Aktivieren der Unterstützung für mehrere Inhaltstypen in einer Liste oder Bibliothek

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Die meisten Bibliotheken und Listen können mehrere Inhaltstypen enthalten. Indem Sie mehrere Inhaltstypen für eine Liste oder Bibliothek definieren, vereinfachen Sie das Erstellen von Bibliotheken oder Listen, in denen verschiedene Dokumenttypen zentral verwaltet werden können. Beispielsweise kann eine Bibliothek die Dokumente und Grafiken zu einem Projekt enthalten. In der Bibliothek werden die Grafikdateien mit den Informationsspalten aufgeführt, die dem Dokumentinhaltstyp zugeordnet sind.

Damit Sie einer bestimmten Liste oder Bibliothek verschiedene Inhaltstypen hinzufügen können, müssen Sie die Unterstützung für mehrere Inhaltstypen aktivieren.

  1. Wechseln Sie zu der Bibliothek, für die Sie mehrere Inhaltstypen aktivieren möchten. Klicken Sie hierzu auf den Titel auf der Seite oder auf der Schnellstartleiste für die Bibliothek, für die Sie mehrere Inhaltstypen aktivieren möchten. Wenn Sie der Titel nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden , klicken Sie auf Websiteinhalt, und klicken Sie dann auf die Bibliothek.

    Hinweis : In einer Wiki-Bibliothek können nicht mehrere Inhaltstypen aktiviert werden.

  2. Klicken Sie auf Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden , Bibliothekseinstellungen.

    Wenn diese Menüelemente nicht angezeigt werden, klicken Sie im Menüband auf Bibliothek , und klicken Sie dann auf

    Bibliothekseinstellungen in der Gruppe Einstellungen.

  3. Klicken Sie unter Allgemeine Einstellungen auf Erweiterte Einstellungen.

  4. Klicken Sie im Abschnitt Inhaltstypen unter Verwaltung von Inhaltstypen zulassen auf Ja.

    Die Schaltfläche "Verwaltung von Inhaltstypen zulassen" unter "Weitere Einstellungen"
  5. Klicken Sie auf OK (möglicherweise müssen Sie dazu auf der Seite nach unten scrollen).

  1. Wechseln Sie zu der Liste, für die Sie mehrere Inhaltstypen aktivieren möchten. Klicken Sie hierzu auf den Titel auf der Seite oder auf der Schnellstartleiste für die Liste. Wenn der Titel nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Einstellungen Einstellungen: Profil aktualisieren, Software installieren und mit der Cloud verbinden , klicken Sie auf Websiteinhalt, und klicken Sie dann auf die Liste.

  2. Klicken Sie im Menüband auf Liste.

  3. Klicken Sie auf Listeneinstellungen in der Gruppe Einstellungen.

  4. Klicken Sie unter Allgemeine Einstellungen auf Erweiterte Einstellungen.

  5. Klicken Sie im Abschnitt Inhaltstypen unter Verwaltung von Inhaltstypen zulassen auf Ja.

    Die Schaltfläche "Verwaltung von Inhaltstypen zulassen" unter "Weitere Einstellungen"
  6. Klicken Sie auf OK (möglicherweise müssen Sie dazu auf der Seite nach unten scrollen).

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×