Access 2013-Videos und Lernprogramme

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Einsteiger

Entwerfen und Erstellen von Tabellen für eine Datenbank (Grundlegende Informationen zu Access, Teil 1)

Wenn Sie mit Access noch nicht vertraut sind, beginnen Sie hier. In diesem Kurs werden grundlegende Konzepte und Begriffe, die ersten Schritte beim Datenbankentwurf und das Erstellen von Tabellen erläutert.

Online ansehen

Erstellen von Tabellenbeziehungen (Grundlegende Informationen zu Access, Teil 2)

Erfahren Sie, wie Tabellenbeziehungen erstellt werden, die ein Schlüsselbestandteil jeder Datenbank sind. Dieser Kurs behandelt die verschiedenen Beziehungstypen und ihre Erstellung.

Online ansehen

Erstellen Ihrer ersten Access 2013-Datenbank

Erfahren Sie, wie Sie eine Access 2013-Datenbank mithilfe einer Vorlage innerhalb kürzester Zeit erstellen können. Access enthält Vorlagen, die auf Ihrem Computer oder in der Cloud ausgeführt werden.

Online ansehen

Einführung in Abfragen (Access-Grundlagen, Teil 3) )

Erfahren Sie, wie Abfragen in Access 2013 erstellt werden. Kursthemen sind die Abfragetypen, Erstellen von Auswahlabfragen, Kriterien, Verknüpfungen und Zwischentabellen.

Online ansehen

Webinar: Einführung in Access 2013

Schauen Sie sich zuerst dieses 15 Minuten dauernde Webinar an. Es enthält eine leicht verständliche Einführung in Access. Hierin werden die beiden Datenbankarten beschrieben, die Sie erstellen können: browserbasierte Access-Apps und Desktopdatenbanken.

Online ansehen

Fortgeschrittene

Schreibgeschützte Abfragen

Sie können die von einer Abfrage zurückgegebenen Daten nicht ändern? In diesem Kurs werden die häufigsten Ursachen und Lösungen erläutert. Außerdem enthält er Links zu Informationen über andere Möglichkeiten zur Behebung des Problems.

Online ansehen

Umsteigen auf Access 2013

Bereiten Sie sich auf den Umstieg von Access 2003 auf Access 2013 vor. In diesem Kurs wird gezeigt, wie Sie neue Dateien erstellen und verwalten, Dateien aus früheren Versionen verwenden, den Navigationsbereich und das Menüband nutzen sowie Access-Apps (Datenbanken, die im Web ausgeführt werden) erstellen.

Online ansehen

Verhindern des Anforderns von Eingaben durch Abfragen

Um zu verhindern, dass eine Parameterabfrage weiterhin Eingaben anfordert, müssen Sie alle Parameter entfernen oder Probleme (normalerweise Tippfehler in Feldnamen) in Ausdrücken beheben.

Online ansehen

Verwenden von Kriterien in Ihren Access 2013-Abfragen

Erfahren Sie, wie Sie Kriterien zum Filtern Ihrer Access-Daten verwenden. Dieser Kurs behandelt das Hinzufügen von Kriterien zu Abfragen, das Verwenden von UND- und ODER-Logik, von logischen Operatoren, wie IN und ZWISCHEN, und das Arbeiten mit Platzhalterzeichen. Sie sollten über ein Grundverständnis von Abfragen verfügen, um diesen Kurs erfolgreich abzuschließen.

Online ansehen

Verwenden von Parameterabfragen zum Filtern von Abfrageergebnissen

Sie lernen, wie der Abfrage Parameter hinzugefügt werden, mit denen vor der Ausführung der Abfrage eine Eingabe wie ein Datum oder einen Namen angefordert wird. Parameter sind eine leistungsfähige Möglichkeit zum Filtern von Abfrageergebnissen.

Online ansehen

Verwenden von Aktualisierungsabfragen zum Ändern von Daten in Access 2013

Erfahren Sie, wie Sie Aktualisierungsabfragen zum sicheren Ändern von Daten erstellen können. Mithilfe von Aktualisierungsabfragen können Sie eine Menge vorhandener Daten in einer oder mehreren Tabellen schnell ändern.

Online ansehen

Verwenden von Datumskriterien in Abfragen

Es wird gezeigt, wie Datumskriterien in Abfragen verwendet werden können. In diesem Kurs werden die Grundlagen erläutert und wird gezeigt, wie berechnete Felder verwendet werden, um nach einem Teil eines Datumswerts zu filtern, und wie die Funktionen 'DatDiff' und 'DatAdd' verwendet werden, um Datumswerte zu subtrahieren oder zu addieren. Sie müssen mit Access-Abfragen vertraut sein, damit Sie diesem Kurs folgen können.

Online ansehen

Schauen Sie sich die Schulungskurse für die restlichen Office 2013-Programme an.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×