Anmelden bei Ihrem IP-Tischtelefon

Nachdem Sie Ihr Skype for Business (Lync) Phone Edition-IP-Tischtelefon zusammengebaut haben, melden Sie sich an, um die ersten Schritte zu unternehmen. Mit Skype for Business (Lync) Phone Edition können Sie mit Ihrem Telefon Gespräche führen und verwalten, Skype for Business (Lync)-Kontakte und Anwesenheitsinformationen anzeigen, Ihren Status ändern, an Skype for Business (Lync)-Besprechungen teilnehmen und Weiteres mehr.

Hinweis : Details zum Zusammenbau und zur Nutzung Ihres Telefons mit Skype for Business (Lync) Phone Edition finden Sie im Benutzerhandbuch im Lieferumfang des Telefons oder auf der Website des Herstellers. Links zu Websites finden Sie im Abschnitt „Unterstützte IP-Tischtelefone“ weiter unten in diesem Artikel. Wenn Sie weitere Details benötigen, wenden Sie sich an den Hersteller.

Die folgenden Anmeldemethoden stehen zur Verfügung:

Melden Sie sich wie folgt an

Wenn Sie über Folgendes verfügen

Sie erhalten

Mit einem USB-Kabel

Ein beliebiges unterstütztes IP-Tischtelefon

Ein Office 365- oder ein Skype for Business (Lync)-Konto Ihres Unternehmens

Einen Computer, auf dem Skype for Business (Lync) installiert ist

Ein USB-Kabel

Vereinfachte Anmeldung

Vollzugriff auf die Skype for Business (Lync) Phone Edition-Funktionen des Telefons und umfassende Funktionalität

Mit einer PIN

Ein Aastra 6725ip-Tischtelefon, ein HP 4120 IP Phone (Tischtelefon) oder ein Polycom CX600 IP-Tischtelefon

Ein Skype for Business (Lync)-Konto Ihres Unternehmens

Wichtig : Office 365-Benutzer und Polycom CX700-Benutzer können sich nicht mit einer PIN anmelden.

Eingeschränkten Zugriff auf Voicemail, Kalender und Anrufprotokolle sowie teils eingeschränkte Funktionalität

Direkt

Ein Polycom CX700 IP-Tischtelefon

Ein Office 365- oder ein Skype for Business (Lync)-Konto Ihres Unternehmens

Wichtig : Die Benutzer von Aastra 6725ip, HP 4120 IP Phone und Polycom CX600 können sich nicht direkt anmelden.

Vereinfachte Anmeldung

Eingeschränkten Zugriff auf Voicemail, jedoch Vollzugriff auf die anderen Skype for Business (Lync) Phone Edition-Funktionen des Telefons sowie umfassende Funktionalität

Hinweis : Eine Liste der unterstützten IP-Tischtelefone und Informationen zu jedem Gerät finden Sie unter "Unterstützte IP-Tischtelefone" weiter unten in diesem Artikel.

Anmelden mit einem USB-Kabel

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie bei Skype for Business (Lync) auf Ihrem Computer angemeldet sind. (Start > Alle Programme > Microsoft Lync > Lync 2013 > Anmelden).

Hinweis : Wenn Sie Hilfe bei der Anmeldung bei Skype for Business (Lync) benötigen, lesen Sie den folgenden Artikel, wenn Sie Office 365 verwenden: An- und Abmelden bei Lync. Lesen Sie den folgenden Artikel, wenn Sie Office 365 nicht verwenden: Hilfe bei der Problembehandlung von Fehlern bei der Anmeldung bei Lync.

  1. Schließen Sie das USB-Kabel des Telefons an Ihren Computer an.

  2. Geben Sie auf Ihrem Computer Ihren Benutzernamen und das Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort wie folgt ein:

    • Wenn Sie Office 365 verwenden, geben Sie Ihren Benutzernamen im Format Benutzername@Domäne.com ein. Beispiel: bobk@contoso.com

    • Wenn Sie ein Skype for Business (Lync)-Konto Ihres Unternehmens verwenden, geben Sie Ihren Benutzernamen im Format Domäne\Benutzername ein. Beispiel: „contoso“\„bobk“.

      Auf dem Tischtelefon wird nun der Anmeldevorgang gestartet.

Anmelden mit einer PIN

Wichtig : Office 365-Benutzer können sich ebenso wenig wie die Benutzer eines Polycom CX700 mit einer PIN anmelden. Anmeldedetails, die für Sie gelten, finden Sie in den anderen Abschnitten.

  1. Wenn Sie über eine Anmelde-PIN verfügen, fahren Sie mit Schritt 3 fort. Andernfalls können Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:

Hinweis : Ihre Anmelde-PIN ist nicht dieselbe wie die PIN, die Sie zum Entsperren des Telefons verwenden und die Sie beim Einrichten des Tischtelefons festgelegt haben.

  • Öffnen Sie eine Skype for Business (Lync)-Besprechungsanfrage in Microsoft Outlook und klicken Sie im Textbereich der Besprechungsanfrage auf den Link PIN für Einwahl vergessen?.

  • Öffnen Sie die Webseite Einstellungen für die Einwahlkonferenz und PIN-Verwaltung, die der technische Support an Ihrem Arbeitsplatz bereitgestellt hat. Die Webadresse sieht ähnlich wie die folgende aus: https://im.contoso.com/dialin.

  • Klicken Sie auf der Webseite Einstellungen für die Einwahlkonferenz und PIN-Verwaltung unter Persönliche Identifikationsnummer (PIN) auf Anmelden, klicken Sie erneut auf Anmelden, und erstellen Sie Ihre PIN bzw. setzen Sie sie zurück.

  • Wählen Sie an Ihrem Telefon im Bildschirm Willkommen den Eintrag Nein aus.

  • Geben Sie Ihre Ruf- oder Durchwahlnummer ein, und wählen Sie dann Weiter aus.

  • Geben Sie Ihre PIN ein, und wählen Sie anschließend Anmelden aus.

Direktes Anmelden bei Ihrem Telefon

Wichtig : Nur die Benutzer von Polycom CX700 können sich direkt bei ihrem Telefon anmelden.

  • Wenn Ihr Telefon Ihnen mitteilt, dass eine Verbindung erkannt wurde, geben Sie an Ihrem Computer Ihren Benutzernamen und das Kennwort ein. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort wie folgt ein:

    • Wenn Sie Office 365 verwenden, geben Sie Ihren Benutzernamen im Format Benutzername@Domäne.com ein. Beispiel: bobk@contoso.com

    • Wenn Sie ein Skype for Business (Lync)-Konto Ihres Unternehmens verwenden, geben Sie Ihren Benutzernamen im Format Domäne\Benutzername ein. Beispiel: „contoso“\„bobk“.

Unterstützte IP-Tischtelefone

Unterstütztes Telefon

Weitere Informationen

Tischtelefon Aastra 6725ip

Abschnitte „Übersicht“ und „Ressourcen“ auf der Seite Aastra 6725ip auf der Aastra-Website

HP 4120 IP Phone (Tischtelefon)

Registerkarten „Übersicht“, „Features“ und „Ressourcen“ auf der Seite HP 4120 IP Phone auf der HP-Website

Tischtelefon Polycom CX600 IP

Registerkarten „Übersicht“ und „Ressourcen“ auf der Seite Polycom CX600 auf der Polycom-Website

Tischtelefon Polycom CX700

Registerkarten „Übersicht“ und „Ressourcen“ auf der Seite Polycom CX700 auf der Polycom-Website

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×