Anfordern oder Erstellen einer eigenen digitalen ID

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

In diesem Artikel wird erläutert, warum Sie eine digitale Signatur (oder eine digitale ID) zum digitalen Signieren von Microsoft Office-Dokumenten benötigen und wie Sie eine zugreifen können. Wenn Ihre Signatur in Office-Dokumenten verwenden möchten, finden Sie unter Hinzufügen oder Entfernen einer digitalen Signatur in Office-Dokumenten

Inhalt dieses Artikels

Was ist eine digitale Signatur?

Wie kann ich meinen eigenen digitale Signatur?

Was ist eine digitale Signatur?

Eine digitale Signatur oder -ID wird als ein digitales Zertifikat häufiger bezeichnet. Um ein Office-Dokument digital signieren zu können, müssen Sie ein aktuellen (nicht abgelaufenes) digitales Zertifikat verfügen. Digitale Zertifikate werden von einer Zertifizierungsstelle (CA), also eine vertrauenswürdige Drittanbieter-Entität, die digitale Zertifikate für die Verwendung durch andere Parteien mit, in der Regel ausgestellt. Es gibt viele kommerzielle Drittanbieter-Zertifizierungsstellen in denen Sie entweder ein digitales Zertifikat erwerben oder kostenloses digitales Zertifikat abrufen können. Viele Institutionen, Behörden und Unternehmen können auch eigene Zertifikate.

Ein digitales Zertifikat ist für eine digitale Signatur erforderlich. Damit wird nämlich der Öffentlicher Schlüssel bereitgestellt, mit dem der einer digitalen Signatur zugeordnete Privater Schlüssel überprüft werden kann. Mithilfe digitaler Zertifikate können digitale Signaturen zum Authentifizieren digitaler Informationen verwendet werden.

Seitenanfang

Wie kann ich meinen eigenen digitale Signatur?

Wenn Sie versuchen, ein Office-Dokument ohne ein digitales Zertifikat digital signieren, das Anfordern einer digitalen ID-Dialogfeld wird angezeigt, und Sie werden aufgefordert, wählen Sie aus, wie Sie Ihre eigenen digitale Signatur erhalten möchten.

Sie haben zwei Optionen für den Abruf von einer digitalen Signatur:

Erfahren Sie mehr zu diesen Optionen in den folgenden Abschnitten.

Rufen Sie eine digitale Signatur in einem Microsoft-partner

Wenn Sie die Option Anfordern einer digitalen ID von einem Microsoft-Partner in das Dialogfeld Anfordern einer digitalen ID auswählen, werden Sie zu der Website Microsoft Office umgeleitet, wo Sie ein digitales Zertifikat von einem Drittanbieter-Zertifizierungsstellen (Zertifizierungsstellen) kaufen können.

Wenn Sie digital signierte Dokumente mit anderen Personen austauschen möchten und die Empfänger der Dokumente die Möglichkeit haben sollen, die Echtheit Ihrer digitalen Signatur zu überprüfen, sollten Sie sich ein digitales Zertifikat von einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle beschaffen.

Erstellen Sie Ihre eigenen digitale Signatur

Wenn Sie kein digitales Zertifikat von einer Drittanbieter-Zertifizierungsstelle kaufen möchten oder wenn Sie das Dokument sofort digital signieren möchten, können Sie ein eigenes digitales Zertifikat erstellen. Wählen Sie dazu die Option Eigene digitale ID erstellen im Dialogfeld Digitale ID anfordern aus.

So erstellen Sie ein eigenes digitales Zertifikat

  1. Wählen Sie im Dialogfeld Digitale ID anfordern die Option Eigene digitale ID erstellen aus.

    Wichtig : Das Dialogfeld Digitale ID anfordern wird nur angezeigt, wenn Sie versuchen, ein Dokument ohne ein digitales Zertifikat digital zu signieren.

  2. Geben Sie im Dialogfeld digitale ID erstellen die folgende Informationen zu Ihrer digitale Signatur hinzufügen:

    • Geben Sie in das Feld Name Ihren Namen ein.

    • Geben Sie in das Feld E-Mail-Adresse Ihre E-Mail-Adresse ein.

    • Geben Sie in das Feld Organisation den Namen Ihrer Organisation oder Ihres Unternehmens ein.

    • Geben Sie in das Feld Ort Ihren geografischen Standort ein.

  3. Klicken Sie auf Erstellen.

    Hinweis : Wenn Sie ein Dokument mit einem von Ihnen erstellten digitalen Zertifikat digital signieren und dann die digital signierte Datei freigeben, können andere Benutzer die Echtheit der digitalen Signatur nicht überprüfen. Ihre digitale Signatur kann nur auf dem Computer authentifiziert werden, auf dem Sie die digitale Signatur erstellt haben.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×