Anfügen oder Trennen eines externen Cascading Stylesheets

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Webseiten die Formatvorlagen verwenden sollen, die Sie in einem externen Cascading Stylesheet (CSS) definiert haben, müssen Sie das externe CSS an diese Webseiten anfügen.

Sie können ein externes CSS einfach an eine einzelne Webseite anfügen, indem Sie in der Ansicht Entwurf die CSS-Datei auf die geöffnete Seite ziehen. Wenn Sie das externe CSS an mehrere Seiten oder ein anderes externes CSS anfügen möchten oder sich das externe CSS außerhalb der Website befindet, können Sie dazu das Dialogfeld Stylesheet anfügen verwenden.

Was möchten Sie tun?

Fügen Sie einem externen CSS zu einer Webseite per Drag & Drop

Fügen Sie einem externen CSS an eine oder mehrere Webseiten oder eine CSS-Datei

Trennen eines externen CSS

Anfügen eines externen CSS an eine Webseite durch Ziehen

  1. Öffnen Sie die Webseite in der Entwurfsansicht.

  2. Ziehen Sie die CSS-Datei aus der Ordnerliste auf die Seite.

Seitenanfang

Anfügen eines externen CSS an mindestens eine Webseite oder an eine CSS-Datei

  1. Führen Sie zum Auswählen der an das CSS anzufügenden Dateien einen der folgenden Schritte aus:

    • Zum Anfügen des CSS an eine einzelne Webseite öffnen Sie die Webseite.

    • Zum Anfügen des CSS an alle Webseiten auf einer Website öffnen Sie die Website.

    • Zum Anfügen des CSS an mehrere Seiten wählen Sie in der Ordnerliste die Webseiten aus, an die das CSS angefügt werden soll.

      Tipp : Halten Sie zum Auswählen mehrerer Dateien die STRG-Taste gedrückt, während Sie auf die einzelnen Dateien klicken.

    • Zum Anfügen des CSS an eine andere CSS-Datei öffnen Sie die CSS-Datei, an die das CSS angefügt werden soll.

  2. Klicken Sie im Menü Format auf zeigen Sie CSS-Formatvorlagen, und klicken Sie dann auf Stylesheet anfügen haben .

    Hinweis : Wenn dieser Befehl nicht verfügbar ist, überprüfen Sie, ob die aktuelle Seite an eine Masterseite angefügt ist. Möglicherweise müssen Sie die Masterseite öffnen.

    Tipp : Sie können auch die Schaltfläche Stylesheet anfügen haben im Aufgabenbereich Formatvorlagen übernehmen oder Formatvorlagen verwalten oder auf der Symbolleiste Format verwenden.

  3. Führen Sie im Dialogfeld Stylesheet anfügen folgende Aktionen aus:

Option

Zweck

URL

Geben Sie die CSS-Datei an.

Anfügen an

Wählen Sie die Seiten aus, um das CSS an folgende Elemente anzufügen:

  • Aktuelle Seite: nur die geöffnete Webseite.

  • Alle HTML-Seiten: alle HTML-Seiten auf der geöffneten Website.

  • Ausgewählte Seite(n): nur die Webseiten, die Sie auf der aktuellen Website ausgewählt haben.

Anfügen als

Wählen die die Anfügemethode aus:

  • Verknüpfung: mithilfe des Link-Elements.

  • Import: mithilfe der @import-Regel.

Seitenanfang

Trennen eines externen CSS

Wenn eine Webseite die Formatvorlagen eines angefügten externen CSS nicht mehr verwenden soll, können Sie das CSS in nur einem Schritt im Aufgabenbereich Formatvorlagen übernehmen oder Formatvorlagen verwalten von dieser Webseite trennen. Wenn Sie ein externes CSS von mehreren Webseiten oder einer ganzen Website trennen möchten, können Sie das Dialogfeld Stylesheetverknüpfungen verwalten verwenden.

Wichtig : Trennen eines externen CSS von einer Webseite entfernt keine Verweise auf deren Formatvorlagen von Ihren Webseiten. Wenn Sie diese Verweise entfernen möchten, tun Sie dies, bevor Sie Ihre CSS trennen. Weitere Informationen zum Entfernen von Formatvorlagen finden Sie im Artikel Entfernen oder Löschen einer Formatvorlage.

Trennen eines externen CSS von einer Webseite

  1. Öffnen Sie die Webseite in der Entwurfsansicht oder Code ein.

  2. Klicken Sie im Aufgabenbereich Formatvorlagen übernehmen oder Formatvorlagen verwalten mit der rechten Maustaste auf den Namen der CSS-Datei, und klicken Sie dann auf Verknüpfung entfernen.

    Hinweis : Wenn dieser Befehl nicht verfügbar ist, überprüfen Sie, ob die aktuelle Seite an eine Masterseite angefügt ist. Möglicherweise müssen Sie die Masterseite öffnen.

Trennen eines verknüpften CSS von mehreren Webseiten

  1. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Zum Trennen eines verknüpften CSS von allen Seiten auf einer Website öffnen Sie die Website.

    • Zum Trennen eines verknüpften CSS von mehreren Webseiten wählen Sie die Webseiten in der Ordnerliste aus.

  2. Zeigen Sie im Menü Format auf CSS-Stylesheets, und klicken Sie dann auf Stylesheetverknüpfungen verwalten.

    Hinweis : Wenn dieser Befehl nicht verfügbar ist, überprüfen Sie, ob die aktuelle Seite an eine Masterseite angefügt ist. Möglicherweise müssen Sie die Masterseite öffnen.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Link zu Stylesheet in der Liste URL auf den Namen des externen Cascading Stylesheets (CSS), das getrennt werden soll.

    Hinweis : Hier werden keine importierten CSS-Dateien, sondern nur verknüpfte CSS-Dateien angezeigt. Ein importiertes CSS können Sie nur von jeweils einer Webseite trennen, und zwar, indem Sie den Aufgabenbereich Formatvorlagen übernehmen oder Formatvorlagen verwalten verwenden oder indem Sie die verknüpfte @import-Regel in der Ansicht Code von jeder Webseite entfernen.

  4. Klicken Sie auf eines der folgenden Elemente:

    • Aktuelle Seite trennt das CSS nur von der aktuellen Webseite.

    • Alle Seiten trennt das CSS von allen Seiten auf der aktuellen Website.

    • Ausgewählte Seite(n) trennt das CSS nur von den Seiten, die Sie auf der aktuellen Website ausgewählt haben.

  5. Klicken Sie auf Entfernen.

Trennen eines importierten externen CSS von einer CSS-Datei

  1. Öffnen Sie die CSS-Datei, in der sich das importierte CSS befindet.

  2. Löschen Sie die @import-Regel, die auf die zu trennende CSS-Datei verweist.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×