AllowBuiltInToolbars-Eigenschaft

Verwenden Sie die AllowBuiltInToolbars-Eigenschaft, um anzugeben, ob ein Benutzer die Integrierte Symbolleiste von Microsoft Office Access 2007 anzeigen kann. Sie können mit der AllowBuiltInToolbars-Eigenschaft beispielsweise verhindern, dass ein Benutzer eine integrierte Access-Symbolleiste in einer Datenbankanwendung anzeigt.

Einstellung

Mit der AllowBuiltInToolbars-Eigenschaft werden die folgenden Einstellungen verwendet.

Einstellung

Beschreibung

True (–1)

Lässt die Anzeige von integrierten Symbolleisten zu.

False (0)

Verhindert die Anzeige von integrierten Symbolleisten.


Diese Eigenschaft wird am einfachsten im Dialogfeld Anwendungseinstellungen auf der Registerkarte Start mit der Option Integrierte Symbolleisten zulassen festgelegt. Klicken Sie zum Öffnen dieses Dialogfelds auf die Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf Access-Optionen. Sie können diese Eigenschaft auch mithilfe eines Makro oder mit Visual Basic for Applications (VBA)-Code festlegen.

Wenn Sie die AllowBuiltInToolbars-Eigenschaft mithilfe eines Makros oder mit VBA-Code festlegen möchten, müssen Sie die Eigenschaft zuerst im Dialogfeld Start festlegen, oder Sie müssen die Eigenschaft folgendermaßen erstellen:

  • In einer Datenbank (MDB oder ACCDB) können Sie sie mithilfe der CreateProperty-Methode der Properties-Auflistung des Database-Objekts hinzufügen.

  • In einem Microsoft Access-Projekt (ADP) können Sie sie mithilfe der Add-Methode der AccessObjectProperties-Auflistung des CurrentProject-Objekts hinzufügen.

Hinweise

Der Benutzer kann die integrierten Symbolleisten nur dann ändern, wenn die Eigenschaften AllowToolbarChanges und AllowBuiltInToolbars jeweils auf True festgelegt sind.

Wenn die AllowBuiltInToolbars-Eigenschaft auf False festgelegt ist, können Sie die integrierte Symbolleiste nicht mithilfe der EinblendenSymbolleiste-Aktion anzeigen.

Die Einstellung der Eigenschaft wird erst beim nächsten Öffnen der Anwendungsdatenbank wirksam.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×