Abrufen von weitere mit Office 365-Gruppen in Outlook

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Ihr Team Verteilerlisten, Dateifreigabe und Onlinezusammenarbeit Notizen wird verwendet, um die Dinge zu erledigen, erhalten Sie Office 365-Gruppen in Outlook schätzen. Office 365-Gruppen ist eine leistungsfähige und produktiv Plattform mit der vereint von Unterhaltungen und Kalender aus Outlook, Dateien aus SharePoint, Vorgänge aus Planner und einem freigegebenen OneNote Notizbuch in einer einzelnen Zusammenarbeit Speicherplatz für Ihr Team.

Wenn Sie eine Gruppe folgen, werden alle e-Mail-Nachrichten und Besprechungsanfragen direkt an Ihren Posteingang gesendet. Aber sie auch im Ordner "Gruppe" gespeichert sind. Daher müssen keine Sorge über versehentlich löschen eines Beitrags oder das Erstellen einer Regel zum Verschieben von e-Mails aus dem Posteingang in einen Ordner als "Privat". Löschen Sie es aus dem Posteingang nach dem Lesen und wissen, dass es immer noch eine Kopie in Ihrem Gruppenordner durchsucht sicher gespeichert; Tatsächlich werden alle Nachrichten, die seit dem Beginn der Gruppe im Ordner gespeichert. Auch wenn Sie ein Mitglied am Anfang waren nicht, erhalten Sie den vollständigen Verlauf anzuzeigen, nachdem Sie die Teilnahme an.

Tipp : Wenn Sie noch nicht mit Office 365-Gruppen gestartet möglicherweise noch Sie Erste Schritte mit Office 365-Gruppen in Outlook zuerst lesen möchten.

Tipps für die optimale Nutzung von Office 365-Gruppen in Outlook

  1. Verwenden Sie Gruppen wie Verteilerlisten.    Neue E-Mail-Nachrichten und Besprechungseinladungen werden an Ihren Posteingang gesendet, und alles, was Sie an die Gruppe senden, wird allen Gruppenmitgliedern zugestellt, genau wie bei einer Verteilerliste. Es kann eine beliebige Version von Outlook oder Outlook im Web (vormals Outlook Web App) verwendet werden. Geben Sie einfach in der Zeile "An" Ihrer E-Mail-Nachricht die E-Mail-Adresse der Gruppe ein, um mit der Kommunikation zu beginnen.

    Hinweis : Wenn Sie eine Gruppe erstellen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen alle Gruppe Unterhaltungen senden aus, damit alle Mitglieder Kopien der Gruppe e-Mails in ihrem Posteingang empfangen werden.

  2. Fügen Sie Ihre Gruppe zu "Favoriten" hinzu, um schnell darauf zugreifen zu können.    In Outlook 2016 werden Gruppen, die Sie besitzen und/oder deren Mitglied Sie sind, unten im Navigationsbereich aufgelistet. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Gruppe, und wählen Sie Zu Favoriten hinzufügen aus, um sie für den einfachen Zugriff an den Anfang des Navigationsbereichs zu verschieben.

    Liste "Favoriten" mit zwei hervorgehobenen Gruppen

    Wenn Sie die Gruppe zu "Favoriten" hinzufügen, können Sie auf den Inhalt auch zugreifen, wenn Sie offline sind.

  3. Nein, müssen zum Verschieben von Nachrichten in einen Ordner als "Privat"    Wenn Sie eine Gruppe folgen, werden alle e-Mail-Nachrichten und Besprechungsanfragen direkt an Ihren Posteingang gesendet. Aber sie auch im Ordner "Gruppe" gespeichert sind. Daher müssen keine Sorge über versehentlich löschen eines Beitrags oder das Erstellen einer Regel zum Verschieben von e-Mails aus dem Posteingang in einen Ordner als "Privat". Löschen Sie es aus dem Posteingang nach dem Lesen und wissen, dass es immer noch eine Kopie in Ihrem Gruppenordner durchsucht sicher gespeichert; Tatsächlich werden alle Nachrichten, die seit dem Beginn der Gruppe im Ordner gespeichert. Selbst wenn Sie ein Mitglied am Anfang waren nicht, erhalten Sie also den vollständigen Verlauf anzuzeigen, nachdem Sie die Teilnahme an.

    Wenn Sie nicht möchten, dass die e-Mail in Ihrem Posteingang, nur folgen beenden aus der Gruppe stammen (aber verbunden bleiben). E-Mails weiterhin an der Gruppenordner aber nicht Ihren Posteingang übermittelt werden konnte.

  4. Einfaches Planen von Gruppenbesprechungen:    Wenn Sie im Navigationsbereich eine Ihrer Gruppen auswählen, wird am oberen Rand des Bildschirms ein spezielles Menüband für Gruppen angezeigt. Öffnen Sie den Kalender, um alle Gruppenbesprechungen anzuzeigen, die für den Monat geplant sind. Gehen Sie zum Öffnen Ihres Gruppenkalenders wie folgt vor:

  5. Einfaches Freigeben von Dateien für alle Gruppenmitglieder:    Sie können freigegebene Dateien einfach hochladen oder Dateien aus der Bibliothek an Ihre E-Mail-Nachrichten anfügen. Da die entsprechenden Berechtigungen bereits für alle Gruppenmitglieder festgelegt und übernommen wurden, müssen Sie für die freigegebenen Dateien keine Berechtigungen verwalten. Gehen Sie zum Öffnen des Dateibereichs Ihrer Gruppe im Menüband für Gruppen wie folgt vor:

  6. Schneller Zugriff auf das Teamnotizbuch:    Verwenden Sie das Notizbuch Ihrer Gruppe, um Notizen für die Diskussionen, Besprechungen, Pläne und Aktivitäten Ihres Teams zu erfassen. Gehen Sie zum Öffnen des Notizbuchs Ihrer Gruppe im Menüband für Gruppen wie folgt vor:

    • Wählen Sie in Outlook 2016 die Optionen Start > Notizbuch aus.

    • Wählen Sie in Outlook im Web die Option Notizbuch aus.

  7. Das Gesuchte schnell finden:    Suchen Sie nach allen Besprechungen zu einem bestimmten Thema? Möchten Sie nach den Notizen der Brownbag-Sitzung von letzter Woche suchen? Gruppenunterhaltungen und -dateien sowie der Gruppenkalender und das Gruppennotizbuch können durchsucht werden, und die Berechtigungen werden automatisch festgelegt, sodass alle Gruppenmitglieder nach den jeweils gewünschten Inhalten suchen können.

  8. Schnelles Lesen und Beantworten:    Die moderne Unterhaltungsfunktion ermöglicht einen schnellen Nachrichtenaustausch, und Unterhaltungsthreads werden wie Themen in einer Gruppe behandelt. Dieser extrem leichte Nachrichtenaustausch verbessert die Teamproduktivität, weil nicht mehr so viele lange E-Mails verfasst werden müssen.

  9. Soziales Netzwerken mit "Gefällt mir"-Angaben und @Erwähnungen:    Gefällt Ihnen die Idee eines Gruppenmitglieds? Dann teilen Sie dies mit! Das geht schnell und einfach (und Sie können sich von der altmodischen Methode "+1" verabschieden). Möchten Sie eine andere Person auf sich aufmerksam machen? Verwenden Sie in einer E-Mail-Nachricht eine @Erwähnung. Die Nachricht wird dann an den Posteingang des Gruppenmitglieds gesendet, sodass sie einfach nachverfolgt werden kann.

Wie sieht es mit Feedback, Fragen oder Kommentaren aus?

Wir hoffen, dass Ihnen Office 365-Gruppen gefallen! Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wir freuen uns auf Ihr Feedback und priorisieren Ihre Wünsche. Kontaktieren Sie uns über die Outlook Suggestion Box.

Siehe auch

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×