Anmelden

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Microsoft-Teams Hilfe > Desktop- und > anmelden

Microsoft-Teams verwendet moderne Authentifizierung Ihrer Anmeldeverhalten einfache und sichere beibehalten.

Modernes Authentifizierung umfasst, mit dem Microsoft-Teams wissen, dass Sie bereits Ihre Anmeldeinformationen ein (wie Arbeit e-Mail und Kennwort) an anderer Stelle eingegeben haben, und Sie dürfen nicht erforderlich, um diese erneut eingeben, um die Anwendung zu starten. Die Oberfläche variieren je nach einige Faktoren, beispielsweise wenn Sie arbeiten in Windows oder auf einem Mac. Sie können auch variieren je nachdem, ob Ihr Unternehmen einfache oder kombinierte Authentifizierung aktiviert hat (kombinierte Authentifizierung Überprüfung Ihrer Anmeldeinformationen über Ihr Telefon, indem Sie einen eindeutigen Code bereitstellen oder eine PIN-Nummer eingeben oder präsentieren der Fingerabdruck normalerweise umfasst). Ja, hier ein kurzen Überblick jedes Szenario Anmeldung über

Für Windows-Benutzer:

  • Wenn Sie bereits über Ihr Office 365 Enterprise-Konto bei anderen Office-Anwendungen angemeldet sind und Microsoft Teams starten, gelangen Sie direkt zu der App. Dabei müssen Sie Ihre Anmeldeinformationen nicht eingeben.

  • Wenn Sie nicht irgendwo anders bei Ihrem Office 365 Enterprise-Konto angemeldet sind und Microsoft Teams starten, werden Sie aufgefordert, eine einstufige oder mehrstufige Authentifizierung durchzuführen. Ob Sie eine einstufige (SFA) oder mehrstufige (MFA) Authentifizierung durchführen, hängt ganz davon ab, was Ihre Firma für diesen Prozess festgelegt hat.

  • > Wenn Sie bei einem Computer angemeldet sind, der einer Domäne beigetreten ist, und Microsoft Teams starten, werden Sie möglicherweise aufgefordert, einen weiteren Authentifizierungsschritt auszuführen. Entscheidend ist dabei, ob Ihre Firma MFA vorgeschrieben hat oder ob MFA schon für die Anmeldung bei Ihrem Computer erforderlich ist. Wenn Sie sich schon mit MFA bei dem Computer anmelden müssen und Microsoft Teams öffnen, wird die App automatisch gestartet.

Für Mac-Benutzer:

Wenn Sie Microsoft Teams starten, kann der Computer Ihre Anmeldeinformationen nicht aus Ihrem Office 365 Enterprise-Konto oder aus einer Ihrer anderen Office-Anwendungen abrufen. Stattdessen werden Sie aufgefordert, SFA oder MFA zu verwenden (auch hier sind die Einstellungen Ihrer Firma entscheidend). Wenn Sie Ihre Anmeldeinformationen eingegeben haben, ist dies in Zukunft nicht mehr notwendig. Microsoft Teams wird automatisch gestartet, wenn Sie an dem gleichen Computer arbeiten.

Es gibt keine Möglichkeit, Benutzerkonten zu wechseln, nachdem Sie moderne Authentifizierung abgeschlossen haben, wenn Sie einen Domäne Computer verwenden (d. h., wenn der Mandant Kerberos aktiviert hat). Aber wenn Sie nicht auf einem Computer Domänenverbund arbeiten, können zwar Konten wechseln!

Um sich bei Microsoft Teams abzumelden, klicken Sie in der linken unteren Ecke der App auf Ihr Profilbild, und wählen Sie dann Abmelden aus. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das App-Symbol in der Taskleiste klicken und dann Abmelden auswählen. Wenn Sie sich bei Microsoft Teams abgemeldet haben und die App wieder starten möchten, müssen Sie Ihre Anmeldeinformationen erneut eingeben.

Modernes Authentifizierung steht für jedes Unternehmen, verwendet Microsoft Teams, also wenn Sie nicht den Anmeldung Vorgang abschließen können es möglicherweise Problem in Ihrer Domäne oder Office 365 Enterprise-Konto Ihres Unternehmens. Die beste nächste Anlaufstelle besteht darin, Ihre IT-Administrator für Weitere Informationen und die nächsten Schritte erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter Wieso habe ich Probleme bei der Anmeldung bei Microsoft Teams?

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×