Aktivieren oder Deaktivieren von AutoKorrektur in Word auf einem mobilen Gerät

Wenn Sie das AutoKorrektur-Verhalten in Word auf einem mobilen Gerät ändern möchten, müssen Sie die Sprach- oder Tastatureinstellungen auf dem Gerät ändern.

Die Schritte zum Deaktivieren von AutoKorrektur für Android-Tablets und -Smartphones sind je nach verwendetem Gerät unterschiedlich. Weitere Informationen erhalten Sie beim Hersteller Ihres Geräts.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen > Allgemein > Tastatur.

  2. Setzen Sie den Umschalter neben Automatische Korrektur auf Aus.

    Sie können auch andere automatische Tastatureinstellungen wie die automatische Großschreibung und Wortvorschläge aktivieren oder deaktivieren.

  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, und tippen Sie auf Einstellungen.

  2. Tippen Sie auf PC-Einstellungen ändern.

  3. Tippen Sie auf PC und Geräte, und tippen Sie dann auf Eingabe.

  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie Einstellungen nach Wunsch, z. B. Rechtschreibfehler automatisch korrigieren oder Großbuchstaben am Satzanfang.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen > Zeit und Sprache > Tastatur, und tippen Sie auf die Sprache, für die Sie Einstellungen ändern möchten.

  2. Aktivieren oder deaktivieren Sie Einstellungen nach Wunsch, z. B. Rechtschreibfehler korrigieren oder Großbuchstaben am Satzanfang.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×