Angeben von Sucheinstellungen für eine Websitesammlung oder Website

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Als SharePoint Online-Administrator können Sie angeben, wie suchen, die für eine Websitesammlung oder Website sich Verhalten soll. Das freigegebene Suchfeld am oberen Rand der meisten Seiten verwendet die folgenden sucheinstellungen. Alle Einstellungen auf Ebene der Websitesammlung angegebenen gilt für alle Websites innerhalb dieser Websitesammlung, es sei denn, Sie andere Einstellungen für die Website angeben.

Sie können festlegen, wo Suchabfragen sollten durch die URL des Suchcenters angeben. Wenn Sie eine Enterprise Search-Center auf Ihrer Website erstellt haben, in dem Benutzer alle Elemente in Ihrem Unternehmen suchen können, können Sie die URL für die Website hier eingeben. Wenn Sie kein Suchcenter-URL eingeben, werden die standardmäßigen Suchcenter am < Hostname > /search/Suchbegriffe geleitet.

Beim Erstellen eine Websitesammlung Enterprise Suchcenter SharePoint erstellt Suche Start Standardseite und einer Standard-Suchergebnisseite. Darüber hinaus werden auch mehrere Seiten bekannt als Suche Vertikale Märkte erstellt. Suchsparten zum Durchsuchen von bestimmten Inhalten, wie Personen, Unterhaltungen und Videos, angepasst werden, und diese anzeigen von Suchergebnissen, die gefiltert und für einen bestimmten Inhaltstyp oder Klasse formatiert sind.

Weitere Informationen zum Erstellen und Anpassen von ein Suchcenter für Ihre Website finden Sie unter Verwalten des Suchcenters in SharePoint Online.

Sie können ändern, an welche Suchergebnisseiten Abfragen gesendet werden. Standardmäßig werden Abfragen an dieselbe Suchergebnisseite gesendet wie das übergeordnete Element, doch Sie können diese Einstellung für eine Websitesammlung oder Website außer Kraft setzen.

Sie können auch die Suchnavigation für eine Website konfigurieren. Mithilfe der Suchnavigation können Benutzer schnell zwischen verschiedenen Suchspartenseiten wechseln. Navigationslinks werden auf Suchergebnisseiten im Suchnavigations-Webpart angezeigt und können auch als Dropdownmenü im Suchfeld angezeigt werden.

Hinweis :  Es kann bis zu 30 Minuten dauern, ehe die Änderungen wirksam werden.

  1. Wechseln Sie in Ihrer Websitesammlung zu Einstellungen, klicken Sie auf Websiteeinstellungen, und klicken Sie dann unter Websitesammlungsverwaltung auf Sucheinstellungen.

  2. Um ein Suchcenter anzugeben, geben Sie die URL der Suchcenterwebsite in das Feld Suchcenter-URL ein.

  3. Um die Suchergebnisseite zu ändern, an die Abfragen gesendet werden, deaktivieren Sie im Abschnitt An welche Suchergebnisseite sollen Abfragen gesendet werden? die Option Dieselben Ergebnisseiteneinstellungen verwenden wie das übergeordnete Element, und wählen Sie dann eine der folgenden Optionen:

    • Abfragen in einer benutzerdefinierten Ergebnisseite URL Seite senden.
      Geben Sie die URL. Benutzerdefinierte URLs relativ oder absolut sein können, und können auch spezielle Token, beispielsweise {SearchCenterURL} enthalten.
      Beispiel: /SearchCenter/Pages/results.aspx oder http://server/sites/SearchCenter/Pages/results.aspx.

    • Aktivieren Sie das Dropdownmenü im Suchfeld, und verwenden Sie den ersten Suchnavigationsknoten als Zielergebnisseite. Wenn Sie diese Option auswählen, können Benutzer bei der Eingabe einer Abfrage im Suchfeld die Suchsparte auswählen.

  4. Klicken Sie auf OK.

Standardmäßig besitzt eine Website dieselben Sucheinstellungen wie die Websitesammlung, zu der sie gehört. Sie können diese Einstellungen aber außer Kraft setzen, indem Sie spezifische Sucheinstellungen für die Website definieren.

  1. Wechseln Sie auf Ihrer Website zu Einstellungen, klicken Sie auf Websiteeinstellungen, und klicken Sie dann unter Suche auf Sucheinstellungen.

  2. Um ein Suchcenter anzugeben, geben Sie die URL der Suchcenterwebsite in das Feld Suchcenter-URL ein.

  3. Um die Suchergebnisseite zu ändern, an die Abfragen gesendet werden, deaktivieren Sie im Abschnitt An welche Suchergebnisseite sollen Abfragen gesendet werden? die Option Dieselben Ergebnisseiteneinstellungen verwenden wie das übergeordnete Element, und wählen Sie dann eine der folgenden Optionen:

    • Abfragen in einer benutzerdefinierten Ergebnisseite URL Seite senden.
      Geben Sie die URL. Benutzerdefinierte URLs relativ oder absolut sein können, und können auch spezielle Token, beispielsweise {SearchCenterURL} enthalten.
      Beispiel: /SearchCenter/Pages/results.aspx oder http://server/sites/SearchCenter/Pages/results.aspx.

    • Aktivieren Sie das Dropdownmenü im Suchfeld, und verwenden Sie den ersten Suchnavigationsknoten als Zielergebnisseite.
      Vergewissern Sie sich, dass die Suchsparte, die als Standard festgelegt werden soll, die erste Option im Abschnitt Suchnavigation konfigurieren ist.

  4. Bearbeiten Sie zum Konfigurieren der Suche Navigation, Einstellungen im Abschnitt Suchnavigation konfigurieren, je nach Bedarf. Sie können, beispielsweise:

    • Ändern des Anzeigenamens oder der URL einer Suchsparte

    • Ändern der Reihenfolge der Suchspartenlinks

    • Hinzufügen einer Suchsparte

    Finden Sie unter Ändern der Einstellungen für das Suchnavigations-Webpart für Schritte.

  5. Klicken Sie auf OK.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×