Abgleichen von Ressourcenzuordnungen

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn die an Ihrem Projekt beteiligten Personen an zu vielen Zuordnungen gleichzeitig arbeiten, können Sie diese automatisch abgleichen lassen. Project passt Zuordnungen an eine realistischere Zeitachse an. Wechseln Sie zu Ressource > Alles abgleichen.

Wenn Sie den Abgleich besser steuern möchten, können Sie ausgewählte Zuordnungen oder bestimmte Einzelpersonen abgleichen.

  • Wählen Sie die Vorgänge mit überlasteten Ressourcen aus, und klicken Sie auf Ressource > Auswahl abgleichen. Überprüfen Sie in der Spalte Indikator, bei welchen Vorgängen es überlastete Ressourcen gibt.
      Befehl 'Ressource abgleichen'

  • Wenn Sie die Arbeitsbelastung für eine bestimmte Einzelperson und nicht für alle Projektmitarbeiter abgleichen möchten, klicken Sie auf Ressource abgleichen.

Diese Abbildung zeigt die Vorher-Nachher-Effekte des Abgleichs.

Vor und nach dem Abgleich

Einige hilfreiche Tipps für den Abgleich

Tipp

Mögliche Aktionen

Entfernen des Abgleichs bei jedem erneuten Abgleich

Bei jedem Abgleich eines Projekts werden die vorherigen Auswirkungen des Abgleichs gelöscht. Wenn Sie dies ändern möchten, klicken Sie auf Ressource > Abgleichoptionen.

Anzeigen der abgeglichenen Vorgänge

Wenn Sie sich die Änderungen anschauen möchten, die durch den Abgleich an Vorgängen vorgenommen wurden, verwenden Sie die Ansicht Gantt-Diagramm: Abgleich. Klicken Sie dazu auf Ansichten > Andere Ansichten > Weitere Ansichten.

Steuern der abgeglichenen Vorgänge

Möglicherweise sollen einige Vorgänge beim Abgleich anderer Vorgänge nie verschoben werden, beispielsweise Vorgänge mit kritischen Endterminen. Wenn Sie das Verschieben von Vorgängen verhindern möchten, legen Sie die Vorgangsprioritäten für den Ressourcenabgleich fest.

Abgleichen von Ressourcen innerhalb eines bestimmten Zeitraums

Klicken Sie auf Ressource > Abgleichoptionen, und geben Sie Werte in den Feldern Von und Bis ein.

Kein Abgleichen von manuell geplanten Vorgängen

Normalerweise werden alle Vorgangsarten abgeglichen. Wenn Sie dies ändern möchten, klicken Sie auf Ressource > Abgleichoptionen.

Abgleichen ohne Änderung des Endtermins für das Projekt

Klicken Sie auf Ressource > Abgleichoptionen, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Abgleich nur innerhalb der Pufferzeit.

Hinweis : Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, können Sie eine Fehlermeldung über Project kann nicht das gesamte Projekt abgleichen erhalten. Es ist möglicherweise nicht genügend Pufferzeit im Terminplan Zuordnungen ohne Änderung des Endtermins des Projekts verschieben.

Manuelles Lösen von Überlastungen

Wenn Sie keinen Abgleich wünschen, können Sie andere Möglichkeiten zum Entfernen von Überlastungen ausprobieren.

  • Ersetzen Sie eine Ressource durch eine andere, die für die Arbeit zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung steht.

  • Ersetzen Sie fähigere Ressourcen für kritische Vorgänge frühzeitig im Projekt. Eine fähigere Ressource wird die gleiche Aufgabe wahrscheinlich innerhalb kürzerer Zeit erledigen.

  • Ändern Sie eine Vorgangsverknüpfung, damit einige Vorgänge gleichzeitig beginnen.

  • Reduzieren Sie Ihren Terminplan durch das Entfernen von Vorgängen.

  • Verteilen Sie die Arbeitsbelastung, indem Sie die Dauer von Vorgängen mit überlasteten Ressourcen verlängern.

  • Verringern Sie die Arbeitsbelastung, indem Sie die Menge der Arbeit verringern, die für den Abschluss des Vorgangs erforderlich ist.

  • Ändern Sie die Arbeitszeiten von Ressourcen, um die Dauer von Vorgängen zu verkürzen.

  • Verkürzen Sie die Dauer von Vorgängen, insbesondere von Kritischer Vorgang, die sich auf den Endtermin des Projekts direkt auswirken.

  • Überprüfen Sie, ob die betreffenden Ressourcen nicht während einer arbeitsfreiten Zeit arbeiten. Wenn eine Ressource während der regulären Arbeitszeit arbeitet, zeigt Project sie als überlastet an.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×