entdecken oder in die Erstellung benutzerdefinierter Bots oder Registerkarten einsteigen möchten.

Botkatalog: Im Botkatalog finden Sie eine Liste aller Bots, die zurzeit in Microsoft Teams verfügbar sind. Neben der Registerkarte „Bots“ ist dies eine weitere gute Möglichkeit, sich darüber zu informieren, welche Bots bereits einem Ihrer Teams hinzugefügt wurden.

Entdecken von Bots über die Suche: Um eine Liste aller verfügbaren Bots zu sehen, klicken Sie oben in der App auf die Suchleiste, und wählen Sie „Bots entdecken“ aus. Klicken Sie auf einen Bot, um einen Einzelchat zu starten, oder klicken Sie auf „Hinzufügen“, um den Bot einem Team hinzuzufügen.

Hinzufügen eines Bots durch eine @Erwähnung: Um einen Bot zu einem Kanal hinzuzufügen, geben Sie „@“ in das Feld zum Verfassen ein, und wählen Sie dann „Bot hinzufügen“ aus.

Benutzerdefinierte Bots: Nun können schnell und problemlos einen externen Dienst mit einem Ihrer Teams durch Hinzufügen einer benutzerdefinierten Bot integrieren. Eingerichtet und aufstrebende Entwickler können Sideload, einem Bot oder Tabstoppzeichen oder sogar Erstellen einer benutzerdefinierten Bot mithilfe eines Anrufs URL zurück. Wechseln Sie zu der neuen Bots Registerkarte, und klicken Sie auf die Links in der unteren rechten um anzufangen.

Öffentliche Teams

Mit öffentlichen Teams kann jeder Ihr Team suchen, anzeigen und ihm beitreten. Das heißt, wenn Benutzer aus Ihrer Organisation auf „Team hinzufügen“ klicken, sehen sie eine Sammlung öffentlicher Teams, die sie durchsuchen und denen sie beitreten können. Wenn Sie ein öffentliches Team erstellen möchten und die Schritte zum Erstellen eines neuen Teams durchlaufen, können Sie für Ihr Team die Datenschutzeinstellung „öffentlich“ oder „privat“ auswählen.

Wiki-Registerkarte

Die Wiki-Registerkarte ist sehr praktisch, wenn Sie in Echtzeit Dokumente entwerfen oder bearbeiten und kommunizieren möchten. Es handelt sich um einen vollwertigen Text-Editor. Sie können Teammitglieder direkt auf der Seite @erwähnen, Kommentare hinterlassen, wenn Sie die Arbeit anderer bearbeiten, oder auf Feedback reagieren.

Registerkarte „Dateien“

Die Registerkarte „Dateien“ hat ein neues Erscheinungsbild. Es gibt eine Aktionsleiste mit einer Option, über die Sie die SharePoint-Website für Ihr Team öffnen können. Darüber hinaus können Sie Links zu Ordnern abrufen, damit Sie ganz einfach Dateien in Teams freigeben können.

Weitere Registerkarten

Wir haben neue Optionen zum Registerkartenkatalog hinzugefügt, damit Sie alle Ihre bevorzugten externen Dienste verbinden können. Sie können jetzt eine Registerkarte hinzufügen, um Dienste wie Zendesk oder Asana zu integrieren. Sehen Sie sich in der Desktop-App an, welche Dienste verfügbar sind.

Feeds

Wir haben Ihren Aktivitätsfeed neu gestaltet, damit dieser übersichtlicher ist. Jetzt können Sie besser steuern, was angezeigt wird. Klicken Sie links in der App auf das Aktivitätssymbol. Dann gelangen Sie direkt zu Ihrem Feed. Sie können den Feed nach Benachrichtigungstypen filtern (wenn Sie nur Ihre Erwähnungen, Antworten, Likes oder Neuigkeiten aus Kanälen, denen Sie folgen, überprüfen möchten). Sie können außerdem „Teamaktivität“ öffnen (hier sehen Sie alle aktuellen Neuigkeiten aus Ihren Kanalfavoriten). Unter „Meine Aktivität“ sehen Sie eine Liste aller Aktionen, die Sie in der letzten Zeit in Microsoft Teams ausgeführt haben.

Integration von E-Mail in Microsoft Teams

Mithilfe von Kanal-E-Mail-Adressen können Sie jetzt weitergeleitete E-Mails in einem Kanal in Microsoft Teams posten. Klicken Sie in Ihrem Kanalmenü auf die Option „E-Mail-Adresse abrufen“, um E-Mails an einen Kanal zu senden. Wenn eine E-Mail weitergeleitet wurde, können Sie sich direkt im Kanal über die E-Mail unterhalten. Alle Kommentare oder Nachrichten, die zu einer E-Mail in einem Kanal gepostet werden, sind nur in Microsoft Teams sichtbar. Außerdem können Sie einschränken, wer E-Mails an einen Kanal senden kann.

Microsoft Teams wird in der App-Ansicht angezeigt

Wenn Sie die entsprechende Lizenz besitzen, wird Microsoft Teams jetzt (zusammen mit allen anderen Office 365-Web-Apps) in Ihrer App-Ansicht angezeigt. Drücken Sie auf Ihrem Desktop die WINDOWS-TASTE.

T-Bot spricht Französisch

Pour nos utilisateurs francophones, nous sommes heureux d'annoncer que le contenu de T-bot et de l'aide prend désormais en charge le français. Übersetzung: „Wir freuen uns, unseren französischsprachigen Benutzern ankündigen zu dürfen, dass der T-Bot- und Hilfeinhalt jetzt Französisch unterstützt.“

Verbesserungen der Registerkarte „Dateien“: Die Registerkarte „Dateien“ hat ein neues Erscheinungsbild. Es gibt jetzt eine Aktionsleiste mit einer Option, über die Sie die SharePoint-Website für Ihr Team öffnen können. Darüber hinaus können Sie Links zu Ordnern abrufen, damit Sie ganz einfach Dateien in Teams freigeben können.

Verbesserungen bei der Barrierefreiheit: Wir haben die Barrierefreiheit überall in Microsoft Teams verbessert. Wenn Sie Probleme oder Kommentare haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

Microsoft wants to provide the best possible experience for all our customers. If you have a disability or questions related to accessibility, please contact the Microsoft Disability Answer Desk for technical assistance. The Disability Answer Desk support team is trained in using many popular assistive technologies and can offer assistance in English, Spanish, French, and American Sign Language. Please go to the Microsoft Disability Answer Desk site to find out the contact details for your region.

If you are a government, commercial, or enterprise user, please contact the enterprise Disability Answer Desk.

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Automatisches Festlegen von fünf Kanälen als Favoriten: Wenn Sie ein neues Team als Favoriten festlegen, werden die fünf am häufigsten als Favoriten festgelegten Kanäle automatisch zu Ihren Favoriten hinzugefügt. So können Sie leichter in ein neues Team einsteigen und sehen außerdem, in welchen Kanälen des Teams am meisten los ist. Wenn Sie neu einem Team folgen, das weniger als fünf Kanäle enthält, werden neu erstellte Kanäle automatisch als Favoriten festgelegt.

Durchstellen eines Anrufs: Klicken Sie auf das Symbol „Weitere“ in Ihrem Anruffenster, und beginnen Sie, den Namen des Angerufenen in das Dialogfeld zum Durchstellen einzugeben. Wenn Sie den Empfänger ausgewählt haben, klicken Sie auf „Durchstellen“.

Halten eines Anrufs: Klicken Sie in einem Anruf oder einer Besprechung auf das Symbol „Weitere“. Daraufhin haben Sie die Möglichkeit, Ihren Anruf zu halten. Wenn Sie dies tun, erhalten alle anderen Teilnehmer des Anrufs eine Benachrichtigung, dass sie gehalten werden. Diese Teilnehmer können Sie dann nicht mehr hören oder sehen. Wenn Sie Ihren Bildschirm freigegeben hatten, ist auch dieser Inhalt nicht mehr sichtbar, solange der Anruf gehalten wird. Wenn Sie den Anruf fortsetzen möchten, klicken Sie auf „Erneut teilnehmen“ oder „Fortsetzen“.

Größere Teams: Sie können jetzt Teams aus bis zu 999 Personen erstellen.

Längere Anzeige des Status „Verfügbar“: Wenn Ihr Status auf „Verfügbar“ festgelegt ist, bleibt der Status jetzt so – auch wenn Microsoft Teams im Hintergrund ausgeführt wird.

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams hinzugefügt oder erweitert.

Desktop und Web

Markdown: Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

Einstellungen: Wir haben das Menü „Einstellungen“ komplett überarbeitet. Es enthält jetzt auch Ihre gespeicherten Nachrichten, Ihr Profilbild und Ihren Status. Wenn Sie eine gespeicherte Nachricht suchen, Ihren Avatar aktualisieren oder Ihren Status auf „Abwesend“ festlegen möchten, klicken Sie auf Ihr Profilbild in der linken unteren Ecke der App. Alle bisherigen Elemente des Menüs „Einstellungen“ sind ebenfalls noch vorhanden.

App-Verhalten beim Start verwalten: Klicken Sie über Ihr Profilbild auf „Anwendung“, um das App-Verhalten beim Starten des Computers oder beim Schließen von Microsoft Teams zu verwalten. Es gibt jetzt eine Einstellung, mit der Sie festlegen können, dass Microsoft Teams beim Starten des Computers immer automatisch gestartet wird. Wenn Sie möchten, können Sie auch festlegen, dass Microsoft Teams automatisch geöffnet und dann im Hintergrund ausgeführt wird. Schließlich können Sie entscheiden, ob die App auch dann weiterhin ausgeführt werden soll, wenn Sie das Fenster schließen.

Rechtschreibprüfung: Wenn Sie einen Rechtschreibfehler machen, wird dieser rot unterstrichen. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Fehler klicken, wird eine Liste mit vorgeschlagenen Korrekturen angezeigt. Sie können das gewünschte Wort in diesem Menü auswählen und es in den Text einfügen.

IT Administrator

Verbesserte Sicherheit und Compliance für Microsoft Teams: Im Office 365 Security & Compliance Center stehen jetzt Funktionen für Archivierung, Überwachungsprotokollierung, eDiscovery, Inhaltssuche und gesetzliche Aufbewahrungspflicht für Microsoft Teams-Daten zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem globalen Administrator für Office 365.

Sie haben etwas zu sagen? Wir sind ganz Ohr. Klicken Sie auf die Glühbirne unten in der App. Dann werden Sie direkt zu unserer Seite für Benutzerfeedback geführt.

Aktualisieren von 14

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

iOS

Verfügbar auf iPhone 8

Microsoft-Teams steht auf iPhones 8 und 8 Plus.

Android, iOS

Drücken Sie zum Verkleinern

Wenn Sie in einer Besprechung und jemand hat seinen Desktop freigegeben, können Sie vergrößern und einen Bildlauf durch die freigegebenen Inhalte anzeigen.

Android, iOS

Neue Sprachen

Teams Unterstützung für Sprachen mit vier neue hinzugefügt hat: Griechisch, Ungarisch, Slowakisch und Ukrainisch.

Android, iOS, WP

Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen

Wir weiterhin Beheben von Fehlern und Leistung zu verbessern.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

Android

Gebündelten Benachrichtigungen

Benachrichtigungen sind Umkehrung Space gruppiert.

Android

Reduzierte threads

Mehr Unterhaltungen werden reduziert.

Android

Bildviewer

Sie können jetzt Bilder innerhalb der app Vorschau anzeigen.

Android, iOS

Besprechungen

Sie können teilnehmen an private und channel-Besprechungen aus der mobile-app.

WP

Hochladen von Dateien in Kanäle

Sie können Dateien in Ihrem Team Kanäle freigeben.

WP

Suchen Sie in allen Nachrichten und Personen

Sie können Informationen lokal und auf dem Server gespeichert, über die Nachrichten und Personen suchen.

Android, iOS, WP

Allgemeine Verbesserungen

Wir weiterhin Beheben von Fehlern und Leistung zu verbessern.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

Android

Benachrichtigung schnelle Aktionen

Sie können jetzt aus Ihrer Benachrichtigungen auf Unterhaltungen Antworten.

Android WP

Hochladen von Dateien in chat

Sie können Dateien persönlich in Ihrer privaten freigeben und chats Gruppe.

Android, iOS, WP

Integration von Cloud-Dateien

Es ist jetzt Unterstützung für Dateien aus anderen Cloud-Speicher-Anbieter.

Android, iOS, WP

Neue Sprachen

Die app Microsoft Teams steht in neuen Sprachen, einschließlich Norwegisch und Thai.

Android, iOS, WP

Allgemeine Verbesserungen

Wir weiterhin Beheben von Fehlern und Leistung zu verbessern.

Die folgenden Funktionen wurden in dieser Version von Microsoft Teams für mobile Geräte hinzugefügt.

Plattform

Feature

Beschreibung

iOS

Nachricht anzeigen

Wir verbesserte wie Tabellen und Listen angezeigt werden.

iOS

Datei hochgeladen wird

Sie können Dateien in Chats und Kanäle aus einer Cloud-Speicher app oder Ihrem mobilen Gerät hochladen.

iOS, WP

Unterstützung für GIF-Dateien

Aufbereiten der zu Ihren Nachrichten mit GIF-Dateien hinzufügen.

iOS

Als gelesen oder ungelesen markieren

Sie können in Ihrem Aktivitätsfeed Elemente als gelesen oder ungelesen markieren.

iOS

Indikator für Chats eingeben

Jetzt können Sie sehen, wenn andere Personen eine Antwort im Chat Eingabe.

iOS

Vorschau-e-Mails

Sie können jetzt e-Mails senden Kanäle Vorschau anzeigen.

iOS

Verbesserte Eingabehilfen

Wir verbessert die Unterstützung für Änderungen Schriftgrad aus.

WP

Bot-support

Sie können jetzt mit Bots in Chat und Kanäle interagieren.

WP

Registerkarte support

Wir haben weitere Unterstützung für Tabstopps in Kanäle hinzugefügt.

WP

Anzeigen von Dateien

Sie können Dateien in Ihren Teams gebucht anzeigen.

WP

Betreffzeile

Sie können Ihre Nachrichten in Kanäle Betreffzeilen hinzufügen.

WP

Kennzeichnen von Nachrichten

Sie können nun eine Textmarke einfügen wichtige Nachrichten zu einem späteren Zeitpunkt lesen.

Android, iOS, WP

Weitere Verbesserungen

Wir weiterhin Beheben von Fehlern und Leistung zu verbessern.

Hat Ihr Feedback? Hinterlassen Sie uns eine Linie! Sie können die Seite "Feedback" zugreifen, indem Sie Ihr Telefon Schütteln (Nein, tatsächlich bewegen es). Hier können Sie ein Problem melden, ein Feature anfordern, Feedback senden und Screenshots Anfügen! Oder, den Desktop oder Web-App, klicken Sie auf die Glühbirne am Fuß des Teams, und Sie gelangen zur unsere Benutzer Feedback-Seite.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×