Animieren von Aufzählungszeichen verweist einzeln in PowerPoint für Mac

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Animationen bieten eine hervorragende Möglichkeit, Aufzählungspunkte auf einer Folie einzeln anzuzeigen. Sie können einmal klicken, um einen einzelnen Aufzählungspunkt auszuwählen, oder Sie können jeden Aufzählungspunkt nach einer kurzen Verzögerung automatisch anzeigen lassen.

Anzeigen von jeder Aufzählungspunkt mit einem Mausklick mit 2016 PowerPoint für Mac

  1. Wählen Sie das Textfeld mit den Folien aus, die Sie animieren möchten.

    Wählen Sie das Textfeld mit den Aufzählungszeichen aus, die Sie animieren möchten.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Animationen, und wählen Sie dann einen Bewegungseffekt wie Erscheinen oder Hineinfliegen aus.

    Eine der Bewegungsoptionen auswählen, um Text oder ein Objekt zu animieren
  3. Die Folie zeigt die Animationssequenz in einem Feld links neben jedem Punkt an.

    Für jeden Aufzählungspunkt in der Liste wird die Reihenfolge der Animationen in einem kleinen Feld auf der linken Seite angezeigt
  4. Wählen Sie auf der Statusleiste die Option Bildschirmpräsentation  In der Statusleiste auf die Abbildung des Computerbildschirms klicken, um die Bildschirmpräsentation anzuzeigen aus, um eine Vorschau Ihrer Animation anzuzeigen.

Anzeigen der einzelnen Aufzählungspunkte nach einer Verzögerung

  1. Wählen Sie alle zu animierenden Aufzählungspunkte aus, klicken Sie auf die Registerkarte Animationen, und wählen Sie dann einen Bewegungseffekt wie Erscheinen oder Auflösen aus.

    Markieren Sie alle Aufzählungszeichen auf der Folie, und wählen Sie einen Animationseffekt aus
  2. Wählen Sie im Bereich Animationen die zweite Animation in der Liste aus.

    Das zweite animierte Aufzählungszeichen ist markiert
  3. Ändern Sie unter Anzeigedauer die Einstellung Beginn in Nach vorheriger, und geben Sie dann die Dauer für die Verzögerung zwischen den einzelnen Aufzählungspunkten ein.

    Aufzählungspunkte automatisch anzeigen, indem Sie die Anzeigedauer zum nach vorherigen festlegen und Angeben einer Verzögerung
  4. Wenden Sie auf die restlichen Aufzählungspunkte in der Liste dieselben Einstellungen für Beginn und Verzögerung an.

  5. Klicken Sie auf die erste Animation, und klicken Sie dann auf Wiedergeben ab, um eine Vorschau des Ergebnisses anzuzeigen.

Anzeigen von jeder Aufzählungspunkt eine nacheinander mit PowerPoint 2011 für Mac

Wenn Sie Ihre mit Aufzählungszeichen versehenen Gesprächsthemen einzelnen anzeigen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie die Aufzählung aus.

    Aufzählung auswählen

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Animationen unter Eingangseffekte einen Animationseffekt aus.

    Eine Eingangsanimation auswählen

  3. Wählen Sie Beim Klicken, wenn Sie Ihre Aufzählungspunkte nacheinander angezeigt werden soll.

    Stellen Sie sicher, dass 'Beim Klicken' aktiviert ist.

  4. Zeigen Sie Ihre Animation in der Vorschau an, indem Sie auf der Registerkarte Animationen auf Wiedergeben klicken.

Animation wiedergeben

-

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Animieren ein Wort auf einer Folie

Ändern oder Entfernen von Animationseffekten

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×