Absagen einer Besprechung

Als Besprechungsorganisator können Sie eine Besprechung oder alle Besprechungen in einer Besprechungsserie absagen.

Inhalt dieses Artikels

Absagen einer einmaligen Besprechung

Absagen einer oder aller Besprechungen in einer Besprechungsserie

Absagen einer Besprechung in einer Besprechungsserie

Absagen aller Besprechungen in einer Besprechungsserie vor der ersten Besprechung

Absagen aller zukünftigen Besprechungen in einer Besprechungsserie

Absagen einer einmaligen Besprechung

  1. Klicken Sie in Kalender auf die Besprechung.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Besprechung in der Gruppe Aktionen auf Besprechung absagen.

Befehl 'Besprechung absagen' im Menüband

  1. Geben Sie einen beliebigen Nachrichtentext ein.

  2. Klicken Sie auf Absage senden.

Die Besprechung wird in Outlook einschließlich der Tagesordnung, Notizen und Anlagen (sofern vorhanden) gelöscht.

Seitenanfang

Absagen einer oder aller Besprechungen in einer Besprechungsserie

Absagen einer Besprechung in einer Besprechungsserie

  1. Klicken Sie in Kalender auf die Besprechung, die Sie absagen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Besprechungsserie in der Gruppe Aktionen auf Besprechung absagen, und klicken Sie dann auf Termin absagen.

Befehl 'Termin absagen' im Menüband

Ein Fenster zum Aktualisieren der Besprechungsanfrage wird geöffnet.

  1. Geben Sie einen beliebigen Nachrichtentext ein.

  2. Klicken Sie auf Absage senden.

Die angegebene Besprechung wird in Outlook einschließlich der Tagesordnung, Notizen und Anlagen (sofern vorhanden) gelöscht.

Absagen aller Besprechungen in einer Besprechungsserie vor der ersten Besprechung

Es wird empfohlen, eine vollständige Besprechungsserie nur dann abzusagen, wenn noch keine Besprechungen stattgefunden haben. Beim Absagen einer Besprechungsserie werden alle Besprechungen entfernt (vergangene ebenso wie zukünftige). Dabei werden auch sämtliche Tagesordnungen, Notizen und Anlagen entfernt, die Sie oder die Teilnehmer mit dem Besprechungselement im Kalender gespeichert haben.

  1. Klicken Sie in Kalender auf eine beliebige Besprechung der Besprechungsserie.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Besprechungsserie in der Gruppe Aktionen auf Besprechung absagen, und klicken Sie dann auf Terminserie absagen.

Befehl 'Terminserie absagen' im Menüband

Ein Fenster zum Aktualisieren der Besprechungsanfrage wird geöffnet.

  1. Geben Sie einen beliebigen Nachrichtentext ein.

  2. Klicken Sie auf Absage senden.

Alle Besprechungen der Besprechungsserie werden einschließlich sämtlicher Tagesordnungen, Notizen und Anlagen in Outlook gelöscht.

Absagen aller zukünftigen Besprechungen in einer Besprechungsserie

Zum Absagen der verbleibenden Besprechungen in einer Besprechungsserie wird empfohlen, das Enddatum der Besprechungsserie zu ändern. Dabei bleiben bereits stattgefundene Besprechungen erhalten.

  1. Klicken Sie in Kalender auf eine beliebige Besprechung der Besprechungsserie.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Besprechungsserie in der Gruppe Optionen auf Serientyp.

Befehl 'Serientyp' im Menüband

  1. Klicken Sie unter Seriendauer auf Endet am, und geben Sie ein Datum nach der letzten Besprechung in der Serie, die Sie beibehalten möchten, ein.

  2. Geben Sie einen beliebigen Nachrichtentext ein.

  3. Klicken Sie auf Aktualisierung senden.

Tagesordnungen, Notizen und Anlagen, die die Teilnehmer zu früheren Besprechungen in der Serie gespeichert haben, bleiben erhalten.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×