Aktivieren von Benachrichtigungen per Textnachricht

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Bevor Sie auswählen können, welche Typen von Benachrichtigungen per Textnachricht Sie auf Ihrem mobilen Gerät erhalten möchten, müssen Sie Benachrichtigungen aktivieren.

Um zu diesen Einstellungen zu gelangen, klicken Sie in Outlook Web App auf Einstellungen  Symbol "Einstellungen" > Optionen > Telefon > Textnachrichten.

Hinweis :  Dieses Feature steht derzeit in bestimmten Regionen (USA, Kanada und Rumänien) und bei bestimmten Mobilfunkanbietern innerhalb dieser Regionen zur Verfügung. Zum Anzeigen der Liste unterstützter Mobilfunkanbieter für Ihre Region klicken Sie in Outlook Web App auf Einstellungen  Symbol "Einstellungen" > Optionen > Telefon > Textnachrichten > Benachrichtigungen einrichten. Klicken Sie dann auf Benachrichtigungen aktivieren.

Inhalt dieses Artikels

Aktivieren von Benachrichtigungen per Textnachricht

Ändern der Telefonnummer für Benachrichtigungen per Textnachricht

Was muss ich sonst noch wissen?

Aktivieren von Benachrichtigungen per Textnachricht

  1. Klicken Sie in den Outlook Web App-Optionen auf der Registerkarte Textnachrichten auf Benachrichtigungen aktivieren.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Textnachrichten Ihr Gebietsschema aus. In dieser Produktversion werden die folgenden Gebietsschemas unterstützt:

    Vereinigte Staaten

    Kanada

    Rumänien

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Textnachrichten Ihren Mobilfunkanbieter aus, und klicken Sie dann auf Weiter. In der Region "USA" beispielsweise werden die folgenden Mobilfunkanbieter unterstützt:

    AT&T

    Sprint

    T-Mobile

    Verizon

  4. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein, und klicken Sie auf Weiter. Outlook Web App sendet dann eine Textnachricht an Ihr mobiles Gerät.

  5. Öffnen Sie auf Ihrem mobilen Gerät die von Outlook Web App gesendete Textnachricht. Die Textnachricht enthält die Kennung, die Sie benötigen, um die Einrichtung von Benachrichtigungen per Textnachricht abschließen zu können. Wenn Sie die Textnachricht von Outlook Web App nicht erhalten haben, klicken Sie auf Ich habe keine Kennung empfangen, sie muss erneut gesendet werden.

  6. Geben Sie im Dialogfeld Textnachrichten im Feld Kennung die Kennung ein, die in der an Ihr mobiles Gerät gesendeten Textnachricht enthalten ist, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Nachdem Sie Benachrichtigungen per Textnachricht aktiviert haben, müssen Sie angeben, wann Sie Kalenderbenachrichtigungen und E-Mail-Benachrichtigungen auf Ihrem mobilen Gerät erhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Textnachrichten.

Ändern der Telefonnummer für Benachrichtigungen per Textnachricht

Nachdem Sie Benachrichtigungen per Textnachricht eingerichtet haben, können Sie die für den Empfang dieser Benachrichtigungen verwendete Telefonnummer ändern.

  1. Klicken Sie in den Outlook Web App-Optionen auf der Registerkarte Textnachrichten auf Telefonnummer für Benachrichtigung ändern.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Textnachrichten Ihr Gebietsschema aus. In dieser Produktversion werden die folgenden Gebietsschemas unterstützt:

    Vereinigte Staaten

    Kanada

    Rumänien

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Textnachrichten Ihren Mobilfunkanbieter aus, und klicken Sie dann auf Weiter. In der Region "USA" beispielsweise werden die folgenden Mobilfunkanbieter unterstützt:

    AT&T

    Sprint

    T-Mobile

    Verizon

  4. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein, und klicken Sie auf Weiter. Outlook Web App sendet dann eine Textnachricht an Ihr mobiles Gerät.

  5. Öffnen Sie auf Ihrem mobilen Gerät die von Outlook Web App gesendete Textnachricht. Die Textnachricht enthält die Kennung, die Sie benötigen, um die Einrichtung von Benachrichtigungen per Textnachricht abschließen zu können. Wenn Sie die Textnachricht von Outlook Web App nicht erhalten haben, klicken Sie auf Ich habe keine Kennung empfangen, sie muss erneut gesendet werden.

  6. Geben Sie im Dialogfeld Textnachrichten im Feld Kennung die Kennung ein, die in der an Ihr mobiles Gerät gesendeten Textnachricht enthalten ist, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

Was muss ich sonst noch wissen?

  • Ihr Mobilfunkanbieter berechnet Gebühren für jede von Ihnen gesendete Textnachricht, auch für Textnachrichten, die über Outlook Web App gesendet und empfangen werden.

  • Nachdem Sie Benachrichtigungen per Textnachricht aktiviert haben, müssen Sie angeben, wann Sie die Benachrichtigungen auf Ihrem mobilen Gerät erhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Textnachrichten.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×