Administratoren: Zurücksetzen eines Kennworts für ein oder mehrere Benutzerkonten in Office 365

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie ein Kennwort für eine andere Person zurücksetzen. Wenn Sie ein Office 365-Administrator sind und Informationen Ihr eigenes Kennwort zurücksetzen möchten, finden Sie entsprechende Informationen unter Zurücksetzen Ihres Administratorkennworts.

Zurücksetzen des Kennworts für einen Benutzer in der Office 365 Admin Center-Preview

Sie müssen ein globaler Office 365-Administrator oder ein Kennwortadministrator sein, um diesen Schritt ausführen zu können.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zum Office 365 Admin Center.

  3. Wählen Sie Benutzer aus.

    Klicken Sie auf "Benutzer".

  4. Wählen Sie auf der Seite Aktive Benutzer den Namen des Benutzers aus, und klicken Sie dann auf Kennwort zurücksetzen.

    Die Schaltfläche "Kennwort zurücksetzen"

  5. Wählen Sie auf der Seite Kennwort zurücksetzen aus, ob das Kennwort automatisch erstellt werden soll oder ob Sie selbst das Kennwort erstellen möchten. Darüber hinaus können Sie die folgende Option auswählen: Der Benutzer muss sein Kennwort bei der ersten Anmeldung ändern.

  6. Wenn Sie Ich erstelle das Kennwort ausgewählt haben, geben Sie das Kennwort in das Feld Kennwort ein, und geben Sie es dann erneut ein.

    Erstellen Sie ein Kennwort.

  7. Klicken Sie auf Zurücksetzen.

  8. Office 365 erstellt ein temporäres Kennwort und zeigt den Benutzernamen und das temporäre Kennwort an. Wenn das temporäre Kennwort per E-Mail gesendet werden soll, wählen Sie Kennwort per E-Mail senden aus, und geben Sie die E-Mail-Adressen an, an die das Kennwort gesendet werden soll. Fügen Sie unbedingt die alternative E-Mail-Adresse der Person hinzu, deren Kennwort Sie zurücksetzen.

  9. Klicken Sie auf E-Mail-Nachricht senden und dann auf "Schließen". Wenn Sie das Kennwort nicht senden möchten, klicken Sie auf Schließen.

Hinweis :  Die E-Mail mit dem Benutzernamen und dem temporären Kennwort weist die folgende Betreffzeile auf: Neue oder geänderte Benutzerkontodaten (New or modified user account information). Wenn die E-Mail nicht sofort angezeigt wird, warten Sie ein paar Minuten. Es kann eine Zeit lang dauern, bis die Änderungen sämtliche Dienste in Office 365 durchlaufen haben.

Zurücksetzen des Kennworts für mehrere Benutzer in der Office 365 Admin Center-Preview

Sie müssen ein globaler Office 365-Administrator oder ein Kennwortadministrator sein, um diesen Schritt ausführen zu können.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zum Office 365 Admin Center.

  3. Wählen Sie Benutzer aus.

    Klicken Sie auf "Benutzer".

  4. Wählen Sie auf der Seite Aktive Benutzer die gewünschten Benutzer aus, und klicken Sie dann auf Kennwörter zurücksetzen.

    Setzen Sie die Kennwörter für mehrere Benutzer zurück.

  5. Wählen Sie die Option Der Benutzer muss sein Kennwort bei der ersten Anmeldung ändern aus, und klicken Sie dann auf Zurücksetzen.

  6. Office 365 erstellt ein temporäres Kennwort und zeigt den Benutzernamen und die temporären Kennwörter an. Wenn die temporären Kennwörter per E-Mail gesendet werden sollen, wählen Sie Kennwort per E-Mail senden aus, und geben Sie die E-Mail-Adressen an, an die die Kennwörter gesendet werden soll. Fügen Sie unbedingt die alternativen E-Mail-Adressen der Benutzer hinzu, deren Kennwörter Sie zurücksetzen.

  7. Klicken Sie auf E-Mail-Nachricht senden und dann auf "Schließen". Wenn Sie das Kennwort nicht senden möchten, klicken Sie auf Schließen.

Hinweis :  Die E-Mail mit den Benutzernamen und den temporären Kennwörtern weist die folgende Betreffzeile auf: Neue oder geänderte Benutzerkontodaten (New or modified user account information). Wenn die E-Mail nicht sofort angezeigt wird, warten Sie ein paar Minuten. Es kann eine Zeit lang dauern, bis die Änderungen sämtliche Dienste in Office 365 durchlaufen haben.

Zurücksetzen von Kennwörtern im alten Office 365 Admin Center

Sie müssen ein globaler Office 365-Administrator oder ein Kennwortadministrator sein, um diesen Schritt ausführen zu können.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zum Office 365 Admin Center.

  3. Wählen Sie Benutzer > Aktive Benutzer aus.

  4. Wählen Sie auf der Seite Aktive Benutzer den Benutzer aus, und klicken Sie dann auf Kennwort zurücksetzen.

    Setzen Sie das Kennwort eines Benutzers zurück.

  5. Wenn Sie sich oder anderen Personen das temporäre Kennwort senden möchten, wählen Sie auf der Seite Kennwort zurücksetzen die Option Ergebnisse per E-Mail senden und/oder die Option Veranlassen Sie diese Person, bei der nächsten Anmeldung ihr Kennwort zu ändern aus. Fügen Sie unbedingt die alternative E-Mail-Adresse der Person hinzu, deren Kennwort Sie zurücksetzen.

    Senden Sie das zurückgesetzte Kennwort per E-Mail an den Benutzer, und bitten Sie ihn, sein Kennwort entsprechend zu ändern.

  6. Wählen Sie Zurücksetzen aus. Office 365 erstellt das temporäre Kennwort und sendet es an die E-Mail-Adresse(n), die Sie angegeben haben.

  7. Auf der Seite Ergebnisse werden der Benutzername und das temporäre Kennwort angezeigt. Klicken Sie auf Schließen.

Hinweis :  Die E-Mail mit dem Benutzernamen und dem temporären Kennwort weist die folgende Betreffzeile auf: Neue oder geänderte Benutzerkontodaten (New or modified user account information). Wenn die E-Mail nicht sofort angezeigt wird, warten Sie ein paar Minuten. Es kann eine Zeit lang dauern, bis die Änderungen sämtliche Dienste in Office 365 durchlaufen haben.

Sie müssen ein globaler Office 365-Administrator oder ein Kennwortadministrator sein, um diesen Schritt ausführen zu können.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto an.

  2. Wechseln Sie zum Office 365 Admin Center.

  3. Wählen Sie Benutzer > Aktive Benutzer aus.

  4. Wählen Sie auf der Seite Aktive Benutzer die Benutzer aus, und klicken Sie dann auf Kennwort zurücksetzen.

    Setzen Sie die Kennwörter für mehrere Benutzer zurück.

  5. Wenn Sie sich oder anderen Personen das temporäre Kennwort senden möchten, wählen Sie auf der Seite Kennwort zurücksetzen die Option Ergebnisse per E-Mail senden und/oder die Option Veranlassen Sie diese Benutzer, bei der nächsten Anmeldung ihr Kennwort zu ändern aus. Fügen Sie unbedingt die alternative E-Mail-Adresse der Benutzer hinzu, deren Kennwörter Sie zurücksetzen.

  6. Klicken Sie auf Zurücksetzen. Office 365 erstellt temporäre Kennwörter und sendet sie an die E-Mail-Adresse(n), die Sie angegeben haben.

  7. Auf der Seite Ergebnisse werden die Benutzernamen und temporären Kennwörter angezeigt. Klicken Sie auf Schließen.

Hinweis :  Die E-Mail mit den Benutzernamen und den temporären Kennwörtern weist die folgende Betreffzeile auf: Neue oder geänderte Benutzerkontodaten (New or modified user account information). Wenn die E-Mail nicht sofort angezeigt wird, warten Sie ein paar Minuten. Es kann eine Zeit lang dauern, bis die Änderungen sämtliche Dienste in Office 365 durchlaufen haben.

Weitere Informationen zum Zurücksetzen von Kennwörtern

Möchten Sie Ihren Benutzern das Zurücksetzen ihres eigenen Kennworts gestatten? Lesen Sie Zulassen, dass Benutzer ihre eigenen Kennwörter in Office 365 zurücksetzen.

Möchten Sie das Kennwort eines Benutzers von unterwegs aus zurücksetzen? Installieren Sie die mobile Office 365 Admin-App auf Ihrem mobilen Gerät. Geben Sie die Nummer Ihres mobilen Geräts ein. Dann senden wir Ihnen die App mit einer Textnachricht zu. Sie können sie aber auch über Ihr mobiles Gerät aus dem App Store abrufen.

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×