Aktivieren der verwalteten Navigation für eine Website in SharePoint

Aktivieren der verwalteten Navigation für eine Website in SharePoint

In SharePoint können Sie zwischen zwei Navigationsmethoden wählen: strukturelle Navigation und verwaltete Navigation. Strukturelle Navigation basiert auf der Websitestruktur. Verwaltete Navigation basiert auf Ausdruckssätzen.

Verwaltete Navigation ermöglicht es Ihnen, Ihre Websitenavigation mithilfe von Ausdruckssätzen zu definieren und zu verwalten. Bei der verwalteten Navigation wird die Position der Inhalte in der Navigation nicht vom Speicherort der Inhalte definiert, sondern davon, wie Sie Ihre Inhalte mit Ausdrücken aus einem Ausdruckssatz kategorisieren. Verwaltete Navigation erstellt benutzerfreundliche URLs. Verwaltete Navigation kann auch bei der Erstellung benutzerfreundlicher URLs helfen. Um stattdessen strukturelle Navigation zu verwenden und anzupassen, ziehen Sie Anpassen der Navigation auf Ihrer SharePoint-Website zurate.

Hinweis : Wenn Sie die Veröffentlichungsportal-Websitesammlungsvorlage verwendet haben, um Ihre Websitesammlung zu erstellen, müssen Sie dieses Verfahren nicht durchführen. Die verwaltete Navigation ist standardmäßig aktiviert für Veröffentlichungsportal-Websites.

Erste Schritte

Stellen Sie vor dem Aktivieren der verwalteten Navigation Folgendes sicher:

Aktivieren der verwalteten Navigation für eine Website

  1. Wählen Sie in Einstellungen Kleines Zahnrad für Einstellungen anstelle von "Websiteeinstellungen". den Befehl Websiteeinstellungen aus.

  2. Wählen Sie auf der Seite Websiteeinstellungen im Abschnitt Aussehen und Verhalten die Option Navigation aus.

    Aussehen und Verhalten der Einstellungen, "Navigation" ausgewählt
  3. Wählen Sie auf der Seite Navigationseinstellungen im Abschnitt Globale Navigation die Option Verwaltete Navigation: Navigationselemente werden mithilfe eines verwalteten Metadatenausdruckssatzes dargestellt aus.

    Globale Navigationseinstellungen, verwaltete Navigation ausgewählt
  4. Wählen Sie im Abschnitt Aktuelle Navigation die Option Verwaltete Navigation: Navigationselemente werden mithilfe eines verwalteten Metadatenausdruckssatzes dargestellt aus.

    Abschnitt "Aktuelle Navigation", verwaltete Navigation ausgewählt
  5. Wählen Sie im Abschnitt Verwaltete Navigation Ausdruckssatz den Ausdruckssatz aus, mit dem Sie Ihre Websitenavigation angeben werden.

    Auswählen eines Ausdruckssatzes
  6. Wählen Sie OK aus.

    Menübandoption "Ein- /Ausblenden", "OK" ausgewählt

Informationen zur verwalteten Navigation

Bei der verwalteten Navigation können Sie Ihre Websitenavigation mithilfe von Ausdruckssätzen definieren und pflegen. Bei verwalteter Navigation ist es nicht der Ort, wo sich Ihr Inhalt befindet, der definiert, wo Ihr Inhalt in der Navigation angezeigt wird, sondern wie Sie Ihren Inhalt mit Ausdrücken aus einem Ausdruckssatz kategorisieren. In früheren Versionen von SharePoint mussten Sie beispielsweise zum Hinzufügen einer neuen Seite unterhalb von "Über unser Unternehmen" diese Seite unter dem "Über unser Unternehmen"-Zweig in Ihrem Inhalt hinzufügen. Bei verwalteter Navigation können Sie eine Seite dem Zweig hinzufügen, der aus Ihrer Sicht am sinnvollsten ist. Indem Sie diese Seite mit einem Ausdruck kategorisieren und Suchwebparts verwenden, wird sie an der richtigen Stelle in der Navigation angezeigt. Weitere Informationen zum Erstellen von Ausdruckssätzen finden Sie unter Erstellen und Verwalten von Ausdrücken in einem Ausdruckssatz.

Verwaltete Navigation erstellt benutzerfreundliche URLs. In früheren Versionen von SharePoint enthielt die URL zu einer Seite einen Verweis auf die Seitenbibliothek und alle Ordner in dieser Bibliothek, z. B.: http://www.contoso.com/pages/products/cameras/camera-accessories.aspx. Bei der verwalteten Navigation basieren URLs auf den Ausdrücken in dem Ausdruckssatz, auf dem Ihre Websitenavigation basiert, z. B.: http://www.contoso.com/cameras/camera-accessories.

In einem websiteübergreifenden Veröffentlichungsszenario (nur in SharePoint Server 2016 oder SharePoint Online verfügbar) ist es relativ gängig, dass die Veröffentlichungswebsite verwaltete Navigation verwendet. Das folgende Beispiel zeigt, wie die benutzerfreundliche URL für eine Seite aus Ausdrücken des verwalteten Navigationsausdruckssatzes aufgebaut ist .

Verwaltete Navigation und benutzerfreundliche URL

Hinweis :  Ein im SharePoint Admin Center erstellter Ausdruckssatz kann die verwaltete Navigation nur einer Website innerhalb des Mandanten versorgen. Ein in einer Websitesammlung erstellter Ausdruckssatz kann die verwaltete Navigation nur einer Website innerhalb dieser Websitesammlung versorgen. Weitere Informationen zum Planen eines Ausdruckssatzes finden Sie unter Planen von Navigationsausdruckssätzen in SharePoint.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×