Addieren und Subtrahieren von Zahlen in Excel 2016 für Mac

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Das Addieren und Subtrahieren in Excel ist ein Kinderspiel. Hierfür müssen Sie lediglich eine einfache Formel erstellen. Denken Sie einfach daran, dass alle Formeln in Excel mit einem Gleichheitszeichen (=) beginnen und dass die Bearbeitungsleiste zum Erstellen von Formeln verwendet werden kann.

Bearbeitungsleiste mit der Summe einiger Zellen

Addieren von zwei oder mehr Zahlen in einer Zelle

  1. Klicken Sie in eine beliebige leere Zelle, und geben Sie dann das Gleichheitszeichen (=) ein, um mit der Formel zu beginnen.

  2. Geben Sie nach dem Gleichheitszeichen eine Zahlen getrennt durch ein Pluszeichen (+) ein.

    Beispiel: 50+10+5+3.

  3. Drücken Sie die EINGABETASTE.

    Wenn Sie die im Beispiel angegebenen Zahlen verwenden, lautet das Ergebnis 68.

    Hinweise : 

    • Wenn statt des erwarteten Ergebnisses ein Datum angezeigt wird, markieren Sie die Zelle, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start auf Allgemein.

    • Auf der Registerkarte "Start" auf "Allgemein" klicken

Addieren von Zahlen mithilfe von Zellbezügen

In einem Zellbezug werden Spaltenbuchstaben und Zeilennummern, wie A1 oder F345 kombiniert. Wenn Sie anstelle des Werts in einer Formel Zellbezüge verwenden, können Sie den Wert ändern, ohne die Formel ändern zu müssen.

  1. Geben Sie eine Zahl wie 5 in Zelle C1 ein. Geben Sie eine andere Zahl wie 3 in D1 ein.

  2. Geben Sie in Zelle E1 ein Gleichheitszeichen (=) ein, um mit der Formel zu beginnen.

  3. Geben Sie nach dem Gleichheitszeichen C1+D1 ein.

  4. Drücken Sie die EINGABETASTE.

    Wenn Sie eine Formel in eine Zelle eingeben, wird diese auch in der Bearbeitungsleiste angezeigt

    Wenn Sie die im Beispiel angegebenen Zahlen verwenden, lautet das Ergebnis 8.

    Hinweise : 

    • Wenn Sie den Wert in C1 oder D1 ändern und dann die EINGABETASTE drücken, ändert sich der Wert in E1, aber nicht die Formel.

    • Wenn statt des erwarteten Ergebnisses ein Datum angezeigt wird, markieren Sie die Zelle, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start auf Allgemein.

Schnelles Abrufen der Summe einer Zeile oder einer Spalte

  1. Geben Sie einige Zahlen in eine Spalte oder eine Zeile ein, und markieren Sie den denn Zellbereich, den Sie soeben ausgefüllt haben.

  2. Nun wird der Wert in der Statusleiste neben Summe angezeigt. Die Summe beträgt 86.

    Eine Spalte mit Zahlen auswählen, um unten auf der Seite die Summe anzuzeigen

Subtrahieren von zwei oder mehr Zahlen in einer Zelle

  1. Klicken Sie in eine beliebige leere Zelle, und geben Sie dann das Gleichheitszeichen (=) ein, um mit der Formel zu beginnen.

  2. Geben Sie nach dem Gleichheitszeichen (=) zwei Zahlen getrennt durch ein Minuszeichen (-) ein.

    Beispiel: 50-10-5-3.

  3. Drücken Sie die EINGABETASTE.

    Wenn Sie die im Beispiel angegebenen Zahlen verwenden, lautet das Ergebnis 32.

Subtrahieren von Zahlen mithilfe von Zellbezügen

In einem Zellbezug werden Spaltenbuchstaben und Zeilennummern, wie A1 oder F345 kombiniert. Wenn Sie anstelle des Werts in einer Formel Zellbezüge verwenden, können Sie den Wert ändern, ohne die Formel ändern zu müssen.

  1. Geben Sie eine Zahl in die Zellen C1 und D1 ein.

    Geben Sie beispielsweise eine 5 und eine 3 ein.

  2. Geben Sie in Zelle E1 ein Gleichheitszeichen (=) ein, um mit der Formel zu beginnen.

  3. Geben Sie nach dem Gleichheitszeichen C1-D1 ein.

    Wenn Sie eine Formel in eine Zelle eingeben, wird diese auch in der Bearbeitungsleiste angezeigt

  4. Drücken Sie die EINGABETASTE.

    Wenn Sie die im Beispiel angegebenen Zahlen verwenden, lautet das Ergebnis 2.

    Hinweise : 

    • Wenn Sie den Wert in C1 oder D1 ändern und dann die EINGABETASTE drücken, ändert sich der Wert in E1, aber nicht die Formel.

    • Wenn statt des erwarteten Ergebnisses ein Datum angezeigt wird, markieren Sie die Zelle, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start auf Allgemein.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Addieren oder Subtrahieren von Datumswerten in Excel 2016 für Mac

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×