Aktivieren von AutoSpeichern

  1. Umschalten des Auto Speichern -Schalters

    AutoSpeichern-Schalter in der ein-Position

  2. Wenn das Dokument zurzeit nicht in OneDrive oder in einer SharePoint Bibliothek gespeichert ist, werden Sie aufgefordert, einen Speicherort auszuwählen.

Hinweis: Wenn Sie bei jedem Öffnen eines Dokuments das automatische Speichern umschalten, können Sie die Standardeinstellung ändern, auch wenn es online gespeichert ist. Wechseln Sie zu Datei #a0 Optionen #a1 Speichern, und aktivieren oder deaktivieren Sie in Word standardmäßig Autosave-OneDrive und SharePoint Online-Dateien.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×