Abschnitte in früheren Versionen von PowerPoint

Abschnitte stellen eine hervorragende Möglichkeit zum Organisieren von Folien in PowerPoint dar. Wenn Sie immer in der Lage sein möchten, Abschnitte zu verwenden und anzuzeigen, erstellen Sie die Präsentation in PowerPoint 2011, und speichern Sie sie anschließend in einem Open XML-Format, wie z. B. PPTX.

Wenn Sie Abschnitte verwenden, vermeiden Sie die folgenden Situationen:

Beim Speichern in diesem Format

und Öffnen in dieser Version

tritt dieses Verhalten auf

PPT, POT oder PPS

Jede PowerPoint-Version

Die Folien werden angezeigt, die Abschnitte werden jedoch entfernt.

PPTX, POTX oder PPSX

PowerPoint 2008 oder frühere Versionen

Abschnitte werden nicht angezeigt. Die Abschnittsinformationen bleiben jedoch erhalten, sodass Abschnitte beim Öffnen der Präsentation in PowerPoint 2011 weiterhin verwendet werden können.

Überprüfen auf Kompatibilität zu früheren PowerPoint-Versionen

Vor dem Speichern einer Präsentation sollte eine Prüfung auf mögliche Kompatibilitätsprobleme zu früheren Versionen von PowerPoint erfolgen, wie etwa die fehlende Anzeige von Abschnitten.

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht unter Toolbox auf Kompatibilitätsbericht.

  2. Klicken Sie auf Dokument überprüfen.

  3. Klicken Sie im Listenfeld Ergebnisse auf ein Ergebnis.

    PowerPoint wählt das entsprechende, inkompatible Element in der Präsentation aus.

Siehe auch

Organisieren von Folien in Abschnitten

Deaktivieren des Kompatibilitätsberichts

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×