Analysieren von Implementierungsoptionen

Die Regelimplementierung gibt an, wie eine Geschäftsregel von PerformancePoint Planning Business Modeler verarbeitet und gespeichert wird und wie eine Geschäftsregel mit den zugrunde liegenden Daten interagiert.

Dieser Artikel enthält Hintergrundinformationen und allgemeine Richtlinien, die Ihnen helfen können, zu entscheiden, welche Implementierung für eine bestimmte Geschäftsregel am sinnvollsten ist.

  Implementierung und Leistung

Die Wahl der Implementierung ist einer der wichtigsten Faktoren für die Leistung, aber die Leistung ist auch stark von anderen Faktoren abhängig. Beispielsweise haben die Anzahl und Komplexität der Datenabfragen einen großen Einfluss auf die Leistung, ebenso wie die Abhängigkeiten, die möglicherweise zwischen Regeln vorhanden sind. Folglich kann die Leistung erheblich zwischen verschiedenen Implementierungen der gleichen Geschäftsregel variieren.

Wichtig : Es wird empfohlen, Geschäftsregeln möglichst in PerformancePoint Expression Language (PEL) zu verfassen. Wenn Sie eine Regel unter Verwendung von PEL schreiben, können Sie die Regel einmal schreiben und sie mit anderen Implementierungen ausführen. Anschließend können Sie die Leistung jeder Implementierung vergleichen und die effizienteste Implementierung auswählen.

  Implementierung und Speicherort

Die Implementierungsauswahl bestimmt den Speicherort. Wenn Sie z. B. eine Regel mit MdxScript implementieren, wird von PerformancePoint Planning Server eine Formel im Modellcube für die Regel gespeichert. Die gespeicherte Formel wird jedes Mal ausgeführt, wenn die betroffenen Zellen im Cube abgefragt werden, und die berechneten Werte werden von Planning Server im Zwischenspeicher des Cubes abgelegt.

Wenn Sie dagegen eine SQL-Implementierung auswählen, wird die Regel von Planning Server als gespeicherte Prozedur in der SQL Server-Datenbank gespeichert. Regeln mit SQL-Implementierung müssen in einem geplanten Auftrag explizit aufgerufen werden oder mit einem Benutzerbefehl ausgeführt werden.

  Implementierung und Verarbeitung

Zum Verarbeiten einer Geschäftsregel erstellt Planning Business Modeler zunächst ein Zwischenformat der Geschäftsregel. Anschließend übergibt Planning Server das Zwischenformat der Regel zum Ausführen an die Zielkomponente.

Bestimmen Sie anhand der folgenden Tabelle, welche Implementierungsoption für bestimmte Bedingungen am besten geeignet ist.

Wie soll Ihre Regel funktionieren?

Empfohlene Implementierung


Wird die Regel in die Modelldefinition aufgenommen werden? Soll Planning Business Modeler die Regel jedes Mal ausführen, wenn das Modell abgefragt wird?


MdxScript-Implementierung in einem Definitionsregelsatz


Soll die Regel als geplanter Auftrag oder als Teil eines größeren Prozesses ausgeführt werden?


SQL- oder MdxQuery-Implementierung in einem Verfahrensregelsatz


Soll die Regel von Planning Business Modeler automatisch für Sie ausgeführt werden?


SQL- oder MdxQuery-Implementierung in einem automatischen Regelsatz


Muss Ihre Regel Werte in die Faktentabelle zurückschreiben?


SQL- oder MdxQuery-Implementierung in einem automatischen Regelsatz oder in einem Verfahrensregelsatz


Führt Ihre Regel Berechnungen für Daten im Modellcube durch?


MdxQuery-Implementierung in einem automatischen Regelsatz oder in einem Verfahrensregelsatz


Soll Ihre Regel eine sehr große Elementgruppe generieren?


SQL-Implementierung in einem automatischen Regelsatz oder in einem Verfahrensregelsatz


Soll Ihre Regel Funktionen verwenden, die möglicherweise nicht von PerformancePoint Expression Language unterstützt werden?


MdxQuery-Implementierung in einem automatischen Regelsatz oder in einem Verfahrensregelsatz


Wichtig : Sie können keine Implementierung für einen speziellen Regeltyp auswählen, z. B. eine Konsolidierungsregel oder eine Währungsregel. Jeder spezielle Regeltyp verfügt über eine feststehende, spezielle Implementierung.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×