Angeben der Textumbruchoptionen für ein Steuerelement

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können den Textumbruch für eine Reihe von Steuerelementen in Microsoft Office InfoPath, einschließlich Textfelder, Rich-Text-Feldern und Ausdruck Kontrollkästchen aktivieren. Wenn für ein Steuerelement Textumbruch aktiviert ist, wird Text automatisch umgebrochen innen, die steuern, wann der Eingabe. Wenn Textumbruch deaktiviert ist, wird der Text, den die Breite des Steuerelements überschreitet ausgeblendet. Sie können auch die Art ändern, die Textumbruch um Bildsteuerelemente in der Formularvorlage.

Was möchten Sie tun?

Aktivieren Sie oder deaktivieren Sie des Textumbruchs für ein Textfeld, Rich-Text-Feld oder Ausdrucksfeld

Ändern Sie den Textumbruch für ein Bildsteuerelement

Aktivieren oder Deaktivieren des Textumbruchs für ein Textfeld, Rich-Text-Feld oder Ausdrucksfeld

  1. Mit der rechten Maustaste in des Steuerelements, für das Sie aktivieren oder Deaktivieren von Text umbrechen möchten, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Steuerelementeigenschaften.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeige.

  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Text umbrechen.

Seitenanfang

Ändern des Textumbruchs für ein Bildsteuerelement

Wenn Sie ein Bildsteuerelement in eine Formularvorlage eingefügt haben, können Sie mithilfe von Umbrucharten das Layout des Texts in Bezug auf das Bildsteuerelement bearbeiten. In InfoPath wird standardmäßig die Umbruchart Im Textfluss verwendet. Dabei wird das Bildsteuerelement an der Position der Einfügemarke in den Text eingefügt. Das Bildsteuerelement wird verschoben, wenn Sie Text hinzufügen oder löschen. Der Text fließt nicht um das Bildsteuerelement herum, und Leerraum erstreckt sich auf beiden Seiten des Bildsteuerelements bis an den Rand.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bildsteuerelement, das Sie formatieren möchten, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Eigenschaften für Bild.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Position.

  3. Führen Sie dazu eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um das Bild so zu positionieren, dass auf beiden Seiten vom Bild Text angezeigt wird, klicken Sie auf Im Textfluss.

    • Um das Bild auf der linken Seite der Formularvorlage zu positionieren, sodass der Text auf der rechten Seite um das Bild herumfließt, klicken Sie auf Links.

    • Um das Bild auf der rechten Seite der Formularvorlage zu positionieren, sodass der Text auf der linken Seite um das Bild herumfließt, klicken Sie auf Rechts.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×