Anfordern oder Freigeben einer Workflowaufgabe, die einer Gruppe zugewiesen ist

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Inhalt dieses Artikels

Wie Workflowaufgaben Gruppen zugewiesen werden können

Anfordern einer Workflowaufgabe, die einer Gruppe zugewiesen ist

Freigeben einer Workflowaufgabe wieder in der Gruppe, die sie zugewiesen wurde

Möglichkeiten zum Zuweisen von Workflowaufgaben zu Gruppen

Sie können Personen oder Gruppen Workflowaufgaben zuweisen. Wenn Sie mit einem der vordefinierten Workflows in Microsoft Office SharePoint Server 2007 arbeiten, z. B. Genehmigung oder Feedback sammeln, können Sie möglicherweise angeben, wie ein Workflow Aufgaben Gruppen zuweist.

Wenn Sie einen dieser Workflows einer Liste, einer Bibliothek oder einem Inhaltstyp hinzufügen, oder wenn Sie einen Workflow einem Dokument oder Element hinzufügen, ordnet der Workflow einer Gruppe nur eine Aufgabe zu, wenn Sie die Option Eine einzelne Aufgabe jeder eingegebenen Gruppe zuweisen (Gruppen nicht erweitern) auswählen. Ein Person in der Gruppe kann die Aufgabe anfordern, um sie durchzuführen.

Wenn Sie Eine einzelne Aufgabe jeder eingegebenen Gruppe zuweisen (Gruppen nicht erweitern) nicht auswählen, erstellt der Workflow einzelne Aufgaben für jedes Mitglied der Gruppe. Gruppenmitglieder können diese Aufgaben genauso durchführen wie Aufgaben, die ihnen direkt zugewiesen sind.

Seitenanfang

Anfordern einer Workflowaufgabe, die einer Gruppe zugewiesen ist

Wenn ein Workflowbesitzer eine Workflowaufgabe einer gesamten Gruppe zuweist und die Option Eine einzelne Aufgabe jeder eingegebenen Gruppe zuweisen (Gruppen nicht erweitern) auswählt, wird nur eine Aufgabe für die Gruppe erstellt. Wenn Sie ein Mitglied dieser Gruppe sind, können Sie die Aufgabe anfordern, und sie wird statt der Gruppe Ihnen zugewiesen.

  1. Öffnen Sie die Liste Aufgaben für die Website, und wählen Sie dann im Menü Ansicht die Option Alle Aufgaben, um die Workflowaufgabe zu finden, die Ihrer Gruppe zugewiesen ist.

    Hinweis: Wenn der Workflow nicht die Standardliste Aufgaben verwendet, wird die Workflowaufgabe möglicherweise nicht in der Liste Aufgaben angezeigt. Wechseln Sie zur Liste oder Bibliothek, in der das Workflowelement gespeichert ist, um die Workflowaufgabe zu finden. Zeigen Sie auf das gewünschte Element, klicken Sie auf den angezeigten Pfeil, und klicken Sie dann auf Workflows. Klicken Sie auf der Seite Workflowstatus unter Workflows ausführen auf den Namen des Workflows, an dem Sie teilnehmen. Suchen Sie unter Aufgaben nach der Workflowaufgabe.

  2. Zeigen Sie auf den Namen der Aufgabe, die Sie abschließen möchten, klicken Sie auf den angezeigten Pfeil, und klicken Sie dann auf Eintrag bearbeiten.

  3. Klicken Sie auf Task anfordern.

    Der Workflow ordnet die Aufgabe statt der Gruppe Ihnen zu. Sie können die Aufgabe nun durchführen.

Seitenanfang

Freigeben einer Workflowaufgabe, in die Gruppe, der sie zugewiesen war

Wenn Sie eine Aufgabe angefordert haben, die ursprünglich einer Gruppe zugewiesen war, der Sie angehören, und Sie diese Aufgabe nicht mehr benötigen, können Sie die Aufgabe freigeben und wieder der Gruppe zuweisen.

  1. Öffnen Sie die Liste Aufgaben für die Website, und wählen Sie dann im Menü Ansicht die Option Alle Aufgaben, um die Workflowaufgabe zu finden, die Ihrer Gruppe zugewiesen ist.

    Hinweis: Wenn der Workflow nicht die Standardliste Aufgaben verwendet, wird die Workflowaufgabe möglicherweise nicht in der Liste Aufgaben angezeigt. Wechseln Sie zur Liste oder Bibliothek, in der das Workflowelement gespeichert ist, um die Workflowaufgabe zu finden. Zeigen Sie auf das gewünschte Element, klicken Sie auf den angezeigten Pfeil, und klicken Sie dann auf Workflows. Klicken Sie auf der Seite Workflowstatus unter Workflows ausführen auf den Namen des Workflows, an dem Sie teilnehmen. Suchen Sie unter Aufgaben nach der Workflowaufgabe.

  2. Zeigen Sie auf den Namen der Aufgabe, die Sie abschließen möchten, klicken Sie auf den angezeigten Pfeil, und klicken Sie dann auf Eintrag bearbeiten.

  3. Klicken Sie auf Task freigeben.

    Der Workflow ordnet die Aufgabe statt Ihnen wieder der Gruppe zu, der sie ursprünglich zugeordnet war. Die Aufgabe kann nun von anderen Mitgliedern der Gruppe angefordert werden.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×