Aktivieren oder Deaktivieren der Korrektur der Tastatureinstellungen

Dieses Feature ist nur verfügbar, wenn Sie die koreanische Sprachversion von Microsoft Office verwenden oder das Microsoft Office Multi-Language Pack 2007 installiert haben. Darüber hinaus müssen Sie in den Microsoft Office-Spracheinstellungen die Unterstützung für Koreanisch aktivieren.

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf AutoKorrektur-Optionen.

  2. Aktivieren oder deaktivieren Sie auf der Registerkarte AutoKorrektur das Kontrollkästchen Tastatureinstellungen korrigieren.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×