3D-Animationseffekte in PowerPoint

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können Animationseffekte 3D Illustrationen hinzufügen:

  • Ankunft oder Verlassen

  • Plattenspieler und Schaukel

  • Springen und Drehen

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.
Dauer: 58 Sekunden

Detaillierte Anleitungen zur Verwendung von Animationen finden Sie unter Animieren von Text oder Objekten.

Anforderungen

Dies ist eine Abonnenten, Office 365-Funktion. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Anforderungen unter.

  1. Einfügen und 3D-Modell in mit 3D-Modellen kreativ werdenbeschriebenen zu positionieren.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Animationen im Menüband eine 3D-Animationen Effekte aus.

  3. Wählen Sie den gewünschten Animationseffekt aus.

  4. Wählen Sie im Menüband ' Effektoptionen ', um das Menü zu öffnen. Sie können Eigenschaften im Zusammenhang mit der Richtung, Intensität und Drehung Achse der Bewegung auswählen.

  5. Um die Wirkung in Aktion sehen zu können, wählen Sie im Menüband Vorschau.

Anforderungen für 3D Animationseffekte

Anforderungen

Dies ist eine Abonnenten, Office 365 -Funktion.

Gilt für:

PowerPoint für Office 365:

monatlich Channel: Version 1712 oder höher
halb jährliche Kanal (gezielte): Version 1803 oder höher
halb jährliche Kanäle: weder noch
Suchen Sie Ihre Office-Version        

Anforderungen

Dieses Feature ist auf Windows-Tablets verfügbar. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Anforderungen unter.

  1. Einfügen und 3D-Modell in mit 3D-Modellen kreativ werdenbeschriebenen zu positionieren.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Animationen im Menüband eine der Kategorien von Effekten, wie etwa "Hervorhebungseffekte" aus.

    Die verfügbaren 3D-Animationen werden am oberen Rand der Liste.

  3. Wählen Sie den gewünschten Animationseffekt aus.

  4. Wählen Sie im Menüband Effekt Options-Eigenschaft, um das Menü zu öffnen. Sie können Eigenschaften im Zusammenhang mit der Richtung, Intensität und Drehung Achse der Bewegung auswählen.

  5. Um den Effekt in Aktion sehen möchten, wechseln Sie zu der Registerkarte " Bildschirmpräsentation " des Menübands, und wählen Sie von Aktueller Folie.

Anforderungen für 3D Animationseffekte

Anforderungen

Dieses Feature ist auf Windows-Tablets verfügbar.

Gilt für:

PowerPoint Mobile: Version 17.9226.20751 oder höher
 finden Sie Ihre Office-Version

PowerPoint Online können eine 3D-Animationen, das in eine andere Version von PowerPoint eingefügt wurde wiedergegeben, jedoch werden nicht unterstützt das Einfügen von Animationseffekten 3D selbst.

Anforderungen für die Wiedergabe von Animationseffekten 3D

Anforderungen

Dies ist ein Feature Abonnenten für Geschäftskunden Office 365 .

Gilt für:

PowerPoint Online Dateien auf OneDrive for Business oder SharePoint Online

Browserunterstützung:

Microsoft Edge, Firefox und Chrome werden unterstützt.

Internet Explorer nicht unterstützt.

Siehe auch

Werden Sie kreativ mit 3D-Modellen

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×